Kein interne VoIP Verbindung auf die FB möglich

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
sickenbe
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 10.05.2010, 20:34

Kein interne VoIP Verbindung auf die FB möglich

Beitrag von sickenbe » 01.02.2012, 00:48

Hallo,
Ich verzweifle mit unitymedia noch. Wenn man die Hotline fragt bekommt man standardantworten die nichts mit der eigentlichen Frage zu tun haben.

Ich habe ein 3play Vertrag und muss aus diversen Gründen eine zweite fritzbox hinter UM FB betreiben um dort dect Telefone anzumelden. Diese zweie FB nutzt seit Monaten, die UM FB als VoIP Gateway. In der UM FB ist dann ganz normal die VoIP configuration für UM eingestellt. Alles hat gut funktioniert.

Seit dem letzen Firmware Update kann weder die zweite FB noch ein iPhone mit AVM App eine VoIP Verbindung zu 6360 aufbauen. Im Log der zweite FB steht: Anmeldung der Internetrufnummer 620 war nicht erfolgreich. Ursache: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung.

In der 6360 erscheint kein Eintrag im Log.

Da ich zur UM Fritzbox keinen DECT Empfang habe [keller] kann ich so seit Tagen nicht telefonieren.


Die UM Hotline hat meinen anschluss geprüft und sie sehen wie immer keinen Fehler. [ weil alle Funktionen die man Nutz nicht garantiert sind. Weder WLAN, noch VoIP noch DECT USW - es gibt für nichts Support!]

Im Gegensatz kennt AVM den Fehler - da hab ich auch ein Ticket auf gemacht. Sie arbeiten daran, aber UM muss bei einer Lösung eine neue Firmware einspielen.

Nach allen Erfahrungen die ich habe, hab ich Angst dass es Monate dauert bis UM eine neue Firmware auf meine Box bringt. So lange kann ich nicht telefonieren! Ich überlege ernsthaft den Vertrag zu kündigen und wieder zur Telekom zu gehen.

Hat sonst noch jemand das Problem? Gibt es ein work arround? Eine Lösung?

Gruß
Sickebe

dadibsy
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 02.01.2011, 09:11

Re: Kein interne VoIP Verbindung auf die FB möglich

Beitrag von dadibsy » 01.02.2012, 06:27

zwar schon zig mal hier im Forum in änlicher Form diskutiert aber hier mal ein Ansatz.

VoIP Daten in deine 2te FritzBox eintragen.

Gruß dadibsy

sickenbe
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 10.05.2010, 20:34

Re: Kein interne VoIP Verbindung auf die FB möglich

Beitrag von sickenbe » 01.02.2012, 07:29

Guten morgen dadibsy

Das hatte ich schon vor Monaten ausprobiert und es hat bei mir nicht sauber funktioniert. Ich konnte die voip Nummern direkt auf der zweiten FB registrieren jedoch sind die eingehende Anrufe nur kurzzeitig durch gekommen, waren völlig instabil. Nach kurzer Zeit gingen dann immer auch ausgehende verbindungen nicht mehr. Ich hab es damals wirklich länger probiert und dann irgendwann die konfig genutzt die ich bis vor wenige Tagen einwandfrei nutzen konnte. Um Details zu nennen müsste ich das setup noch mal aufsetzen. Ist wie gesagt schon einige Monate her.

Das Setup: ich registriere alle internen Clients an der UM FB, schien für mich logisch, klar und hat einwandfrei funktioniert. Ich benutze seit Jahren in unterschiedlichsten Konstellationen FB und war eigentlich immer sehr zufrieden. Bugs hatten sie alle mal, aber durch die Möglichkeit ein downgrade auf die vorhergehende Firmware Version zu machen oder eine Beta zu nehmen waren sehr schnell Lösungen gefunden. Mit der 6360 bin ich total ausgeliefert und finde es eben eine Frechheit dass alle Funktionen wie eben. Interne Netz Services, DECT, WLAN, Interne Telefonie von UM einfach mit dem Satz - der Anschluss funktioniert, diese Services sind ein add on dass nicht Supportet wird, abgespeist wird. Da ich an der Firmware die Versionen nicht ändern kann sitze ich nun da. Mir wäre ja schon geholfen wenn sie mir die "alte" Firmware wieder aufspielen würden bis es eine Lösung gibt. Es ging ja alles.

