Drosselt UM, Youtube?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Drosselt UM, Youtube?

Beitrag von Dinniz » 24.06.2013, 20:45

Ich dachte mehr an Timbuktu ..
technician with over 15 years experience

shm0
Kabelexperte
Beiträge: 108
Registriert: 25.05.2009, 22:18

Re: Drosselt UM, Youtube?

Beitrag von shm0 » 05.08.2013, 23:00

Ich habe bei mir die Ursache gefunden warum die youtube videos manchmal aufhören zu buffern.
Es lag an cFos. Die akutelle Stable hat einen Bug bei der der TCP Stream manchmal abbricht.
Ist in der aktuellen Beta behoben.

Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 755
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: Drosselt UM, Youtube?

Beitrag von blaxxz » 06.08.2013, 09:49

Hey,

bei mir laden die Videos auch teilweise sehr langsam bis richtig langsam.

Gibt ja Tools wo YT dann über einen Proxy läuft um keine sperren zu haben. Dies habe ich mal getestet. Über einen Proxy läd das ganze viel schneller als ohne.

Schon nervig.
Bild

Excited
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 09.09.2011, 17:42

Re: AW: Drosselt UM, Youtube?

Beitrag von Excited » 06.08.2013, 13:54

Wenn bei mir YouTube langsam lädt dann schalte ich Modem aus/ein und dann gehts wieder.
Kommt 1x im Monat vor.

Benutzeravatar
webman
Übergabepunkt
Beiträge: 313
Registriert: 28.02.2012, 14:24

Re: Drosselt UM, Youtube?

Beitrag von webman » 06.08.2013, 14:01

@Excited: Also liegt's am Modem ...

:D
2Play: generic_100000_5000_ipv4_som_wifi-on.bin

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste