Schlechter oder kein Seitenaufbau

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
mfzgoo
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 14.12.2012, 12:15

Schlechter oder kein Seitenaufbau

Beitrag von mfzgoo » 14.12.2012, 12:47

Hallo,

Ich habe eine 100MBit Leitung von KabelBW mit ISDN Option.
Speedtest bei KabelBW und speedtest.net ist mit 98-99MBit okay, der Ping mit 27 - 38ms zu hoch (finde ich)
Downloadspeed ~ 11MB/sek

Mein Problem der Seitenaufbau dauert extrem lang (10 sek und mehr), eingebettete Bilder kommen oft garnicht. Downloads werden erst nach mehrmaligen anklicken heruntergeladen.
Wenn der Download mal läuft, dann habe ich vollen Speed.
Google DNS Server habe ich schon getestet. Keine verbesserung.
Ich glaube das es mit dem wechsel von Fritzbox 6340 auf 6360 schlimmer geworden ist. (Modemwerte okay)

Das Problem tritt an allen Internetfähigen Geräten auf:
PC mit frischem Windows 7
Laptop mit Windows 7
MacPro
MacBook
Iphone5 und Ipad3
Samsung SmartTV

Ich bin mit meinem Latein am ende. :wand:

gerade wieder getestet....
Bild

NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 08.11.2012, 10:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Schlechter oder kein Seitenaufbau

Beitrag von NoGi » 14.12.2012, 12:59

mfzgoo hat geschrieben: Speedtest bei KabelBW und speedtest.net ist mit 98-99MBit okay, der Ping mit 27 - 38ms zu hoch (finde ich)
Downloadspeed ~ 11MB/sek

Mein Problem der Seitenaufbau dauert extrem lang (10 sek und mehr), eingebettete Bilder kommen oft garnicht. Downloads werden erst nach mehrmaligen anklicken heruntergeladen.
Wenn der Download mal läuft, dann habe ich vollen Speed.
Geräte über LAN oder WLan angeschlossen?
Seitenaufbau bei allen Seiten langsam oder nur bei bestimmten?

EDIT: Eben mal gestoppt:

http://www.bellariameteo.it/stazione4.htm

4,19 Sekunden handgestoppt. FB6340 32/1 OpenSuse 12.2, Konquerer als Browser weil der diese Seite mit Gewissheit nicht im Cache hatte.

-NoGi

mfzgoo
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 14.12.2012, 12:15

Re: Schlechter oder kein Seitenaufbau

Beitrag von mfzgoo » 14.12.2012, 13:30

bei 90% der Seiten..

MacPro Safari und Google Chrome per GBit Lan angeschlossen.
PC mit frischem Windows 7 Internet Explorer 9 per GBit Lan
Laptop mit Windows 7 Chrome / Firefox und Opera 300MBit WLAN
MacBook per WLAN

Alle Geräte haben genau die gleichen Probleme

NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 08.11.2012, 10:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Schlechter oder kein Seitenaufbau

Beitrag von NoGi » 14.12.2012, 13:36

mfzgoo hat geschrieben:bei 90% der Seiten..

MacPro Safari und Google Chrome per GBit Lan angeschlossen.
PC mit frischem Windows 7 Internet Explorer 9 per GBit Lan
Laptop mit Windows 7 Chrome / Firefox und Opera 300MBit WLAN
MacBook per WLAN

Alle Geräte haben genau die gleichen Probleme
Auch dann wenn Du genau nur den PC bei abgeschaltetem WLAN am LAN Anschluss hast?

Wie lange braucht denn dann die Bellaria Seite?

-NoGi

mfzgoo
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 14.12.2012, 12:15

Re: Schlechter oder kein Seitenaufbau

Beitrag von mfzgoo » 14.12.2012, 13:47

Die Seite braucht etwa 6 Sek. wobei die 2.Webcam 4 Est nicht geladen wurde

Ich habe auch schon alles abgeklemmt, WLAN aus und nur einen PC angeschlossen... selbes Ergebnis..

