Cisco EPC3208 Router Probleme

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Cisco EPC3208 Router Probleme

Beitrag von Knifte » 19.10.2013, 19:27

Spätestens seit Windows 7 sollte Windows damit aber meines Wissens keinerlei Probleme mehr haben, so dass man ein solches Programm nicht mehr braucht.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

Benutzeravatar
phoenixx4000
Übergabepunkt
Beiträge: 480
Registriert: 30.03.2008, 22:36
Wohnort: Geldern

Re: Cisco EPC3208 Router Probleme

Beitrag von phoenixx4000 » 19.10.2013, 23:12

Eigenartig nur, daß Windows 7 ausdrücklich auf der Liste der unterstützen Betriebssysteme steht. :confused:

Soll doch jeder selber entscheiden, ob es Ihm etwas bringt. :naughty:

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Cisco EPC3208 Router Probleme

Beitrag von Knifte » 20.10.2013, 10:32

Habe ich auch gesehen.

Aber ich habe es wie gesagt schon öfter gelesen, dass es wohl unter den älteren Windows Versionen zu Problemen in diesem Zusammenhang kommen kann.

Ich nutze Windows 7 mit einer 150 MBit Leitung und es kommt die volle Bandbreite an, ohne dass ich an den Standardeinstellungen was verändert hätte.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

Captn
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 12.10.2013, 00:21

Re: Cisco EPC3208 Router Probleme

Beitrag von Captn » 31.10.2013, 14:42

Habe vorhin von dem techn. Support von UM auch die Aussage bzw. Bestätigung bekommen, das es bei den Cisco 3208G zu Problemen innerhalb der Firmware kommt. Da wird aber nichts mehr geändert und UM vertreibt auch keine Ciscos mehr. Der blöde Bestandskunde hat halt pech gehabt...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste