FRITZ!Box 6360 Cable Internet und wlan abbrüche

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
funjay81
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 24.04.2012, 16:44
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

FRITZ!Box 6360 Cable Internet und wlan abbrüche

Beitrag von funjay81 » 24.04.2012, 16:57

Hallo zusammen!

also in der Hinsicht habe ich eigentlich noch nie Hilfe gebraucht, weil eigentlich immer alles für Probleme zu finden war...

nun aber mal zu mein Problem.
ich habe seit gestern ständig Abbrüche zum Internet, aber nur wenn ich per wlan online bin. gehe ich via Netzwerkkabel online läuft alles wie eine eins...
mein win7 Rechner zeigt an, das die Verbindung zur fritzbox steht und das das Internet gekappt ist. schalte ich bei mein Rechner das wlan aus und wieder an geht alles wieder.. mal für 5 min mal für 10 min oder auch mal länger... das ist nervig
ich habe gerade mal mit mein Handy getestet und mal dauer surfen damit gemacht via wlan.. da gibt es keine abstürze bzw Unterbrechungen.

an mein Rechner habe ich keine Einstellungen bezüglich wlan oder Netzwerk allgemein gemacht.

Bringe ich jetzt noch einen Router ins Spiel, und koppel den mit der Fritzbox, und gehe über diesen Router via wlan ins Netz funktioniert alles ohne Problem.. Da der Router nur eine Notlösung ist und ich den morgen wieder mit zur Arbeit nehmen muss ist das also nicht die Lösung dich ich suche.

hat von euch jemand eine Idee???


Liebe Grüße Euer FunJay
Wer immer nur das tut, was er bereits kann - wird auch immer nur das bleiben, was er bereits ist.

funjay81
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 24.04.2012, 16:44
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: FRITZ!Box 6360 Cable Internet und wlan abbrüche

Beitrag von funjay81 » 24.04.2012, 21:22

hallo,
folgende Maßnahmen habe ich bereits getroffen:
1. fritzbox komplett vom Netz genommen (ca 30min)
2. Mac Adresse auf Fritzbox gelöscht und neu eingetragen (nach Neustart)
3. Verbindungen im Rechner gelöscht und neu eingegeben (nach Neustart)
4. Neue Verbindung zur Fritzbox hergestellt.
5. Rechner die Heimgruppen umgestellt.

Alles hat nichts gebracht... :zerstör: :zerstör: :zerstör: :zerstör:
Wer immer nur das tut, was er bereits kann - wird auch immer nur das bleiben, was er bereits ist.

Dadof3
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 69
Registriert: 12.10.2010, 12:28

AW: FRITZ!Box 6360 Cable Internet und wlan abbrüche

Beitrag von Dadof3 » 24.04.2012, 21:46

Nutzt du auf deinem PC VPN?

funjay81
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 24.04.2012, 16:44
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: AW: FRITZ!Box 6360 Cable Internet und wlan abbrüche

Beitrag von funjay81 » 24.04.2012, 21:48

Dadof3 hat geschrieben:Nutzt du auf deinem PC VPN?
nein
Wer immer nur das tut, was er bereits kann - wird auch immer nur das bleiben, was er bereits ist.

Benutzeravatar
Schimbo
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 16.04.2012, 14:53
Wohnort: FFM

Re: FRITZ!Box 6360 Cable Internet und wlan abbrüche

Beitrag von Schimbo » 24.04.2012, 22:24

Schau mal unter diesem Link, vielleicht hilft es dir weiter.
http://www.avm.de/de/Service/Service-Po ... 6360_Cable
Gruß Michael
Bild
3play Smart 50
TV Digital
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 6360
Firmware: FRITZ!OS 05.50 l_1_v4-sipum.bin
AVM FRITZ!Box 7390
Firmware: FRITZ!OS 05.50
Family & Friends
0800/700 11 77 oder 0800/70400806 Hotline aus`m UM Festnetz
0176 - 88866310 kostenlose Rufnummer zur UM Hotline von UM Mobil

Schnubby
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 07.12.2010, 15:51

Re: FRITZ!Box 6360 Cable Internet und wlan abbrüche

Beitrag von Schnubby » 24.04.2012, 23:09

So blöd das auch klingt, aber ich habe seit Sonntag das selbe Problem!