Ich jammere zuviel! Gibt es sonst noch Tipps?
Danke
Sickenbe

albatros
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 21.01.2009, 17:49
Kontaktdaten:

Re: Kein interne VoIP Verbindung auf die FB möglich

Beitrag von albatros » 01.02.2012, 08:30

Da ich keine 6360 habe, kann ich nicht sagen, ob es möglich ist, alle Internetnummern in der 6360 löschen und direkt in der zweiten FB einzutragen. In dem Fall müssten alle für VOIP benötigten Ports auf die zweite FB weitergeleitet werden.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Kein interne VoIP Verbindung auf die FB möglich

Beitrag von dg1qkt » 02.02.2012, 09:26

Seit dem letzten Firmwarupdate kann die 6360 aufgrund eines Bugs kein sip mehr im internen Netz.
Bild

sickenbe
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 10.05.2010, 20:34

Re: Kein interne VoIP Verbindung auf die FB möglich

Beitrag von sickenbe » 02.02.2012, 09:50

dg1qkt hat geschrieben:Seit dem letzten Firmwarupdate kann die 6360 aufgrund eines Bugs kein sip mehr im internen Netz.

genau um diesen BUG geht es ja - und ich befürchte es wir monate dauern bis ich wieder telefonieren kann!

BlackFly
Kabelexperte
Beiträge: 182
Registriert: 19.10.2011, 14:46

Re: Kein interne VoIP Verbindung auf die FB möglich

Beitrag von BlackFly » 02.02.2012, 10:33

Ich kenne die 6360 nicht, aber in anderen Fritzboxen kann man einstellen das diese als Modem arbeiten, dann sollte es eigentlich kein Problem sein die zweite Fritzbox zu benutzen

sickenbe
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 10.05.2010, 20:34

Re: Kein interne VoIP Verbindung auf die FB möglich

Beitrag von sickenbe » 02.02.2012, 10:49

BlackFly hat geschrieben:Ich kenne die 6360 nicht, aber in anderen Fritzboxen kann man einstellen das diese als Modem arbeiten, dann sollte es eigentlich kein Problem sein die zweite Fritzbox zu benutzen

Hallo, das wäre Interessant - wie geht das, die Einstellung kenne ich nicht.

hendrik_1
Kabelexperte
Beiträge: 132
Registriert: 25.10.2011, 13:55

Re: Kein interne VoIP Verbindung auf die FB möglich

Beitrag von hendrik_1 » 02.02.2012, 11:47

BlackFly hat geschrieben:Ich kenne die 6360 nicht, aber in anderen Fritzboxen kann man einstellen das diese als Modem arbeiten, dann sollte es eigentlich kein Problem sein die zweite Fritzbox zu benutzen
Leider geht das hier nicht, die 6360 würde zwar eine solche Möglichkeit bieten, aber diese ist in der Firmware offensichtlich blockiert. Man kann hier nur die Zugangsweise Kabel einstellen.

Trotzdem ist es möglich eine zweite Fritzbox hinter der FB6360 zu betreiben, man muss halt in der FB6360 alles austellen und in der zweiten den Internetzugang über LAN1 herstellen lassen. Wenn man jedoch Funktionen wie Fernzugang etc. nutzen will, muss man in der FB6360 entsprechene Portweiterleitungen einrichten, und dann wirds komplizierter...

Gruß
Hendrik
Bild

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Kein interne VoIP Verbindung auf die FB möglich

Beitrag von dg1qkt » 02.02.2012, 16:22

Du kannst folgendes machen falls du ein zweites Netzwerkkabel zur verfügung hast. Es ist eine gerne übersehen Tatsache das man normale cat5 Netzwerkkabel und auch normale cat5 Netzwerkdosen als isdn Kabel/Dosen nutzen kann.

2. Box als ISDN Telefonanlage in der 6360 konfigurieren, ein Netzwerkkabel vom s0 bus zur zweiten Fritze und diese dann mit dem guten alten y Kabel anschliessen und so einstellen als würde sie am Telekom ISDN hängen.
Klappt super.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: cpuesser und 3 Gäste