TC2000 U UND TP-Link 1043ND parallel

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
lastdrop
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 04.10.2013, 12:56

TC2000 U UND TP-Link 1043ND parallel

Beitrag von lastdrop » 04.10.2013, 13:06

Hallo,

mein TC200 U steht im 2. Stock meines Hauses, weil dort mein Büro ist und dort auch die CAT-Verteilung in die Haus-Netzwerkverkabelung erfolgt. Hier im Büro brauche ich auch WLAN.

Im Erdgeschoss kommt das WLAN-Signal des TC2000 U leider nicht an (Stahlbetondecken). Deshalb steht dort mein 1043ND (per CAT angeschlossen), den ich schon hatte und der mit alter Konfiguration läuft. Seitdem ich den 1043ND aber eingestöpselt habe, läuft mein WLAN des TC2000 U nicht mehr, WLAN-Leuchte ist auch aus.

Kann mir als Laie jemand einen Tipp geben, worans hängt bzw. wie ich die beiden Geräte konfigurieren muss, damit ich oben und unten WLAN habe?

Danke schon mal.

lastdrop

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: TC2000 U UND TP-Link 1043ND parallel

Beitrag von Knifte » 04.10.2013, 13:30

Ich vermute mal, dass das reiner Zufall ist.

Teilweise wurde das WLAN von TC7200 wohl durch UM abgeschaltet. Siehe dazu auch einige andere Beiträge hier im Forum.

Der TP-Link darf hinter dem TC aber nicht als Router sonder nur als Access Point konfiguriert werden, damit der dann auch ordentlich funktioniert.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

lastdrop
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 04.10.2013, 12:56

Re: TC2000 U UND TP-Link 1043ND parallel

Beitrag von lastdrop » 05.10.2013, 21:32

Ja, so wars. Wlan nach Umzug abgeschalten. Nach einem Anruf läufts jetzt wieder, ohne kostenpflichtige Buchung. Hatte den letzten Router von denen gekauft.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Marannon, Troopido und 5 Gäste