Schafft einer mehr als 5GB am Stück hochzuladen?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
CapFloor
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 52
Registriert: 15.09.2011, 18:44

Schafft einer mehr als 5GB am Stück hochzuladen?

Beitrag von CapFloor » 16.12.2011, 14:14

Hallo,
mich würde mal interessieren, obs hier Leute gibt, die es mit 3play128+TelefonPLUS mit Fulllspeed (ohne Bandbreitenbegrenzung/Traffic Shaping, FB Upstream Anzeige >5MBit) mehr als, sagen wir mal, 5GB hochzuladen? Vielleicht sogar mehrfach hintereinander?
Hintergrund ist, dass mein Abschluss dazu nicht in der Lage ist und UM seit über 8 Wochen die Störung nicht behebt. Inzwischen kürze ich schon munter die Gebühren. Langsam bekomme ich das Gefühl, dass das technisch "nicht vorgesehen ist"!?!?! Ansonsten käme noch komplette Inkompetenz bei UM als Ursache in Frage... :D
Mir geht's nicht darum, das etwaige, technische Problem an meinem Anschluss zu analysieren. Für mich wäre es einfach nur sehr interessant zu erfahren, ob das bei euch funktioniert und ich wirklich "der Einzelfall" bin...Wie gesagt, Upload über Stunden mit voller Auslastung.
Bevor jemand fragt: Ich benutze mehrere HiDrives von Strato, um meine Daten vom NAS außerhalb des Hause zu sichern. Und da fallen ab und zu schon ordentliche Datenmengen an.
Vielen Dank fürs Feedback
CapFloor
Bild

BlackFly
Kabelexperte
Beiträge: 182
Registriert: 19.10.2011, 14:46

Re: Schafft einer mehr als 5GB am Stück hochzuladen?

Beitrag von BlackFly » 16.12.2011, 14:33

5GB am stück oder insgesammt viele kleine Dateien mit insgesammt 5GB?

Wenn mich nicht alles täuscht dann habe ich fast 5GB in 100MB stückchen hochgeladen ohne Probleme, bin mir aber nicht ganz sicher ob das wirklich mit UM oder mit meinem vorherigen Proider gewesen ist

CapFloor
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 52
Registriert: 15.09.2011, 18:44

Re: Schafft einer mehr als 5GB am Stück hochzuladen?

Beitrag von CapFloor » 16.12.2011, 14:43

Guter Punkt: Ich meine den Upload "in einem Stück", soll heissen, ohne dass die Verbindung mit dem Server immer wieder unterbrochen wird. Dieser Stream kann aus mehreren kleinen Dateien oder aus einen "großer Brocken" bestehen. Bei mir mache ich das mit rsync vom NAS auf den Strato Server...
Bild

sauger345
Übergabepunkt
Beiträge: 356
Registriert: 23.04.2007, 22:56

Re: Schafft einer mehr als 5GB am Stück hochzuladen?

Beitrag von sauger345 » 16.12.2011, 16:57

ja wir laden öfters 12gb große sache mit 5mbit hoch...

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1316
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: Schafft einer mehr als 5GB am Stück hochzuladen?

Beitrag von Dringi » 16.12.2011, 17:01

Das gleiche Problem gab es damals mit dem CISCO-MOdem auch. Erst ein Firmware-Update des CISCO-Modems ergab dauerhafte BEsserung. Bis dahin war es leider ein harter Weg, bis UM das Problem zugegeben hat.
Bild Bild

Benutzeravatar
Catera
Kabelexperte
Beiträge: 116
Registriert: 12.03.2011, 23:10
Wohnort: Linden

Re: Schafft einer mehr als 5GB am Stück hochzuladen?

Beitrag von Catera » 16.12.2011, 17:17

Bei uns sind es auch manchmal über 10gb am Stück.
Sind aber dann mehrere hochauflößende Bilder und einzelne Filme von der Digicam.

Gruß Catera

schkaip
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 51
Registriert: 24.04.2008, 11:09

Re: Schafft einer mehr als 5GB am Stück hochzuladen?

Beitrag von schkaip » 18.12.2011, 16:20

ja, erst gestern ueber 27GB am Stück hochgeladen ohne Probleme :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: jayflex, NiWo und 9 Gäste