Ab Speicher voll!

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Gesperrt
intrus
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 07.11.2008, 00:15

Ab Speicher voll!

Beitrag von intrus » 20.05.2013, 16:45

Hallo zusammen,

bei mir zeigt das Fritz!Fon "AB Speicher voll!" an. Ich habe alle alten Nachrichten gelöscht, den USB Stick an der FB (6360) komplett entleert, die FB neu getartet, den AB neu eingerichtet. Nach wie vor zeigt das Fritz!Fon die Meldung an. Der AB funktioniert, man kann den AB besprechen.

Kennst jmd. das Problem und weiß ggf. Abhilfe?


Grüße und Danke

intrus

Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1389
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Ab Speicher voll!

Beitrag von reset » 20.05.2013, 17:31

Mal dieses versucht? : http://service.avm.de/support/de/SKB/FR ... d-bedienen

Unter "Nachrichten auf USB-Speicher auslagern"

Gruß reset

Serra
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 02.03.2014, 00:54

Re: Ab Speicher voll!

Beitrag von Serra » 02.03.2014, 01:03

Das betreffende Fritz!Fon an der Basis-Station nochmals anmelden

Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: Ab Speicher voll!

Beitrag von boarder-winterman » 02.03.2014, 02:24

Auch hier gibt es eine Verwarnung wegen Leichenschändung eines Uraltthreads.
Leute, schaut aufs Datum!
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste