Fritzbox 6360, Exposed Host eingestellt trotzdem Ports dicht

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
alea
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.09.2013, 22:26

Fritzbox 6360, Exposed Host eingestellt trotzdem Ports dicht

Beitrag von alea » 13.10.2013, 14:48

Hallo,

habe mich auf meiner Firtzbox 6360 als Exposed Host eingestellt, jedoch sind trotzdem alle Ports zu. Selbst hier (http://www.dnstools.ch/port-scanner.html) zeigt er mir nicht einen offenen Port an. Wie kann das sein?


EDIT: Wenn ich die Windows Firewall ausmache ist dort zumindest Port 25 offen, alle anderen und gerade die die ich offen haben möche sind trotzdem dicht..


EDIT2: Mir fällt auch auf das ich garkein Firmware Update auf der Firtzbox durchführen kann, ist das normal?

NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 08.11.2012, 10:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Fritzbox 6360, Exposed Host eingestellt trotzdem Ports d

Beitrag von NoGi » 13.10.2013, 16:38

alea hat geschrieben:Hallo,
habe mich auf meiner Firtzbox 6360 als Exposed Host eingestellt, jedoch sind trotzdem alle Ports zu. Selbst hier (http://www.dnstools.ch/port-scanner.html) zeigt er mir nicht einen offenen Port an. Wie kann das sein?
Horcht denn auf den Ports irgend ein Programm? Falls nicht, kann da auch nichts offen sein.
alea hat geschrieben: EDIT: Wenn ich die Windows Firewall ausmache ist dort zumindest Port 25 offen, alle anderen und gerade die die ich offen haben möche sind trotzdem dicht..
Ich wiederhole mich: Sind denn die Ports die du ansprechen möchtest offen/ansprechbar? Versuch doch zuerst mal im internen Netzwerk auf die Ports zu kommen.
alea hat geschrieben: EDIT2: Mir fällt auch auf das ich garkein Firmware Update auf der Firtzbox durchführen kann, ist das normal?

Ja, das ist normal. Updates können bei Kabelmodems/Gateways nur vom Provider aufgespielt werden.

-NoGi

alea
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.09.2013, 22:26

Re: Fritzbox 6360, Exposed Host eingestellt trotzdem Ports d

Beitrag von alea » 13.10.2013, 19:18

Hallo,

per WLAN funktioniert es komischerweise. Wie kann das sein?

NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 08.11.2012, 10:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Fritzbox 6360, Exposed Host eingestellt trotzdem Ports d

Beitrag von NoGi » 13.10.2013, 23:09

alea hat geschrieben:Hallo,

per WLAN funktioniert es komischerweise. Wie kann das sein?
Was funktioniert per WLAN und wie?

-NoGi

alea
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.09.2013, 22:26

Re: Fritzbox 6360, Exposed Host eingestellt trotzdem Ports d

Beitrag von alea » 15.10.2013, 11:22

Per Wlan funktioniert alles einwandfrei, selbst ohne Exposed Host o.ä.

Ich kann mit Gegnern im Spiel verbinden, Streamen.. alles Tip Top.

Sobald ich ein Lan Kabel anschliesse und das WLAN abstelle treten die bekannten Probleme wieder auf.

Leider schafft WLAN nur 50mbit, woran kann es liegen das es per LAN alles den Geist aufgibt?

lool
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 71
Registriert: 06.05.2013, 17:25

Re: Fritzbox 6360, Exposed Host eingestellt trotzdem Ports d

Beitrag von lool » 15.10.2013, 11:52

du wirst über das LAN per DHCP eine andere IP haben als über das WLAN. Schau mal im Command (start->ausführen->cmd.exe) Fenster über ipconfig /all nach was du im jeweiligen Fall hast. Dann ist entweder in der lokalen Firewall LAN und WLAN abhängig eine unterschiedliche Portsperre eingerichtet, oder in deinem ROUTER wird IP Basierend dein Port gesperrt bzw. geöffnet.
Habe das Fritz Cabel Modem noch nicht, aber ich denke es wird ähnlich dem normalen Fritzboxen sein, da kann man je IP zulassen/sperren.

NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 08.11.2012, 10:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Fritzbox 6360, Exposed Host eingestellt trotzdem Ports d

Beitrag von NoGi » 15.10.2013, 13:28

lool hat geschrieben:du wirst über das LAN per DHCP eine andere IP haben als über das WLAN. Schau mal im Command (start->ausführen->cmd.exe) Fenster über ipconfig /all nach was du im jeweiligen Fall hast. Dann ist entweder in der lokalen Firewall LAN und WLAN abhängig eine unterschiedliche Portsperre eingerichtet, oder in deinem ROUTER wird IP Basierend dein Port gesperrt bzw. geöffnet.
Habe das Fritz Cabel Modem noch nicht, aber ich denke es wird ähnlich dem normalen Fritzboxen sein, da kann man je IP zulassen/sperren.
@alea: Außerdem kannst du auf der FB unter Heimnetz->Netzwerk sehen welche Adressen aktiv sind und ob dafür Portfreigaben eingerichtet sind.
Bei vohandenen Portfreigaben einfach auf "portfreigaben" klicken um sie zu aktivieren/deaktivieren.

