FritzBox 7360 an 100Bit Leitung

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
inc.
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 15.07.2011, 18:44

FritzBox 7360 an 100Bit Leitung

Beitrag von inc. » 07.05.2012, 14:27

Hallo zusammen,

habe dieser Tage während meiner MVZ ein Upgrade von 1Play16.000 auf Internet 100Mbit beantragt, ging am Tel. ohne Probleme. Cisco Router ist auch schon angekommen und am 11.5. soll umgestellt werden.

Nun habe ich noch am Motorola-Router eine Fritz 7270 via Lan1 hängen und das reichte für die 16.000er Leitung dicke aus.

Nach dem Upgrade auf 100Mbit wird das Ding ja zu schwach, daher habe ich mit einer FB 7360 geliebäugelt (ebenso auch hier würde das Modem via Lan1 angeschlossen werden), die ich von einem Bekannten beziehen könnte.

Würde diese die 100Mbit DL-Rate schaffen?

Danke und beste Grüße!

Benutzeravatar
webman
Übergabepunkt
Beiträge: 313
Registriert: 28.02.2012, 14:24

Re: FritzBox 7360 an 100Bit Leitung

Beitrag von webman » 07.05.2012, 14:34

Nach AVM ja ...

FRITZ!Box 7360
integriertes ADSL/VDSL-Modem (100 MBit/s)

Quelle: http://www.avm.de/de/Presse/Information ... _7360.php3
2Play: generic_100000_5000_ipv4_som_wifi-on.bin

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: FritzBox 7360 an 100Bit Leitung

Beitrag von piotr » 07.05.2012, 17:30

Die 7360 gibt es auch ueber DSL-Anbieter.

z.B. bei 1&1 als Homeserver 50000.

Und wenn das der Fall, musst Du nicht nur auf die Werkseinstellung zuruecksetzen.
Sondern auch das gesamte 1&1 Branding loswerden.

Ansonsten kann es hier vorkommen, dass Du den fuer UM zwingend benoetigten LAN1-Modus nicht findest und auch keine neue Firmware installieren kannst (auch wenn es lt. AVM-Serviceportal eine neuere Version gibt).
1&1 verbiegt die Update-Routinen ihrer Fratzboxen auf die eigenen Server, die Du nicht aus dem UM Netz erreichen kannst.

inc.
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 15.07.2011, 18:44

Re: FritzBox 7360 an 100Bit Leitung

Beitrag von inc. » 07.05.2012, 22:18

Aha, .... danke für die Info.

Schon mal jemand das branding hiermit losgeworden?
http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=203652

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: FritzBox 7360 an 100Bit Leitung

Beitrag von koax » 07.05.2012, 23:11

inc. hat geschrieben: Schon mal jemand das branding hiermit losgeworden?
http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=203652
Machs hiermit:
http://rukerneltool.rainerullrich.de/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste