Nur 2 Mbit/s statt 50 Mbit/s

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
PCskate
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 11.06.2012, 21:21
Wohnort: Ruhrgebiet

Nur 2 Mbit/s statt 50 Mbit/s

Beitrag von PCskate » 29.09.2012, 19:07

Ich habe vor kurzem UM Internet 50 bestellt. Anfangs kamen 20-33 Mbit/s, das war schon toll auch wenns nicht die vollen 50 waren. Keine Ahnung ob man 50 überhaupt bekommt.

Die Frage ist warum ist die Geschwindigkeit plötzlich (seit Tagen) so langsam. Geändert habe ich nichts :(

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Nur 2 Mbit/s statt 50 Mbit/s

Beitrag von ernstdo » 29.09.2012, 21:06

Mal die Modemwerte ausgelesen und verglichen?
http://www.unitymediakabelbwforum.de/vi ... =53&t=5089

Mehr kann man ja bei den wenigen Informationen, also z. B. Hardware und wie verbunden, nicht dazu schreiben ....

PCskate
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 11.06.2012, 21:21
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Nur 2 Mbit/s statt 50 Mbit/s

Beitrag von PCskate » 30.09.2012, 11:45

Ich habe das Modem direkt mit dem PC mit den mitgelieferten Kabeln angeschlossen, keine Umwege oder verlängerungen. Das Modem heißt "Cisco EPC3208".

Gibt es nochwas was ihr wissen müßt um das Problem zu lösen?

Das mit dem Modem Werte auslesen, damit muß ich mich erst beschätigen wie das geht...

Der Anschluß ist in meiner neuen Wohnung wo ich noch nicht ganz eingezogen bin also nutze ich den Anschluß noch sehr wenig.

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1200
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Nur 2 Mbit/s statt 50 Mbit/s

Beitrag von dgmx » 30.09.2012, 13:53

Sonst ruf halt bei UM an und melde eine Störung.

PCskate
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 11.06.2012, 21:21
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Nur 2 Mbit/s statt 50 Mbit/s

Beitrag von PCskate » 01.10.2012, 13:09

Die Frage die mich am meisten beschäftigt ist wenn man 50 bestellt, ob man dei auch bekommt oder ob das auch wie bei DSL an bestimmten Vorrausetzungen gebunden ist. Ändert sich die Geschwindigkeit öfter, daß man mal mehr mal weniger hat? Ich war vorher bei O2 und hatte immer stabile Werte.

Was könnte es für Gründe geben wenn es so langsam ist? Nun habe ich stabil 2 Mbit/s :traurig:

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Nur 2 Mbit/s statt 50 Mbit/s

Beitrag von ratcliffe » 01.10.2012, 14:44

Bei mir liegen die 50 Mbit/s fast durchgehend an, selten geht es in Spitzenzeiten mal auf 48 oder so runter.
Nach der DIN Norm 66274-2 muss der Anbieter seinem Kunden mindestens 75% der gebuchten Bandbreite liefern. Mit weniger würde ich mich nicht zufrieden geben.

Also: Störung melden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: B3nn1, sch4kal und 6 Gäste