Telefon - Tonstörung

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Benutzeravatar
Frettchen
Kabelexperte
Beiträge: 123
Registriert: 21.11.2007, 13:30
Wohnort: Bochum

Telefon - Tonstörung

Beitrag von Frettchen » 14.12.2007, 13:27

Habe gerade das erste mal Störungen während des Anrufes gehabt.
Ich rief gerade den UM-Service an. In der Warteschleife war noch alles ok,
als dann der FKD (Freundliche Kunden Dienst) abnahm, hatte ich ein Freizeichen.
Komisch nur, es war wohl nur bei mir zu hören, er meinte, das bei ihm nichts zu hören wäre.
Das ganze Gespräch über tutete es bei mir im Hörer und somit konnte ich den Typen kaum verstehen.

Hatte das schon jemand? :kratz:

LG
Seit 19.11.2007 3play16.000 - TT-micro C264 - Motorola SBV 5121 E

Red-Bull
Moderator
Beiträge: 1608
Registriert: 24.02.2007, 00:02
Wohnort: Dortmund

Re: Telefon - Tonstörung

Beitrag von Red-Bull » 14.12.2007, 13:28

Jo hatten wir auch schonmal

D-Link
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 996
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg

Re: Telefon - Tonstörung

Beitrag von D-Link » 15.12.2007, 00:17

Frettchen hat geschrieben:Habe gerade das erste mal Störungen während des Anrufes gehabt.
Ich rief gerade den UM-Service an. In der Warteschleife war noch alles ok,
als dann der FKD (Freundliche Kunden Dienst) abnahm, hatte ich ein Freizeichen.
Komisch nur, es war wohl nur bei mir zu hören, er meinte, das bei ihm nichts zu hören wäre.
Das ganze Gespräch über tutete es bei mir im Hörer und somit konnte ich den Typen kaum verstehen.

Hatte das schon jemand? :kratz:

LG
Das hört sich verdammt nach Anklopfen an!!!! Hast du das Dienstmerkmal aktiviert?! Schau mal im Online Kunden Service! Wenn dort Anklopfen steht ruf die 01805 660 100 an und lass den Dienst entfernen!

Benutzeravatar
Frettchen
Kabelexperte
Beiträge: 123
Registriert: 21.11.2007, 13:30
Wohnort: Bochum

Re: Telefon - Tonstörung

Beitrag von Frettchen » 15.12.2007, 10:54

Nee, da steht nix von Anklopfen. Hab ich auch nicht bestellt.
Seit 19.11.2007 3play16.000 - TT-micro C264 - Motorola SBV 5121 E

D-Link
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 996
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg

Re: Telefon - Tonstörung

Beitrag von D-Link » 15.12.2007, 11:07

Ich würde es trotzdem mal prüfen lassen! Weil was anderes als Anklopfen kann das nicht sein!

Hast du mal versucht einen anzurufen und hast mim handy bei dir angerufen was sich da tut? Sollte es wieder tuten ist das anklopfen!

das anklopfen ist so laut, das man den anderen in dem moment nicht hört!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: carknue, MaXX, Samsungstory, sch4kal und 7 Gäste