Was ist besser? D-Link Router oder PC-interne Karte?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
tailland
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 02.06.2011, 02:52
Wohnort: OWL

Was ist besser? D-Link Router oder PC-interne Karte?

Beitrag von tailland » 04.09.2012, 12:40

Ich ueberlege, den von UM bereitgestellten D-Link Router ueberhaupt nicht in Betrieb zu nehmen und mir stattdessen eine WLAN-Karte fuer den PC zu bestellen.

Der Grund:
Das WLAN nutze ich nur mit dem Smartphone und auch nur, wenn der PC nebenbei rennt. Also koennte ich doch einfach das SMartphone via ICS mit der WLAN-Karte des PCs betreiben.
Scheint mir sinnvoller zu sein, als ein zweites Geraet durchgehend am Stromnetz zu haben ?

Wie seht Ihr das?
3Play-Smart 50 // UM CI+ Modul @ Samsung LE46C530
Bild

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Was ist besser? D-Link Router oder PC-interne Karte?

Beitrag von Knifte » 04.09.2012, 13:56

Ich seh das anders :D
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

tailland
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 02.06.2011, 02:52
Wohnort: OWL

Re: Was ist besser? D-Link Router oder PC-interne Karte?

Beitrag von tailland » 04.09.2012, 14:24

Meine Frage zielt nich auf ein "Vom Feeling her hab ichn gutes G'fuehl", sondern auf die technische Seite = problemlose Alternative zum Router?
3Play-Smart 50 // UM CI+ Modul @ Samsung LE46C530
Bild

caliban2011
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 22:09
Wohnort: MH

Re: Was ist besser? D-Link Router oder PC-interne Karte?

Beitrag von caliban2011 » 04.09.2012, 14:34

Ein Router ist immer die richtige Variante, ICS ist nur eine Notfallmurkslösung.
150MBit | FB6490 (eigene)

MentalFS
Kabelneuling
Beiträge: 40
Registriert: 20.08.2009, 11:07
Wohnort: Unitymedia-Territorium

Re: Was ist besser? D-Link Router oder PC-interne Karte?

Beitrag von MentalFS » 04.09.2012, 15:39

Am besten suchst du schonmal raus, wie es mit deinem Betriebssystem geht. Suchvorschläge würde ich mal sagen „<Betriebssystem> Tethering“ oder „<Betriebssystem> "Access Point"“.

Bei Windows 7 wird z.B. das hier ausgespuckt: http://blogs.it-nonstop.de/jd/windows-7 ... inrichten/

Es kann wenn du Pech hast etwas kompliziert werden oder zu Problemen kommen. Ich meine z.B. mal gehört zu haben, dass nicht alle WLAN-Karten überhaupt einen Access-Point-Modus unterstützen oder es mit den Treibern nicht funktioniert.

Vom praktischen her: Ich bin zwar auch einer, der zuhause fast durchgehend den Rechner laufen hat, finde es aber ungemein praktisch, wenn der PC auch aus sein kann. Dann kann ich trotzdem noch das Smartphone nutzen, und was es noch so an Geräten gibt, die mittlerweile alle ins Netz wollen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kev_sei, LucaToni, Manu86, rv112 und 3 Gäste