Upstream nun auch 4 Kanäle?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von Dinniz » 08.02.2012, 11:21

Ja warum hat man damals nochmal die Downstreams gebündelt?! :kafffee:
technician with over 15 years experience

DRShaddow
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 12.11.2007, 09:40
Kontaktdaten:

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von DRShaddow » 08.02.2012, 11:25

Ja keine ahnung warum man das gemacht hat solange beschäftige ich mich noch nicht damit. Daher ja auch meine frage..
Unitymedia 400 MBit + Telefon Kompfort * FritzBox 6490

Bild

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von Dinniz » 08.02.2012, 11:27

Ohne die Kanalbündelung im Downstream hättest du keine 64mbit :pcfreak: den Rest kann man sich denken.
technician with over 15 years experience

DRShaddow
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 12.11.2007, 09:40
Kontaktdaten:

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von DRShaddow » 08.02.2012, 11:29

Ja gut da hast du recht. Danke für die Infos... Sach mal weßt Du auch schon was genaues wegen Upload. Oder is das im mom nur ne vermutung..
Unitymedia 400 MBit + Telefon Kompfort * FritzBox 6490

Bild

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von Moses » 08.02.2012, 13:44

möglicherweise bündelt man nur mehr upload und ggf. später mehr download Kanäle um zusätzliche Fibernode splits rauszuzögern... im Prinzip steigt so die geteilte Bandbreite der Nutzer an. Wie UM die dann an wen verteilt, wird sich noch zeigen müssen. :)

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von Dinniz » 08.02.2012, 14:34

Ist alles eine Frage der Zeit dann gibt es auch neue Angebote - sonst würde man diesen Aufwand nicht betreiben.
technician with over 15 years experience

KölscheKraat
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 91
Registriert: 15.12.2009, 23:34

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von KölscheKraat » 08.02.2012, 21:26

Nach längerer Abstinenz ist es mir doch mal wieder gelungen mal vorbei zu schauen.
Bei so vielen Kollegen die sich hier Tümmeln Wunder ich mich dass noch nicht alle vor und Nachteile diskutiert wurden ;). Ich Les mal weiter :) lg us kölle
NE3/4 Techniker -- 3Play 20.000 SNR 38 / Rx 0 /Tx 48

Riplex
Moderator
Beiträge: 873
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von Riplex » 09.02.2012, 12:29

Hab in Köln Zündorf nun auch 4 Upstream Kanäle.

Demnächst 10 Mbit Upload oder noch mehr ? ;)

Also ich gehe mal von 128/20 aus, oder vielleicht 200/20 ;)
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

TelTel
Übergabepunkt
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 16:06
Wohnort: Haan

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von TelTel » 09.02.2012, 14:10

Dinniz hat geschrieben:Ist alles eine Frage der Zeit dann gibt es auch neue Angebote - sonst würde man diesen Aufwand nicht betreiben.
Was könnte das - rein hypothetisch natürlich :D - denn sein?
Bild

Lucky_Luck
Kabelneuling
Beiträge: 46
Registriert: 14.06.2011, 17:47

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von Lucky_Luck » 09.02.2012, 15:34

Habe nun auch 4 Kanäle ^^ (NRW-Mönchengladbach)
Bild
3play FLY 400
TV PREMIUM - Horizon HD Recorder
Telefon KOMFORT-Option

sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 627
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von sebr » 10.02.2012, 00:42

Hier in 63667 seit letzter Nacht nun auch 4 Kanäle für den Upstream.
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6490 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.50

Muster
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 08.11.2011, 14:47

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von Muster » 10.02.2012, 20:21

Auch bei mir in Bielefeld (33719) sind nun seit dem 8.2.2012 4 Upstream-Kanäle in der Fritzbox 6360 verzeichnet.

sauger345
Übergabepunkt
Beiträge: 356
Registriert: 23.04.2007, 22:56

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von sauger345 » 13.02.2012, 14:00

Heute nacht um 2.50 für etwa ne Stunde ein ausfall.

Und jetzt haben wir hier in Dreieich auch überall 4 Kanäle

Sunrabbit
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 26.08.2011, 11:36

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von Sunrabbit » 14.02.2012, 08:43

Hier in Hamminklen hab ich seid ein paar Tagen nun 3 Kanäle in Upstream.

