wird incomming port 53 udp blockiert?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
dlewando
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 20.12.2011, 14:56

wird incomming port 53 udp blockiert?

Beitrag von dlewando » 20.12.2011, 15:05

hallo,
ich habe große probleme udp port 53 "durchzubekommen". sprich: udp port 53 vom internet aus auf meinen server zu leiten. der udp port 53 kommt gar nicht erst bis zu meinen router durch. wenn ich das gleiche mit udp port 54 versuche, klappt alles ohne probleme.

kann es sein, das unitymedia den port 53 (incomming) blockiert?
wenn ich einen portscanner auf port 53 udp laufen lasse, komme ich bis zum server durch (hier werden auch unterschiedliche methoden verwendet, um firewalls und intrusion prevention systeme zu überwinden). wenn ich aber versuche einen service auf udp port 53 bis zum server durchzubekommen, dann kommt nix durch (anmerkung: den service, den ich per udp 53 anspreche ist kein DNS!)

weiß da jemand mehr?

gruß: dlewando

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: wird incomming port 53 udp blockiert?

Beitrag von oxygen » 20.12.2011, 17:09

nö, das problem muss wo anders liegen

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

dlewando
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 20.12.2011, 14:56

Re: wird incomming port 53 udp blockiert?

Beitrag von dlewando » 13.01.2012, 10:25

ich habe mal nen tcpdump auf meinem android handy gemacht. udp 53 und udp 54 pakete verlassen mein handy. ich habe als ziel einen server gewählt, der nicht bei unitymedia angeschlossen ist und siehe da: es kommen auch nur die udp 54 pakete an. es liegt also nicht an unitymedia, sondern am handy-provider!
so wie es aussieht filtert BASE meine udp 53 pakete raus.
bei vodafone sieht es genauso aus.
also entweder bleibt das an der application-level-firewall oder am intrusion prevention system von BASE & vodafone hängen ... na super ...

Creep89
Kabelexperte
Beiträge: 216
Registriert: 18.05.2009, 11:23

Re: wird incomming port 53 udp blockiert?

Beitrag von Creep89 » 13.01.2012, 12:36

Dass Vodafone Port 53 quasi blockiert ist nichts neues, google mal danach.
3Play 100MBit - Cisco 3208 - pfSense Router: Intel Atom C2558 Quadcore @ 2,4Ghz + 4GB RAM - Supermicro 19" 1U Chassis :kiss:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste