Multimediaanschluss zu Klein?!

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
manon
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 02.07.2013, 20:47

Multimediaanschluss zu Klein?!

Beitrag von manon » 02.07.2013, 20:55

Hallo, ich habe heute endlich nach über 1 1/2 Monaten meine Hardware von Unitymedia zugeschickt bekommen. Das Koaxialkabel passt zwar perfekt in das Modem, nur ist das Kabel für den Anschluss zu groß. Der sitzt dann total locker und komme nur schwer damit ins Internet. Es hat bis jetzt nur einmal funktioniert, bis ich an das Kabel gekommen bin und etwas bewegt habe.

Gibt es dafür irgendein Adapter o.Ä. ? Habe mir bei Mediamarkt nen neuen Kabel gekauft, man sagte mir da das der passt, da man den festschrauben kann, was aber nicht stimmt. Der ist ebenfalls zu groß.

Team 30
Kabelexperte
Beiträge: 190
Registriert: 12.02.2008, 18:47
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Multimediaanschluss zu Klein?!

Beitrag von Team 30 » 02.07.2013, 21:02

Hallo
Du hast sehr wahrscheinlich eine Wisi Wiclic Multimediadose.
Ruf die Hotline an und lass dir eins schicken

manon
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 02.07.2013, 20:47

Re: Multimediaanschluss zu Klein?!

Beitrag von manon » 02.07.2013, 21:11

Danke, eben angerufen, sie wollen mir eins rausschicken.
Muss ich dann die ganze Multimediadose austauschen, oder ist das dann so eine art adapter?

Team 30
Kabelexperte
Beiträge: 190
Registriert: 12.02.2008, 18:47
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Multimediaanschluss zu Klein?!

Beitrag von Team 30 » 02.07.2013, 21:19

Ne du bekommst ein anderes Anschlusskabel.Dieses hat den normalen Anschluss fürs Modem und am anderen Ende ist der sogenannte Wiclic Anschluss.

manon
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 02.07.2013, 20:47

Re: Multimediaanschluss zu Klein?!

Beitrag von manon » 04.07.2013, 16:46

Kann man das Kabel auch im Einzelhandel kaufen ? Ich habe das Gefühl UM wird wieder so ewig brauchen wie bei meiner Hardware.

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: Multimediaanschluss zu Klein?!

Beitrag von Radiot » 04.07.2013, 18:03

Das könnte sich als schwierig erweisen,
je nachdem wo du wohnst und evtl. nen SUB um die Ecke hast, könntest dort ein Kabel bekommen...
Radio- Fernsehtechniker

Benutzeravatar
heiko3001
Kabelexperte
Beiträge: 133
Registriert: 12.05.2012, 19:05
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Multimediaanschluss zu Klein?!

Beitrag von heiko3001 » 04.07.2013, 18:40

Vielleicht ist hier etwas dabei --> http://www.koax24.de/steckverbinder/ueb ... iclic.html
Office Internet und Phone 100 / 7,5
mit statischer IP
b2b/IPMS00000020937ST1.bin
pfSense als Router

manon
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 02.07.2013, 20:47

Re: Multimediaanschluss zu Klein?!

Beitrag von manon » 04.07.2013, 23:12

20 Euro für so einen Meter Kabel ? Oo

Naja dann warte ich lieber darauf das UM mir das schickt. Momentan funktionier meint Internet ja, nur das ich des Kabel nicht bewegen.
Ich hoffe nur es kommt bald, für meine Hardware haben die ganze 1 1/2 Monate gebraucht.

manon
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 02.07.2013, 20:47

Re: Multimediaanschluss zu Klein?!

Beitrag von manon » 04.07.2013, 23:17

Oh, anscheinend liest Unitymedia mit. Zwei Minuten nach meinem Beitrag bekam ich die Email für die versandbestatiging

Danke für eure Hilfe !!

Team 30
Kabelexperte
Beiträge: 190
Registriert: 12.02.2008, 18:47
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Multimediaanschluss zu Klein?!

Beitrag von Team 30 » 05.07.2013, 09:01

:super:

manon
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 02.07.2013, 20:47

Re: Multimediaanschluss zu Klein?!

Beitrag von manon » 05.07.2013, 20:15

Die Helden bei UM haben mir einfach einen normales Kabel geschickt + Verteiler wo nochmal zwei Koax dranhängen. Naja, habe einen davon mit ner Zange zusammengedrückt, jetzt hält der etwas besser....

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: Multimediaanschluss zu Klein?!

Beitrag von Radiot » 05.07.2013, 23:05

wo wohnst du?
Radio- Fernsehtechniker

manon
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 02.07.2013, 20:47

Re: Multimediaanschluss zu Klein?!

Beitrag von manon » 06.07.2013, 11:27

Nähe Düsseldorf.

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 537
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Multimediaanschluss zu Klein?!

Beitrag von Edding » 08.07.2013, 16:31

manon hat geschrieben:Die Helden bei UM haben mir einfach einen normales Kabel geschickt + Verteiler wo nochmal zwei Koax dranhängen. Naja, habe einen davon mit ner Zange zusammengedrückt, jetzt hält der etwas besser....

haha das hatte ich schonmal wo gelesen, da habens 3mal oder so hintereinander immer das normale geschickt :wand:
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse :0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste