MMV 2 UM notwendig?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: MMV 2 UM notwendig?

Beitrag von Dinniz » 29.12.2014, 20:18

Nein. Es ist halt nur ein Verteiler der +/- 0dB macht.
Bewirkt also keine Signalveränderung.
technician with over 15 years experience

olli.vong
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 07.12.2014, 14:09

Re: MMV 2 UM notwendig?

Beitrag von olli.vong » 29.12.2014, 21:34

Ok danke für die antwort

Sascha53721
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 752
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Kontaktdaten:

Re: MMV 2 UM notwendig?

Beitrag von Sascha53721 » 29.12.2014, 22:23

Besser dose gegen eine vierer dose tauschen lassen.
Using Tapatalk

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: MMV 2 UM notwendig?

Beitrag von Dinniz » 29.12.2014, 22:54

Sascha53721 hat geschrieben:Besser dose gegen eine vierer dose tauschen lassen.
Lesen. Denken. Schreiben.
technician with over 15 years experience

olli.vong
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 07.12.2014, 14:09

Re: MMV 2 UM notwendig?

Beitrag von olli.vong » 30.12.2014, 10:11

Ne dose wird nicht getauscht. Normaler weise könnte ich es auch so laufen lassen nur wenn der Weihnachtsmann einen neuen 42 zöller vorbei bringt mit ci schacht sag ich nicht nein.also machs gut mmv

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: sch4kal, UHeinz13 und 4 Gäste