Kabelanschluss NetCologne -> Unitymedia moeglich?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
c_w
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 17.04.2013, 11:23

Kabelanschluss NetCologne -> Unitymedia moeglich?

Beitrag von c_w » 17.04.2013, 11:29

Hallo,

ich weiss nicht ob ich mit der Frage hier richtig bin, aber ich hoffe doch.
Vll ist die Frage auch recht schnell erledigt:

Wir haben momentan einen Unitymedia 3Play Vertrag und ziehen jetzt in einen Neubau, der vom Vermieter an das Kabelnetz von NetCologne angeschlossen wird. Gehe ich recht in der Annahme, dass dort dann nur Vertraege mit NetCologne moeglich sind und nicht mit Unitymedia?

Meine Recherche deutet darauf hin, allerdings koennte es ja theoretisch sein, dass wie beim Telefonnetz auch andere Unternehmen "die letzte Meile" mieten koennten oder so.

Also kann mich einfach nur jemand in meiner Annahme bestaetigen, dass nur ein Vertrag bei Netcologne moeglich sein wird?

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Kabelanschluss NetCologne -> Unitymedia moeglich?

Beitrag von oxygen » 17.04.2013, 11:35

c_w hat geschrieben: Also kann mich einfach nur jemand in meiner Annahme bestaetigen, dass nur ein Vertrag bei Netcologne moeglich sein wird?
Ja

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

c_w
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 17.04.2013, 11:23

Re: Kabelanschluss NetCologne -> Unitymedia moeglich?

Beitrag von c_w » 17.04.2013, 13:38

Vielen Dank, davon war ich ausgegangen...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: devil1978, UHeinz13 und 6 Gäste