Neuanschluss Wer ist verantwortlich ?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
someone1981
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 01.08.2012, 16:30

Neuanschluss Wer ist verantwortlich ?

Beitrag von someone1981 » 01.08.2012, 16:33

Hallo,

ich hatte bei UM Bauherren einen Lageplan, Checkliste, Keller Grundriss eingeschickt zwecks Anfrage Anschluss Kabel Netz. Vermutlich liegt in der Straße bisher nix, mich würden einfach die Kosten interessieren da 40 Meter weiter in der nächsten Straße bereits UM verfügbar ist. 1 Tag später kam das Schreiben das ein anderer Kabelnetzbetreiber für diese Stadt zuständig ist, soweit so gut. Allerdings sagt diese Firma das sie bei mir gar keine Kabel haben. Beide Seiten sagen sie sind nicht zuständig, Kabel gibts wohl aber keiner kann mir sagen an wen ich mich wenden kann ? :) Hat jemand eine Idee ?

hendrik_1
Kabelexperte
Beiträge: 132
Registriert: 25.10.2011, 13:55

Re: Neuanschluss Wer ist verantwortlich ?

Beitrag von hendrik_1 » 02.08.2012, 08:47

Ohne weitere Informationen wird Dir hier keiner helfen können. Um welche Stadt und welchen anderen Kabelbetreiber handelt es sich?

Grüße
Hendrik
Bild

someone1981
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 01.08.2012, 16:30

Re: Neuanschluss Wer ist verantwortlich ?

Beitrag von someone1981 » 02.08.2012, 10:55

sorry.

64319 Pfungstadt.

UM sagte erst Medicom Dreieich wäre zuständig. Die sagen die hätten gar kein Kabel in der Stadt. Jetzt sagt Unitymedia das sie einfach kein Kabel in der Straße liegen haben.
Kann es sein das bei uns und Nachbarn HÜP im Keller montiert sind die einfach nirgends angeschlossen sind ?

someone1981
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 01.08.2012, 16:30

Re: Neuanschluss Wer ist verantwortlich ?

Beitrag von someone1981 » 04.09.2013, 14:16

Noch jemand eine Idee ?

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Neuanschluss Wer ist verantwortlich ?

Beitrag von Bastler » 08.09.2013, 10:19

Gang egal, wer das Kabelnetz betreibt:
Selbst wenn die Nachbarn einen HÜP haben der auch aktiv ist, das sagt noch nichts darüber aus, ob man noch ein weiteres Haus anschließen kann.
Wenn der Nachbar bereits der letzte in einer (vielleicht schon zu) langen C-Linie ist, kann man da nicht einfach noch jemanden dran hängen...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: cpuesser, Sacrosanct und 5 Gäste