Zumindest ein ähnliches...mein WLAN ist sofern vorhanden extrem langsam an der Fritz!Box!
Ich habe auf das 5 Ghz Band umgestellt (Einstellung 802.11 a+n) und das hat mein Problem behoben.

Ich war halt sehr verwundert das ohne mein zutun die Verbindung von jetzt auf gleich solche Probleme bereiten konnte.
Habe UM angerufen, Neugestartet, Factory Reset und vieles mehr, hat aber alles nichts gebracht!

funjay81
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 24.04.2012, 16:44
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: FRITZ!Box 6360 Cable Internet und wlan abbrüche

Beitrag von funjay81 » 25.04.2012, 09:37

hallo,
erstmal danke für die hilfreichen tipps.

@michael
danke für den link. ich habe die möglichkeiten heute morgen alle mal durchgespielt aber es ergab keine besserung... meine frau meinte ich habe inne macke, wo ich alle telefone, das babyphon, die mikrowelle und halt alle geräte die irgendwas abstrahlen können stromlos gemacht habe...
ich habe mein rechner genau neben der fritzbox gestellt.. jedoch keinen wirklichen erfolg... ausser das ich das gefühlt hatte, wo ich einen kanal manuell gewählt habe, wo kein anderer in der nähe drauf ist, das mein internet schneller ist aber der speedtest sagte NÖ nur eine täuschung :(

@schnubby
das mit den 5ghz kanal habe ich auch versucht, allerdings macht das meine wlankarte nicht mit :(

wie gesagt die verbindung zur fritzbox steht. es ist halt immer nur ein eingeschränkter dienst (das wlan symbol mit ein gelbes dreieck. wenn ich das wlan am rechner ausschalte und wieder an, geht wieder alles für 2, 3 min...
mit meinem handy kann ich über die fritzbox surfen ohne ende, genauso meine frau mit ihrem lappi....
wie gesagt das problem taucht nur an meinem rechner auf... habe auch schon das letzte update von win7 wieder runtergeschmissen, aber auch das ohne erfolg...

langsam bin ich echt am verzweifeln... ich gehe jetzt erstmal etwas arbeiten, so als ablenkung... schaue nachher noch einmal vorbei vielleicht gibt es ja noch ideen von euch...

schönen tag wünsche ich
lg funjay

EDIT: Habe gerade noch mal das win diagnose teil durchlaufen lassen. das ergebnis war das der standardgateway nicht verfügbar ist und behoben ist... dann hatte ich auf einmal wieder internet. aber das auch nur für 5 min... dann habe ich das selbe wieder gemacht genau das gleiche...
so nun denke ich mal das ich den fehler habe... nun fehlt nur noch die löschung dazu
Wer immer nur das tut, was er bereits kann - wird auch immer nur das bleiben, was er bereits ist.

albatros
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 21.01.2009, 17:49
Kontaktdaten:

Re: FRITZ!Box 6360 Cable Internet und wlan abbrüche

Beitrag von albatros » 25.04.2012, 10:34

Dass das WLAN mit dem Handy problemlos funktioniert, deutet darauf hin, dass es eher an dem PC liegt.

Eine Möglichkeit wäre, die Netzwerkkonfiguration des PCs neu vorzunehmen oder testweise einen anderen WLAN-Stick zu verwenden.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option

funjay81
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 24.04.2012, 16:44
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: FRITZ!Box 6360 Cable Internet und wlan abbrüche

Beitrag von funjay81 » 25.04.2012, 12:49

funjay81 hat geschrieben: Habe gerade noch mal das win diagnose teil durchlaufen lassen. das ergebnis war das der standardgateway nicht verfügbar ist und behoben ist... dann hatte ich auf einmal wieder internet. aber das auch nur für 5 min... dann habe ich das selbe wieder gemacht genau das gleiche...
so nun denke ich mal das ich den fehler habe... nun fehlt nur noch die löschung dazu
:confused: :confused: :confused:
Wer immer nur das tut, was er bereits kann - wird auch immer nur das bleiben, was er bereits ist.

funjay81
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 24.04.2012, 16:44
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: FRITZ!Box 6360 Cable Internet und wlan abbrüche

Beitrag von funjay81 » 25.04.2012, 15:23

Bild

mal ein bild von meinem problemdiagnose dingens von win7
Wer immer nur das tut, was er bereits kann - wird auch immer nur das bleiben, was er bereits ist.