Startseite http://www.heise.de 14 Sek

Code: Alles auswählen

Kanal	1 2 3 4
Kanal ID	3 7 5 2
Frequenz [MHz]	562 594 578 554
Modulation	QAM256 QAM256 QAM256 QAM256
Power Level [dBmV]	-1.2 -1.2 -1.3 -1.7
MSE [dB]	35.4 36.3 36.1 35.2
Latenz	0.32 ms 0.32 ms 0.32 ms 0.32 ms
korrigierbare Fehler	1514963 67390 101174 1132029
nicht korrigierbare Fehler	458 969 959 1019
hat das was mit den nichtkorrigierbaren Fehlern zu tun ?

NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 08.11.2012, 10:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Schlechter oder kein Seitenaufbau

Beitrag von NoGi » 14.12.2012, 14:17

mfzgoo hat geschrieben:Die Seite braucht etwa 6 Sek. wobei die 2.Webcam 4 Est nicht geladen wurde

Ich habe auch schon alles abgeklemmt, WLAN aus und nur einen PC angeschlossen... selbes Ergebnis..

Startseite http://www.heise.de 14 Sek

Code: Alles auswählen

Kanal	1 2 3 4
Kanal ID	3 7 5 2
Frequenz [MHz]	562 594 578 554
Modulation	QAM256 QAM256 QAM256 QAM256
Power Level [dBmV]	-1.2 -1.2 -1.3 -1.7
MSE [dB]	35.4 36.3 36.1 35.2
Latenz	0.32 ms 0.32 ms 0.32 ms 0.32 ms
korrigierbare Fehler	1514963 67390 101174 1132029
nicht korrigierbare Fehler	458 969 959 1019
hat das was mit den nichtkorrigierbaren Fehlern zu tun ?
Nein, wahrscheinlich nicht. Das sieht nicht schlechter aus als bei meiner 6340
Interessant wäre aber auch der Power-Level auf der Sendeseite weil man dort vielleicht sehen
kann ob der Rückkanal überfordet ist. (Ingress)

BTW. Die Heise Seite ist bei mir innerhalb einer Sekunde da.

Und hier die Ping Zeiten:

Code: Alles auswählen

gio3:~ # ping www.heise.de
PING www.heise.de (193.99.144.85) 56(84) bytes of data.
64 bytes from www.heise.de (193.99.144.85): icmp_seq=1 ttl=248 time=12.6 ms
64 bytes from www.heise.de (193.99.144.85): icmp_seq=2 ttl=248 time=12.0 ms
64 bytes from www.heise.de (193.99.144.85): icmp_seq=3 ttl=248 time=13.5 ms
64 bytes from www.heise.de (193.99.144.85): icmp_seq=4 ttl=248 time=12.6 ms
^C
--- www.heise.de ping statistics ---
4 packets transmitted, 4 received, 0% packet loss, time 3003ms
rtt min/avg/max/mdev = 12.008/12.731/13.576/0.557 ms
-NoGi

mfzgoo
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 14.12.2012, 12:15

Re: Schlechter oder kein Seitenaufbau

Beitrag von mfzgoo » 14.12.2012, 19:00

Senderichtung:

Code: Alles auswählen

Kanal	1
Kanal ID	2
Frequenz [MHz]	37.4
Modulation	QAM16
Multiplex-Verfahren	ATDMA
Power Level [dBmV]	48.0

Code: Alles auswählen

Ping wird ausgeführt für www.heise.de [2a02:2e0:3fe:100::7] mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 2a02:2e0:3fe:100::7: Zeit=18ms
Antwort von 2a02:2e0:3fe:100::7: Zeit=19ms
Antwort von 2a02:2e0:3fe:100::7: Zeit=21ms
Antwort von 2a02:2e0:3fe:100::7: Zeit=18ms

Ping-Statistik für 2a02:2e0:3fe:100::7:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 18ms, Maximum = 21ms, Mittelwert = 19ms
Der Ping sieht so schlecht ja nicht aus... :wand: :wand: :wand: :wand:

Das Surfen macht definitiv kein Spass wenn man 4-5 mal reload klicken muss :wein:

NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 08.11.2012, 10:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Schlechter oder kein Seitenaufbau

Beitrag von NoGi » 14.12.2012, 20:48

mfzgoo hat geschrieben:Senderichtung:

Code: Alles auswählen

Power Level [dBmV]	48.0
Das ist zwar an der oberen Kante für KabelBW aber andere Kabelgesellschaften lassen bis zu 50dBmV zu.
mfzgoo hat geschrieben: Ping wird ausgeführt für http://www.heise.de [2a02:2e0:3fe:100::7]
Das wundert mich nun schon! Wieso erhältst Du eine IPv6 Adresse wenn Du http://www.heise.de anpingen willst.

Hast du in der Fritzbox die Möglichkeit einzustellen ob die Namensauflösung über IPv6 bevorzugt wird?
Hast Du IPv6 und DS-Lite?


-NoGi

a.spengler
Kabelexperte
Beiträge: 154
Registriert: 07.10.2006, 15:37
Wohnort: Hanau

Re: Schlechter oder kein Seitenaufbau

Beitrag von a.spengler » 14.12.2012, 22:22

W'lich weil er einen IPv6 only Anschluss hat und erst mal per DNS nach einer IPv6 Adresse gesucht wird. Und erst wenn diese Auflösung fehlschlägt, nach IPv4 gefragt wird.

Tritt das Problem bei Facebook oder heise.de auch auf? Was passiert bei www.six.heise.de?
Bild

NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 08.11.2012, 10:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Schlechter oder kein Seitenaufbau

Beitrag von NoGi » 14.12.2012, 22:58

a.spengler hat geschrieben:W'lich weil er einen IPv6 only Anschluss hat und erst mal per DNS nach einer IPv6 Adresse gesucht wird. Und erst wenn diese Auflösung fehlschlägt, nach IPv4 gefragt wird.

Tritt das Problem bei Facebook oder heise.de auch auf? Was passiert bei http://www.six.heise.de?
Meinst Du mit "IPv6 only" sicher eine native IPv6 und DS-Lite?

Falls das so ist, kann man bei euren FBs nicht beim IPv6 Tab einstellen was die Box bevorzugen soll?

Da ich nur getunneltes IPv6 habe kann ich nur einen Link zeigen, wo es so aussieht als könne man einstellen was man bevorzugt.

http://andreas-sk.de/2012/11/13/startet ... -adressen/

Das scheint zwar ein echter DS zu sein, aber vielleicht gibt es bei DS-Lite ähnliche Einstellmöglichkeiten.

Aber als Test für die Antwortzeiten kann man ja vielleicht den Unterschied in Ping und Bildaufbau zwischen

http://www.four.heise.de
http://www.six.heise.de

nehmen. Das sind wie der Name schon sagt IPv4 only bzw.IPv6 only Server.

Code: Alles auswählen

gio3:~ # ping6 www.six.heise.de
PING www.six.heise.de(www.six.heise.de) 56 data bytes
64 bytes from www.six.heise.de: icmp_seq=1 ttl=61 time=23.5 ms
64 bytes from www.six.heise.de: icmp_seq=2 ttl=61 time=19.6 ms
64 bytes from www.six.heise.de: icmp_seq=3 ttl=61 time=19.1 ms
64 bytes from www.six.heise.de: icmp_seq=4 ttl=61 time=19.0 ms
^C
--- www.six.heise.de ping statistics ---
4 packets transmitted, 4 received, 0% packet loss, time 3004ms
rtt min/avg/max/mdev = 19.045/20.336/23.574/1.884 ms
gio3:~ # ping www.four.heise.de
PING www.four.heise.de (193.99.144.85) 56(84) bytes of data.
64 bytes from www.heise.de (193.99.144.85): icmp_seq=1 ttl=248 time=13.5 ms
64 bytes from www.heise.de (193.99.144.85): icmp_seq=2 ttl=248 time=13.1 ms
64 bytes from www.heise.de (193.99.144.85): icmp_seq=3 ttl=248 time=12.1 ms
64 bytes from www.heise.de (193.99.144.85): icmp_seq=4 ttl=248 time=12.9 ms
64 bytes from www.heise.de (193.99.144.85): icmp_seq=5 ttl=248 time=12.5 ms
64 bytes from www.heise.de (193.99.144.85): icmp_seq=6 ttl=248 time=12.6 ms
^C
--- www.four.heise.de ping statistics ---
6 packets transmitted, 6 received, 0% packet loss, time 5007ms
rtt min/avg/max/mdev = 12.177/12.827/13.578/0.481 ms
gio3:~ # 
Man kann hier sehen, dass das getunnelte IPv6 langsamer ist als das Native IPv4.
Interessant wären nun die Zeiten für IPv6 native und DS-Lite.