-NoGi

alea
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.09.2013, 22:26

Re: Fritzbox 6360, Exposed Host eingestellt trotzdem Ports d

Beitrag von alea » 15.10.2013, 15:37

Ich habe im WLAN keine Ports freigeschaltet, lediglich UPNP an. Das macht den Port für das jeweilige Spiel immer auf.

Auch habe ich versucht auf die Lan IP die Ports zu öffnen, geht trotzdem nicht. die Lan ip hat 20 am ende die Wlan ip 22. Habe ich unter ipconfig nachgeschaut.

Kann das evtl. am Kabel liegen? Aber dann würd ja garnichts durchkommen wenns kaputt wäre oder?

NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 08.11.2012, 10:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Fritzbox 6360, Exposed Host eingestellt trotzdem Ports d

Beitrag von NoGi » 15.10.2013, 16:15

alea hat geschrieben:Ich habe im WLAN keine Ports freigeschaltet, lediglich UPNP an. Das macht den Port für das jeweilige Spiel immer auf.

Auch habe ich versucht auf die Lan IP die Ports zu öffnen, geht trotzdem nicht. die Lan ip hat 20 am ende die Wlan ip 22. Habe ich unter ipconfig nachgeschaut.

Kann das evtl. am Kabel liegen? Aber dann würd ja garnichts durchkommen wenns kaputt wäre oder?
Mach dein Windows Firewall auf diesem Interface zu?

-NoGi

alea
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.09.2013, 22:26

Re: Fritzbox 6360, Exposed Host eingestellt trotzdem Ports d

Beitrag von alea » 15.10.2013, 17:00

Hatte per Lan schon Windows Firewall aus & Exposed Host eingestellt, geht trotzdem nix per LAN.

NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 08.11.2012, 10:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Fritzbox 6360, Exposed Host eingestellt trotzdem Ports d

Beitrag von NoGi » 15.10.2013, 18:12

alea hat geschrieben:Hatte per Lan schon Windows Firewall aus & Exposed Host eingestellt, geht trotzdem nix per LAN.
Aber hoffentlich auf die LAN IP nicht auf die WLAN IP.

-NoGi

alea
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.09.2013, 22:26

Re: Fritzbox 6360, Exposed Host eingestellt trotzdem Ports d

Beitrag von alea » 16.10.2013, 10:53

Ja auf die Lan IP, welche mit 20 endet. Die WLAN Ip endet mit 22.

Trotz gleicher einstellungen auf der Lan IP geht per Lan garnichts, nur per Wlan mit gleichen einstellungen..

NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 08.11.2012, 10:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Fritzbox 6360, Exposed Host eingestellt trotzdem Ports d

Beitrag von NoGi » 16.10.2013, 12:16

alea hat geschrieben:Ja auf die Lan IP, welche mit 20 endet. Die WLAN Ip endet mit 22.

Trotz gleicher einstellungen auf der Lan IP geht per Lan garnichts, nur per Wlan mit gleichen einstellungen..
Treiber der Netzwerkkarte komplett deinstallieren und wieder neu installieren.

-NoGi

alea
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.09.2013, 22:26

Re: Fritzbox 6360, Exposed Host eingestellt trotzdem Ports d

Beitrag von alea » 16.10.2013, 12:36

Habe ich schon probiert, klappt nicht.

Im Gerätemanager wird die Netzwerkkarte so aufgeführt: Killer e2200 PCI-E GIgabit Ethernet controller (NDIS 6.20)

NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 08.11.2012, 10:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Fritzbox 6360, Exposed Host eingestellt trotzdem Ports d

Beitrag von NoGi » 16.10.2013, 12:48

alea hat geschrieben:Habe ich schon probiert, klappt nicht.

Im Gerätemanager wird die Netzwerkkarte so aufgeführt: Killer e2200 PCI-E GIgabit Ethernet controller (NDIS 6.20)
Wenn du das Teil schon mal im Gerätemanager komplett entfernt hattest und komplett neue Treiber installiert hattest,
bleiben nur das Kabel und/oder die Netzwerkkarte selbst Über.

-NoGi

alea
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.09.2013, 22:26

Re: Fritzbox 6360, Exposed Host eingestellt trotzdem Ports d

Beitrag von alea » 16.10.2013, 14:03

Naja den gleichen Treiber neuinstallieren hat nicht geholfen, aber das hier hat funktioniert:

http://forum-en.msi.com/index.php?topic=168097.0

krazykenny
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 07.02.2012, 16:28

Re: Fritzbox 6360, Exposed Host eingestellt trotzdem Ports d

Beitrag von krazykenny » 16.10.2013, 14:46

du kannst keine Ports mehr öffnen bei DS-Lite !!

das ging nur bei ipv4 ! das steht aber schon zu 1000x im Forum.

alea
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.09.2013, 22:26

Re: Fritzbox 6360, Exposed Host eingestellt trotzdem Ports d

Beitrag von alea » 16.10.2013, 16:35

Hab doch ne ipv4 business UM Leitung, damit geht das.

NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 08.11.2012, 10:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Fritzbox 6360, Exposed Host eingestellt trotzdem Ports d

Beitrag von NoGi » 16.10.2013, 16:52

alea hat geschrieben:Naja den gleichen Treiber neuinstallieren hat nicht geholfen, aber das hier hat funktioniert:

http://forum-en.msi.com/index.php?topic=168097.0
Super! :super: Aber... von der Re-Installation des gleichen Treibers war auch nicht die Rede. :D


-NoGi

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste