Maximale Geschwindigkeit Scientific Atlanta EPC2203

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
schneeffm
Kabelneuling
Beiträge: 47
Registriert: 30.11.2011, 13:14

Maximale Geschwindigkeit Scientific Atlanta EPC2203

Beitrag von schneeffm » 13.03.2012, 19:04

Hallo!

Wenn ich meinen UM Anschluss umstelle auf 64 Mbit (insbesondere wg. den 5 Mbit Upload..), erhalte ich dann auch ein neues Modem oder ist das Scientific Atlanta EPC2203 (jetzt mit 32 Mbit) dann noch zu gebrauchen?

Danke für die Antwort(en)!

schneeffm
Kabelneuling
Beiträge: 47
Registriert: 30.11.2011, 13:14

Re: Maximale Geschwindigkeit Scientific Atlanta EPC2203

Beitrag von schneeffm » 13.03.2012, 19:26

Noch was zum Hintergrund der Frage: Ich brauche quasi ab sofort eine bessere (VPN) Verbindung hier vom Homeoffice ins Büro. Wenn jetzt ein neues Modem ins Spiel kommt, dauert das mit Versand etc. sicher wieder 'ne Woche. So denn wirklich ein neues Modem gebraucht wird, kann ich dann theoretisch nach dem Auftrag zur Umstellung mit dem alten EPC2203 schon die 5 MBit Upload nutzen? Die 64 MBit down sind mir derzeit nicht so wichtig.

CarNie
Übergabepunkt
Beiträge: 294
Registriert: 15.05.2011, 12:40

Re: Maximale Geschwindigkeit Scientific Atlanta EPC2203

Beitrag von CarNie » 13.03.2012, 19:27

Hallo,

meines Wissens nach geht das 2203 nur bis 32 MBit.
Wirst dann wohl ein DOCSIS 3.0 Modem bekommen. Entweder ein 3208 oder ein 3212.

Gruß

CarNie

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Maximale Geschwindigkeit Scientific Atlanta EPC2203

Beitrag von conscience » 13.03.2012, 19:33

Das ist ein DOCSIS2 Modem, theoretisch mögliche Datenrate im Downstream 50MB.
Nutzbar von Seiten Unity 32MB
--
Wie immer keine Zeit

Bild

schneeffm
Kabelneuling
Beiträge: 47
Registriert: 30.11.2011, 13:14

Re: Maximale Geschwindigkeit Scientific Atlanta EPC2203

Beitrag von schneeffm » 13.03.2012, 19:42

Danke für die Antworten!

Wenn UM da eh was begrenzt, kann ich mir also nur begrenzte Hoffnungen machen, dass die 5 MBit Upstream noch mit dem bisherigen Modem gehen.. gehe ich jedenfalls mal von aus. Schade!

Grüße
Leslie

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Maximale Geschwindigkeit Scientific Atlanta EPC2203

Beitrag von conscience » 13.03.2012, 19:59

Warum bist Du gegen ein anderes Modem?
Wenn Du umstellst auf 64.000/5.000, dannn bekommst Du ein neues Modem.
--
Wie immer keine Zeit

Bild

schneeffm
Kabelneuling
Beiträge: 47
Registriert: 30.11.2011, 13:14

Re: Maximale Geschwindigkeit Scientific Atlanta EPC2203

Beitrag von schneeffm » 13.03.2012, 20:07

conscience hat geschrieben:Warum bist Du gegen ein anderes Modem?
Wenn Du umstellst auf 64.000/5.000, dannn bekommst Du ein neues Modem.
Eigentlich hab ich gar nichts dagegen. Muss nur ab morgen schon diverse Projekte im Homeoffice fertig stellen und dafür gelegentlich Daten ins Büro schaufeln. Da bin ich über jedes MBit dankbar.. Daher war die Hoffnung, dass das mit den 5 MBit schon klappt, bevor dann irgendwann in den nächsten 7 Tagen das Modem kommt.

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Maximale Geschwindigkeit Scientific Atlanta EPC2203

Beitrag von conscience » 13.03.2012, 20:17

Achso. So schnell geht's leider nicht.
Alternative. Upload Option für 5€ im Monat.
Dann hat man 2MB Upload.

Ist natürlich die Frage, ob man da mit erstmal weiter kommt.
--
Wie immer keine Zeit

Bild

Hody
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 11.10.2013, 16:05

Re: Maximale Geschwindigkeit Scientific Atlanta EPC2203

Beitrag von Hody » 02.12.2013, 21:18

Ich habe schon lange einen 100Mbit Vertrag aber auch das 2203, bremst mich das Ding aus?

Benutzeravatar
phoenixx4000
Übergabepunkt
Beiträge: 480
Registriert: 30.03.2008, 22:36
Wohnort: Geldern

Re: Maximale Geschwindigkeit Scientific Atlanta EPC2203

Beitrag von phoenixx4000 » 03.12.2013, 16:20

Wenn Du ein "Upgrade" machst, dann kann es auch sein, das Du ein TC7200 bekommst.

Jedenfalls ist wahrscheinlich, das Du von IPv4 zu IPv6 geschaltet wirst.
Du solltest auf jeden Fall auf die IPv4 Leitung bestehen (am Besten schriftlich bestätigen lassen!!), denn mit IPv6 kann es aktuell noch zu Problemen beim Homeoffice und VPN kommen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: snod und 5 Gäste