Access Point direkt an Modem

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
metallicus
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 10.10.2012, 23:44

Access Point direkt an Modem

Beitrag von metallicus » 11.10.2012, 00:01

Hallo,

kann ich an dem CISCO MTA EPC3208 Modem einen netgear Wireless Access Point WG602 v2 direkt anschließen??
Welche Einstelungen muß ich vornehmen.
Ich hoffe, mir kann jemand weiterhelfen.

cu metallicus

caliban2011
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 22:09
Wohnort: MH

Re: Access Point direkt an Modem

Beitrag von caliban2011 » 11.10.2012, 14:05

Für dieses reine Modem muss ein Router benutzt werden, wenn mehr als ein Endgerät ins Internet soll.
150MBit | FB6490 (eigene)

metallicus
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 10.10.2012, 23:44

Re: Access Point direkt an Modem

Beitrag von metallicus » 11.10.2012, 17:41

Hallo,

dieser Internetzugang ist nur für einen Rechner.
Ein Desktop-PC der fest mit dem Modem verkabelt war wird entsorgt.
Dafür kommt ein Notebook mit Wlan.
Da das Modem kein Wlan hat wollte ich einen Access Point am Modem anschließen.

cu
metallicus

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Access Point direkt an Modem

Beitrag von Pauling » 11.10.2012, 17:51

Verkauf den Access Point bei ebay und hol dir einen Router. :D
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

metallicus
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 10.10.2012, 23:44

Re: Access Point direkt an Modem

Beitrag von metallicus » 13.10.2012, 18:57

Hallo Experten,

was soll ich mit einem Router wenn es an diesem Anschluss nur ein Gerät bzw. Rechner gibt.

Die Frage war: Access Point direkt am Modem :wand:

Erfolgreich getestet:
CISCO MTA EPC3208 Modem
Netgear Wireless Access Point WG602
DHCP Auf dem Netgear deaktiviert
Fertig und läuft :super:

cu
metallicus

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Access Point direkt an Modem

Beitrag von Grothesk » 13.10.2012, 19:21

Funktioniert. Allerdings halte ich den Einsatz eine APs an der Stelle für sinnfrei.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste