Umzug - Dose?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
dpauso
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 29.08.2013, 20:26

Umzug - Dose?

Beitrag von dpauso » 29.08.2013, 20:31

Hi!

Bin umgezogen mit UM. Dose sollte laut Mitarbeiter schon eine Multimedia-Dose sein, ist es auch. Nun hab ich aber darauf so einen Anschluss, auf den mein F-Stecker nicht passt. Was ist das? Kompressionsstecker? Filter? Dämpfung? Steht nur Cablecom drauf.
In dem Teil sehe ich keinen "weiblichen Gegenpart" zu meinem F-Stecker...

Kann mir da einer helfen?

Bild

LG
Daniel

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Umzug - Dose?

Beitrag von Bastler » 29.08.2013, 20:41

Schraub das Ding ab :zwinker: - Ist wahrscheinli9ch einfach ein Kompressionsstecker, aus dem man das Kabel mit Gewalt rausgezogen hat oder direkt am Stecker abgkniffen hat.

Hat wahrscheinlich der Mieter beim Auszug gemacht, weil irgend so ein "Held" von Techniker den Stecker bei der Installation auch an der Dose mit dem Drehmomentschlüssel festgezogen hat :wand: , und der Mieter beim Auszug keinen passenden Maulschlüssel zum lösen da hatte :D .
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Cablemen
Übergabepunkt
Beiträge: 373
Registriert: 06.03.2012, 23:56

Re: Umzug - Dose?

Beitrag von Cablemen » 29.08.2013, 20:49

Das sieht mir aber eher wie diese ollen Sperren aus die immer die ach so tollen Medienberater auf die Verteiler Schrauben! (Ich könne die jedesmal dafür erschlagen) :wut:
Aber kann auch ein F-Stecker sein. Wenn du mal ein größeres schärferes Bild machen würdest und eventuell von der Seitenansicht, könnte man dies besser beurteilen. :zwinker:

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Umzug - Dose?

Beitrag von Bastler » 29.08.2013, 20:56

Auf den Sperrplomben steht aber nicht Cablecon :zwinker: .
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

dpauso
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 29.08.2013, 20:26

Re: Umzug - Dose?

Beitrag von dpauso » 29.08.2013, 22:00

also könnten auch sperren sein.. ich sehe halt drinnen nichts außer metall.. keinen "eingang" auch wenns auf dem 2. foto hier so aussieht... nervt nur, dass ich das ding nicht abbekomme...

Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: Umzug - Dose?

Beitrag von Radiot » 29.08.2013, 23:36

sieht mir auch nach Plombe aus...

gibts nen Schlüssel für, dürfte der zuständige Medienberater haben, Rufnummer ist meist irgendwo im Haus oder am UM-Schrank...

Zur Not Störung melden, die Dinger sind äusserst ätzend...
Radio- Fernsehtechniker

dpauso
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 29.08.2013, 20:26

Re: Umzug - Dose?

Beitrag von dpauso » 30.08.2013, 09:48

Unitymedia sagt: Plombe ... Wenden sie sich an die Hausverwaltung.. Die haben ein Spezialwerkzeug
Hausmeister: ne, hab ich nicht, kenn ich nicht..
Hausverwaltung: häää?? Klären wir .. Wir wissen nicht wer zuständig ist...

Toll !!! Gr!!

Ok, falls das nur ein Filter wäre, gibt es da nen Adapter auf F-Stecker für???

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Umzug - Dose?

Beitrag von Dinniz » 30.08.2013, 10:57

Das ist ne Plombe. Kriegt man ohne Werkzeug nur mit nem Trick los oder man zerstört die Dose.
Meld ne Störung.
technician with over 15 years experience

Grollig
Kabelexperte
Beiträge: 109
Registriert: 26.07.2008, 14:24
Wohnort: Ostwestfalen , Bieledorf :)=

Re: Umzug - Dose?

Beitrag von Grollig » 30.08.2013, 11:55

Mal ganz Doof gefragt, was soll eine Plombe auf dem Data Anschluss wenn der für Verbraucher interessantere Teil, TV , ungesperrt bleibt ?

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Umzug - Dose?

Beitrag von Bastler » 30.08.2013, 11:56

Jo, von der Seite her gesehen ist es eindeutig eine Plombe.
Der Techniker, der rauskommt, wird das Ding wahrscheinlich mangels passenden Werkzeugst auch mit Gewalt entfernen und die Dose tauschen^^.

@ Grollig
Überhaupt nichts. Die Sperrer sind tlw. so Blöd und bauen an den unsinnigsten Stellen diese Plomben ein...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

dpauso
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 29.08.2013, 20:26

Re: Umzug - Dose?

Beitrag von dpauso » 31.08.2013, 00:00

Bastler hat geschrieben:Überhaupt nichts. Die Sperrer sind tlw. so Blöd und bauen an den unsinnigsten Stellen diese Plomben ein...
...genau das sagte die Hotline, der Stördienst und der Techniker, der vor Ort war auch...

Somit war es eine Sperre. Nachdem die Hotline mir nicht helfen konnte, die Hausverwaltung auch nichts wusste, habe ich den Stördienst angerufen. Die haben das als Störung aufgenommen, ein Techniker der gerade in der Nähe war (Glück muss man haben) kam ne Stunde später vorbei und entfernte die Sperre. Alles angeklemmt und sofort lief alles.. Ich bin happy..

Danke für eure Hilfe!!!!!

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: Umzug - Dose?

Beitrag von Radiot » 31.08.2013, 16:59

Bekommste ohne Dosentausch raus aber mit mäßiger Gewalt... Scheint mal fremdbeschaltet worden zu sein der Anschluß und damit Ingress Erzeuger... In solchen Fällen hau ich so Dinger auch mal drauf, wenns grad mal eine im Auto hat..
Radio- Fernsehtechniker

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Lutz3D, PeterZwegat und 3 Gäste