Das auf Docsis 3 umgestellt wurde, seh ich auch an der Verfügbarkeitsprüfung im Internet: im September war noch 32 MBit das Maximum, nun 128. Ich geb zu, das Update auf 64 MBit oder vielmehr auf 5 MBit Upload reizen mich sehr....
UM 2play 32.000 :D

Bild

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 290
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von Nachtwesen » 15.02.2012, 09:58

Habe auch die besagten 4 Kanäle im Raum Aachen. Schaue schon ab und zu auf die Homepage von UM, denn als YouTuber wäre noch etwas mehr Upload immer gut. Auch wenn die 5MB eigentlich schon ausreichend sind. Wäre super wenn in die Richtung etwas kommt, denke 10MB wäre schon eine tolle Sache.
Bild Bild

CarNie
Übergabepunkt
Beiträge: 294
Registriert: 15.05.2011, 12:40

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von CarNie » 15.02.2012, 10:30

Seit dem 07.02.2012 gibts in Mühlheim 2 Upstream Kanäle.
Dafür aber seit Oktober 2011 8 Downstream Kanäle. ich weiss das die letzten 4 nur virtuell sind :zwinker:

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von conscience » 15.02.2012, 17:04

CarNie hat geschrieben:Seit dem 07.02.2012 gibts in Mühlheim 2 Upstream Kanäle.
Dafür aber seit Oktober 2011 8 Downstream Kanäle. ich weiss das die letzten 4 nur virtuell sind :zwinker:
Und was soll da virtuell sein?
--
Wie immer keine Zeit

Bild

CarNie
Übergabepunkt
Beiträge: 294
Registriert: 15.05.2011, 12:40

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von CarNie » 15.02.2012, 18:33

ok, falsch formuliert.

8 Kanäle sind vorhanden, aber nur 4 werden genutzt.

Vegeta
Kabelexperte
Beiträge: 109
Registriert: 05.10.2011, 01:12

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von Vegeta » 16.02.2012, 13:22

Interessant hier in kassel auch 4 up

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von Marks9156 » 16.02.2012, 13:45

4 UP-Kanäle?
Gibt es demnächst 20 Mbit/s Upload-Bandbreite? :radio:

Benutzeravatar
racoon1211
Kabelexperte
Beiträge: 222
Registriert: 27.11.2011, 21:48

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von racoon1211 » 16.02.2012, 23:17

Ah, gut das Vegata geschrieben hat, dass er jetzt auch 4 up hat (er wohnt ganz in der Nähe) - also gleich nachgeguckt und hier auch 4 ^^ (Kassel 34132).
Bild Bild

sauger345
Übergabepunkt
Beiträge: 356
Registriert: 23.04.2007, 22:56

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von sauger345 » 17.02.2012, 01:34

ich glaube es sind bald alle regionen durch...

da kommt bestimmt was...

My_World81
Kabelexperte
Beiträge: 130
Registriert: 27.04.2010, 02:34

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von My_World81 » 18.02.2012, 17:32

Mir ist der Thread hier gerade aufgefallen LOL jetzt weiss ich auch warum bei uns vor kurzem ein Techniker war um Ingress zu beseitigen

Habe gerade in unser Modem geschaut und auch hier in Siegen 4 Upload Kanäle QAM64 *freu* na da bin ich ja mal gespannt, was so schönes neues von Unitymedia kommt :smile:
Bild Bild

Benutzeravatar
SpaceRat
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2467
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von SpaceRat » 18.02.2012, 18:34

Ich hoffe natürlich auf mehr Upstream bei den bestehenden Produkten ...
Jedoch sollte man besser davon ausgehen, daß es ein nutzloses Produkt mit noch höherem Downstream und in Relation dazu wieder viel zu niedrigem Upstream wird (z.B. 1000/10 oder so).

Vermutlich will man der Vaporware der Telekom (Fiber 100 und Fiber 200) zuvorkommen und eben ein Produkt mit mehr als 200 MBit/s Downstream anbieten können ... also xplay 128/5, xplay 256/10 und xplay 512/10 oder so.

Aber ich lasse mich natürlich auch gerne positiv überraschen.
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2+2xC / OpenATV 6.1@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2+2xC / OpenATV 6.1@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.1
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Superchic, SCT 10, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), 2xFritz!Fon C4+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild

sauger345
Übergabepunkt
Beiträge: 356
Registriert: 23.04.2007, 22:56

Re: Upstream nun auch 4 Kanäle?

Beitrag von sauger345 » 19.02.2012, 02:53

200mbit sind bei den Fritzboxen fast unmöglich...

Weil:
Die haben nur 4 downstream Kanäle. Jeder Kanal hat rund 50mbit.

Sind als 200 bruto. Dann darf aber niemand anderes mehr auf den 4 Kanälen surfen. Und es gibt nur 8...

Ich glaube man will eher 10 oder 20 mbit anbieten im upstream... Ist realistischer und heute bei den ganzen clouds auch sinnvoll...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste