Alternative zu AVM 6320

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
crisb2411
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 20.07.2013, 09:37

Re: Alternative zu AVM 6320

Beitrag von crisb2411 » 18.08.2013, 17:13

@ robbe: Die Probleme mit der TC7200 gibt es defintiv! Ich selber bin seit einem Monat etwa davon betroffen.

robbe
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1344
Registriert: 19.02.2013, 17:11

Re: Alternative zu AVM 6320

Beitrag von robbe » 18.08.2013, 17:18

Ok, ich installier die Dinger nur, da bekomm ich von Problemen nicht so viel mit.
@TE: wie schon gesagt wurde, selber gekaufte Boxen bringen dir garnichts. Die kannst du anschließen und es wird genau garnichts passieren.

crisb2411
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 20.07.2013, 09:37

Re: Alternative zu AVM 6320

Beitrag von crisb2411 » 18.08.2013, 17:21

Würde dir das Video ja mal gerne zeigen, allerdings ist die Nummer von der Person sichtbar die ich da anrufe. -.- Wenn es noch einmal auftaucht werde ich die UM Hotline anrufen und es dann mal hochladen.

rtwfahrer
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 18.08.2013, 15:27

Re: Alternative zu AVM 6320

Beitrag von rtwfahrer » 18.08.2013, 17:35

oh ha......
ich werde die Alternative mal mit dem DLan versuchen.... :-(
Dennoch vielen Dank Jarry

Jarry
Kabelexperte
Beiträge: 144
Registriert: 28.03.2013, 09:47

Re: Alternative zu AVM 6320

Beitrag von Jarry » 18.08.2013, 17:37

Ja DLAN KANN brauchbar sein.

Achte darauf, dass beide Räume an der gleichen Phase hängen. Wenn nicht, kann man sich noch einen Phasenkoppler in den Sicherungskasten einbauen lassen (Vom Fachmann bitte)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: B3nn1 und 4 Gäste