Cisco EPC3208G über DLan ein WLAN im anderen Stockwerk?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Cisco EPC3208G über DLan ein WLAN im anderen Stockwerk?

Beitrag von dgmx » 23.11.2013, 17:10

Bei bekannten ist es aktuell so, dass am Cisco EPC3208G direkt der PC hängt und fertig.

Nun gibt es auch ein Tablett im Haushalt welches nach wlan verlangt aber nur im anderen Stockwerk verwendet werden soll. Sprich recht weit weg vom Modem. Außerdem soll wlan nur mal temporär eingeschaltet werden.

Daher dachte ich folgendes:
An das Modem einen Switch, an diesen einmal den PC und einen DLan Adapter. Im anderen Stockwerk wieder einen DLan Adapter und an diesen einen günstigen TP-LINK Router mit wlan.

Der Router müsste dann nur IP mäßig auf das Modem abgestimmt werden. :confused:

Das würde alle Voraussetzungen erfüllen und wäre doch technisch auch machbar oder habe ich da einen Denkfehler :confused:

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Cisco EPC3208G über DLan ein WLAN im anderen Stockwerk?

Beitrag von koax » 23.11.2013, 18:02

Das geht prinzipiell, aber bei geeigneter Auswahl der dlan-Komponenten kannst Du Dir einen Extra-Switch unf einen Extra-Router/Accesspoint sparen.
Es gibt dlan-Komponenten, die einen Mini-Switch beinhalten und auch solche mit integriertem WLAN-Accesspoint.

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Cisco EPC3208G über DLan ein WLAN im anderen Stockwerk?

Beitrag von dgmx » 23.11.2013, 18:10

Echt? Hatte so etwas gesucht aber immer nur DLan Adapter mit wlan repeater gefunden. :smile:

caliban2011
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 22:09
Wohnort: MH

Re: Cisco EPC3208G über DLan ein WLAN im anderen Stockwerk?

Beitrag von caliban2011 » 23.11.2013, 21:16

Such mal nach Powerline, dLan ist das Modell von Devolo.
150MBit | FB6490 (eigene)

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Cisco EPC3208G über DLan ein WLAN im anderen Stockwerk?

Beitrag von koax » 24.11.2013, 07:36

dgmx hat geschrieben:Echt? Hatte so etwas gesucht aber immer nur DLan Adapter mit wlan repeater gefunden. :smile:
Dann hast Du nicht gründlich geschaut.
Solche Geräte gibt es glaube ich von allen Herstellern. Schau einfach mal auf der Herstellerseite nach.
Du darfst allerdings nicht immer nur nach Zweierkombinationen als Verkaufseinheit schauen. Da hat oft ein Gerät nur 1 LAN-Anschluss und kein WLAN.
Es gibt Geräte mit integrierten Switches von 2-4 LAN-Anschlüssen.

Am vernünftigsten ist allerdings immer noch ein Kabel. :zwinker:

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Cisco EPC3208G über DLan ein WLAN im anderen Stockwerk?

Beitrag von dgmx » 24.11.2013, 14:54

Tatsächlich, wenn ich nach Powerline suche finde ich auch deutlich mehr. :)

Netgear XWNB5602-100GRS Powerline WLAN Access Point Set klingt für die Bedürfnisse dort gut.

Kabel legen sit leider nicht möglich, sonst würde ich das auch immer bevorzugen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste