Homeway-Dosen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: Homeway-Dosen

Beitrag von Invisible » 15.06.2012, 16:23

Stellt sich wieder die Frage wann und wie "gemessen".

Ob 120 oder 150.....kaum ein Server geht das Tempo mit, Ich kenne eigentlich nur die iTunes- und Apple-Server die bei einer Verbindung das komplette Tempo liefern können.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Homeway-Dosen

Beitrag von Knifte » 15.06.2012, 21:58

Zumindest bei 100 MBit machen die Server von speedtest.qsc.de bei mir noch mit.

Aber ein Hub hinter dem Mode , das hört sich für mich danach an, dass es irgendwelche Probleme geben muss.
Hinter das Modem gehört entweder nur ein einziges Endgerät (z.B. PC) oder ein Router, der dann widerum den Internetzugang für mehrere Gerätezugänglich macht. Also zum testen mal den Hub entfernen und Modem direkt mit dem PC verbinden.

Danach Modem kurz stromlos machen.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Homeway-Dosen

Beitrag von tonino85 » 15.06.2012, 22:10

Keine Dose gesetzt? Na das war ja mal ein ganz schlauer...
Bild

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Homeway-Dosen

Beitrag von Dinniz » 15.06.2012, 22:12

tonino85 hat geschrieben:Keine Dose gesetzt? Na das war ja mal ein ganz schlauer...
Hab auch schon gehüstelt ..
technician with over 15 years experience

Cablemen
Übergabepunkt
Beiträge: 373
Registriert: 06.03.2012, 23:56

Re: Homeway-Dosen

Beitrag von Cablemen » 15.06.2012, 23:38

Ich spüre schon den Ingress! Fühlt noch ein Techniker mit mir? :brüll:

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Homeway-Dosen

Beitrag von Dinniz » 16.06.2012, 06:27

Ich hoffe ja, dass er nicht in meinem Gebiet wohnt ..
technician with over 15 years experience

mannomann
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 29.08.2014, 14:11

Re: Homeway-Dosen

Beitrag von mannomann » 29.08.2014, 14:14

Habe da auch Bauchschmerzen bei....
:wand:
Dosen nicht freigegeben
Entkopplung
und...und...und
LG

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Homeway-Dosen

Beitrag von Dinniz » 29.08.2014, 15:32

Totengräber ..
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: Homeway-Dosen

Beitrag von Radiot » 29.08.2014, 18:43

Dinniz hat geschrieben:Totengräber ..
lol Denniz, nu brauchste aber da mit Sicherheit nicht mehr hin... :D
Radio- Fernsehtechniker

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste