Richtiges Kabel?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
hioryi
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 29.09.2009, 16:15

Richtiges Kabel?

Beitrag von hioryi » 05.02.2013, 20:02

Nabend, möchte gerne mein Rechner an den Router per Kabel anschliessen, welches Cat6 Kable ist das richtige? Wo ist überhaupt der Unterschied? Strecke wäre ca 10m

CAT6 UTP
CAT6 S-FTP
CAT6 A

Vielen dank

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Richtiges Kabel?

Beitrag von Knifte » 05.02.2013, 20:34

Ist ziemlich egal. Achte einfach auf Cat 6.

Die anderen Bezeichnungen beziehen sich nur auf die Schirmungen usw. Aber mit jedem Cat 6 Kabel ist eine GBit Verbindung möglich. GenUe Beschreibungen zu den verschiedenen Schirmungstypen usw. findest du beispielsweise bei Wikipedia.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

Benutzeravatar
Farmall
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 04.04.2012, 11:20
Wohnort: Neuss

Re: Richtiges Kabel?

Beitrag von Farmall » 05.02.2013, 20:38

die Buchstaben hinten geben die Schirmung an.
TP = TwistedPair
U = ungeschirmt
F = Folienschirm
S = Geflechtschirm

Grundsätzlich ist die Schirmungsart egal (d.h. F oder S), solange sie vorhanden ist. In Kabelkanälen kann ungeschirmtes Kabel (U) schonmal Probleme machen,
Ich persönlich kaufe seit einigen Jahren Cat. 6 SSTP/SFTP.

hioryi
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 29.09.2009, 16:15

Re: Richtiges Kabel?

Beitrag von hioryi » 05.02.2013, 20:44

jau thnx, wieder was gelernt :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: tobsen und 5 Gäste