-NoGi

mfzgoo
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 14.12.2012, 12:15

Re: Schlechter oder kein Seitenaufbau

Beitrag von mfzgoo » 15.12.2012, 08:52

okay,
http://www.six.heise.de lädt unter 1 Sekunde komplett mit allen Bildern.... :lovingeyes:
http://www.four.heise.de 9 Sekunden alles geladen

Code: Alles auswählen

	
Internet, IPv4 FRITZ!Box verwendet einen DS-Lite-Tunnel
AFTR-Gateway:2a02:8070:0:301::1
Internet, IPv6 verbunden seit 10.12.2012 um 07:36 Uhr
IPv6-Adresse: xxxx, Gültigkeit: 100785/86385s
IPv6-Präfix: xxxx, Gültigkeit: 100785/86385s
Genutzte DNS-Server	2a02:8070::201:82:212:62:62
2a02:8071:2000:201:78:42:43:62
Leider habe ich keine Verstellmöglichkeiten unter der Rubrik > Zugangsart in der Fritzbox
Was kann ich noch tun ?

FRITZ!Box 6360 Cable (kbw)
Firmware: FRITZ!OS 05.25
Firmware-Version: 85.05.25

NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 08.11.2012, 10:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Schlechter oder kein Seitenaufbau

Beitrag von NoGi » 15.12.2012, 11:21

mfzgoo hat geschrieben:okay,
http://www.six.heise.de lädt unter 1 Sekunde komplett mit allen Bildern.... :lovingeyes:
http://www.four.heise.de 9 Sekunden alles geladen
Ist bei mir ziemlich genau umgekehrt.

Unter Windows kannst Du mit "netsh" einstellen ob der PC IPv4 oder IPv6 bevorzugt wird.
Das wäre noch einen Versuch wert.

Ansonsten hilft nur dich bei KBW heftig zu beschweren. In letzter Zeit sind scheinbar einige Leute
auf IPv4 bzw. echten DS zurück gestellt worden wenn sie klar gemacht haben, dass ise IPv4 brachen
Beispiel: VPN zur Firma.

-NoGi

EDIT: Dreckfuhler beseitigt

mfzgoo
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 14.12.2012, 12:15

Re: Schlechter oder kein Seitenaufbau

Beitrag von mfzgoo » 18.12.2012, 11:43

So, Problem gelöst!! :super:
Danke an NoGi :)

KabelBW hat meinen Anschluss auf IPv4 umgestellt und schon habe ich keine Probleme mehr. Die Seiten werden alle innerhalb von 1-2 Sek komplett geladen.
Der Ping hat sich auch verbessert von 60-70ms auf 15-20ms

Bild

NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 08.11.2012, 10:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Schlechter oder kein Seitenaufbau

Beitrag von NoGi » 18.12.2012, 16:42

mfzgoo hat geschrieben:So, Problem gelöst!! :super:
Danke an NoGi :)

KabelBW hat meinen Anschluss auf IPv4 umgestellt und schon habe ich keine Probleme mehr. Die Seiten werden alle innerhalb von 1-2 Sek komplett geladen.
Gern geschehen :smile: , wenn ich doch nur KBW davon überzeugen könnte, dass ich gerne einen echten Dual Stack hätte statt des IPv6 6t04 Tunnels.. :zerstör:

-NoGi

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste