Drahtlos und ZUSÄTZLICH Kabel?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Kirsten111
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 22.05.2012, 21:50

Drahtlos und ZUSÄTZLICH Kabel?

Beitrag von Kirsten111 » 11.06.2012, 23:04

Seit ich das 3play von unitymedia habe, läuft mein Internet (über meinen Laptop, W-Lan) leider nicht mehr stabil. Ständig wird die Verbindung unterbrochen. Anrufe bei Unitymedia haben nichts gebracht, außer der Standardantwort, dass "die Leitung in Ordnung wäre". Wohl Pech gehabt.
Da am Router (D-Link) auch noch ein PC per Kabel hängt, bei dem die Verbindung nie abbricht, habe ich jetzt versucht, meinen Laptop ebenfalls per Kabel an den Router anzuschließen, da der Laptop sowieso ständig einen festen Platz auf dem Schreibtisch hat und nicht herumgetragen wird.

Aber: obwohl ich jetzt das Kabel dranhabe, zeigt er immer nur die W-Lan-Verbinung an. Und diese bricht nach wie vor oft ab.
Was muss ich (am Laptop??) einstellen, damit mein Internet per Kabel kommt und nicht mehr per W-Lan?

Hoffe, meine Frage war einigermaßen verständlich?

Danke und liebe Grüße - Kirsten

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Drahtlos und ZUSÄTZLICH Kabel?

Beitrag von Grothesk » 11.06.2012, 23:05

Betriebssystem?

Kirsten111
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 22.05.2012, 21:50

Re: Drahtlos und ZUSÄTZLICH Kabel?

Beitrag von Kirsten111 » 11.06.2012, 23:23

Betriebssystem: Windows 7

Benutzeravatar
Scatman123
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 89
Registriert: 18.02.2010, 08:43
Wohnort: Marl

Re: Drahtlos und ZUSÄTZLICH Kabel?

Beitrag von Scatman123 » 12.06.2012, 07:53

Kirsten111 hat geschrieben:Betriebssystem: Windows 7
Versuch mal unter "Systemsteuerung/ Netzwerkcenter" ein neues Netzwerk einzurichten. Da kannst Du auch Dein Wlan deaktivieren. Evtl. mal am Laptop alle Netzwerke löschen u. neu einrichten, vielleicht ist da irgendwo ein Fehler drin.
Sind Deine Treiber vom Laptop alle Aktuell, speziell die Treiber für's Netzwerk?
Unitymedia HD Recorder HDC 601 DER / DigitalTV Allstars / HD-Option
3play PREMIUM 100 / FritzBox6360 / Telefon Komfort-Option
Schuhgröße 43, und, wie auf dem Foto zu erkennen, Sommersprossen:-)

DL-Rate über Wlan (Lan leider nur Fast Ethernet) mit meinem Samsung-Läppi:
Bild

Reinhold Heeg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 505
Registriert: 26.04.2009, 13:43

Re: Drahtlos und ZUSÄTZLICH Kabel?

Beitrag von Reinhold Heeg » 12.06.2012, 08:44

Hallo und willkommen im Forum, Kirsten111
Ich würde mal den Router resetten. Also stromlos machen, indem man den Stecker aus der Stromsteckdose zieht, Stecker wieder rein, dann müsste es normalerweise klappen.
Gruß
Reinhold

GuardianAngel
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 07.06.2012, 14:20
Wohnort: Dortmund

Re: Drahtlos und ZUSÄTZLICH Kabel?

Beitrag von GuardianAngel » 12.06.2012, 11:03

Hi Kirsten111,

ich würde ganz einfach am Laptop das Drahtlos-Netzwerk löschen. Zusätzlich dazu den Adapter des Laptops deaktivieren.
Dann nimmt Windows 7 automatisch die LAN-Verbindung falls diese nicht deaktiviert wurde.

Gruß
Torsten
Unitymedia 3Play Premium 100 + Speedoption + HD-Option + Telefon Komfort-Option
AVM Fritz!Box 6360 Cable - Fritz!OS 5.24

BildBild

thomas01
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 13.06.2012, 20:49
Wohnort: Herdecke/NRW

AW: Drahtlos und ZUSÄTZLICH Kabel?

Beitrag von thomas01 » 14.06.2012, 19:31

Hallo Kirsten, Du brauchst doch am Notebook nur die WLan-Taste drücken und schon isses aus.
Dann geht er automatisch übers Netzwerkkabel.
Nix mit löschen oder so
Bild
1und1@DSL6000.....nicht mehr lange!!
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: __QT__, kev_sei, sch4kal und 4 Gäste