Benutzeravatar
Schimbo
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 16.04.2012, 14:53
Wohnort: FFM

Re: FRITZ!Box 6360 Cable Internet und wlan abbrüche

Beitrag von Schimbo » 25.04.2012, 20:36

Hallo
Suche dir mal über das Internet MicrosoftFixit.devices.run , das müsste dir Helfen bei deinen Problemen.
Gruß Michael
Bild
3play Smart 50
TV Digital
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 6360
Firmware: FRITZ!OS 05.50 l_1_v4-sipum.bin
AVM FRITZ!Box 7390
Firmware: FRITZ!OS 05.50
Family & Friends
0800/700 11 77 oder 0800/70400806 Hotline aus`m UM Festnetz
0176 - 88866310 kostenlose Rufnummer zur UM Hotline von UM Mobil

funjay81
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 24.04.2012, 16:44
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: FRITZ!Box 6360 Cable Internet und wlan abbrüche

Beitrag von funjay81 » 25.04.2012, 22:25

hmm nicht wirklich... der zeigt keine probleme an
Wer immer nur das tut, was er bereits kann - wird auch immer nur das bleiben, was er bereits ist.

funjay81
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 24.04.2012, 16:44
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: FRITZ!Box 6360 Cable Internet und wlan abbrüche

Beitrag von funjay81 » 26.04.2012, 22:24

hab jetzt das ganze mit in usb wlan stick getestet da habe ich auch diese abbrüche... ich glaub ich werde verrückt :zerstör: :zerstör: :zerstör:
Wer immer nur das tut, was er bereits kann - wird auch immer nur das bleiben, was er bereits ist.

funjay81
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 24.04.2012, 16:44
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: FRITZ!Box 6360 Cable Internet und wlan abbrüche

Beitrag von funjay81 » 28.04.2012, 22:01

so ich hoffe ich habe es jetzt.... die hoffnung stirbt ja zuletzt....:)
ich habe mal gegooglet und habe nach "win7 vergisst den standardgateway" gesucht. bin auch sofort fündig geworden...

in der registry hat ein eintrag gefehlt. "defaultgateway" diesen eintag habe ich nicht gefunden. somit habe ich diesen hinzugefügt, mit der großen hoffnung das es jetzt funktioniert... ich bin aufjedenfall schon 60min online ohne abbrüche.......

ich weiss nicht ob ich hier den link posten darf... ich mach das einfach und bitte schonmal vorab um entschuldigung wenn man das nicht darf....

http://www.drwindows.de/windows-anleitu ... eways.html

wenn das keine entgültige lösung sein sollte, melde ich mich noch mal bei euch...
Wer immer nur das tut, was er bereits kann - wird auch immer nur das bleiben, was er bereits ist.

funjay81
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 24.04.2012, 16:44
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: FRITZ!Box 6360 Cable Internet und wlan abbrüche

Beitrag von funjay81 » 30.04.2012, 09:37

hallo,

ich bin schon wieder da, mit einer traurigen nachricht.
das mit der registry einstellung hat auch nicht geholfen... habe gestern mein rechner neu gemacht und geschaut ob das was bringt... die arbeit hätte ich mich aber sparen können...
die abbrüche sind immer noch da... jetzt habe ich mal hp (mein lappyhersteller) und microsoft angeschrieben ob die lösungen für mich haben... oder hat hier noch jemand eine idee für mich

lg funjay
Wer immer nur das tut, was er bereits kann - wird auch immer nur das bleiben, was er bereits ist.

postrenner
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 89
Registriert: 28.05.2009, 17:41

FRITZ!Box 6360 Cable Internet und wlan abbrüche

Beitrag von postrenner » 30.04.2012, 10:18

Mein Fazit: Das liegt bei mir definitiv nicht an meiner Hardware! Hatte vorher von UM die 7120(glaube ich). Da gab es keine Abbrüche. Bei mir taucht das Phenomän nur auf wenn die 6360 neu gestartet wird. Dann muss ich alle Gerätschaften auch neu starten, auch des öfteren und dann klappt alles wieder. Nutze Apple Hardware, auch schon vor der 6360

funjay81
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 24.04.2012, 16:44
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: FRITZ!Box 6360 Cable Internet und wlan abbrüche

Beitrag von funjay81 » 01.05.2012, 17:32

also ich muss sagen, das ich jetzt folgendes probiert habe:
1. feste ip vergeben
2. treiber aktuallisiert
3. alle treiber deinstalliert und neue installiert
4. pc neu aufgesetzt und alle sp's und updates draufgepackt
5. Wlanstick verwendet
6. repeader angeschlossen und verbunden

punkt 1-5 haben kein erfolg gehabt...
punkt 6 hatte ich kurzen erfolg nur dann hatte ich aufeinmal auch die abbrüche.

desweiteren habe ich einen wlan-router von der arbeit mitgebracht den mit der fritzbox verbunden und da hatte ich keine abbrüche. weiterhin habe ich wlan auf arbeit und dort habe ich auch keine abbrüche...

mein fazit: das es an meiner fritzbox liegt. nur das will UM wieder nicht warhaben...

oder was sagt die um-gemeinde hier im forum????


lg funjay
Wer immer nur das tut, was er bereits kann - wird auch immer nur das bleiben, was er bereits ist.

funjay81
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 24.04.2012, 16:44
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: FRITZ!Box 6360 Cable Internet und wlan abbrüche

Beitrag von funjay81 » 02.05.2012, 17:18

Post von Unitymedia (Antwort auf mein Schreiben mit den oben genannten Problemen)
Sehr geehrter Herr....,

in vielen Fällen reicht ein Neustart der Fritzbox 6360 um die Internet-/Telefonverbindung wieder herzustellen. Bitte trennen Sie hierzu die Fritzbox für 30 Sekunden vom Strom.
Verbinden Sie diese anschließend bitte wieder mit dem Stromnetz und testen Sie die Funktion erneut.

Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie uns einfach an oder besuchen Sie uns unter http://www.unitymedia.de. Sie erreichen uns unter der Rufnummer 01805 / 660 100 * – Wir sind 24 Stunden am Tag für Sie da. Falls Sie Unitymedia Telefoniekunde sind, erreichen Sie uns über Ihren Unitymedia Telefonanschluss kostenfrei unter 0800 / 700 1177 .

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Unitymedia Team

schreiben von AVM (Antwort auf mein Schreiben mit den oben genannten Problemen)
Guten Tag Herr ....,

vielen Dank für Ihre Anfrage an den AVM-Support.

Ich entnehme Ihren Angaben, dass bei Ihnen WLAN-Abbrüche auftreten.

Unter folgendem Link haben wir Ihnen zu dieser Problematik ausführliche Informationen bereitgestellt:

http://service.avm.de/support/de/SKB/FR ... -FRITZ-Box

Sollte das Problem weiterhin auftreten, vermute ich einen Hardwaredefekt.

Wenden Sie sich für eine Reparatur oder den Austausch Ihrer FRITZ!Box an Ihren Kabelanbieter.
Ihre FRITZ!Box kann ausschließlich durch Ihren Kabelanbieter getauscht bzw.
repariert werden, da Sie an Ihrem Kabelanschluss nur eine FRITZ!Box einsetzen können, die Sie direkt vom Kabelanbieter erhalten haben.

Sie können dort angeben, dass der AVM-Support auf Basis Ihres Fehlerbildes von einem Hardwaredefekt ausgeht.

Freundliche Grüße aus Berlin

[Name aus datenschutzrechtlichen Gründen entfernt]

nur noch ... :zerstör: :zerstör: :zerstör:
Wer immer nur das tut, was er bereits kann - wird auch immer nur das bleiben, was er bereits ist.

benge
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 07.06.2012, 11:19

Re: FRITZ!Box 6360 Cable Internet und wlan abbrüche

Beitrag von benge » 07.06.2012, 11:22

Hi,
also ich habe das gleiche Problem. Bei mir tritt es am Macbook und am Handy auf. Beide male (sogar regelmäßig bei bestimmten Webseiten) bricht die Verbindung ab, bzw es werden keine Daten mehr gesendet und emfpangen. Ändern des Funkkanals hat nichts gebracht, nun hoffe ich auf das FIrmware Update am 11. Juni, aber ich weiß sonst auch nicht, was ich noch tun kann.
Vielleicht hat noch jemand nen Tipp?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: robbe, rv112 und 6 Gäste