Plötzlich sehr langsame Verbingung

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Hondo112
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 16.01.2011, 10:00

Plötzlich sehr langsame Verbingung

Beitrag von Hondo112 » 22.10.2011, 13:32

Hallo zusammen!

Ich habe das Paket 3play32.000 seit Anfang des Jahres. Ich habe an das UM Modem (EPC 3212) ein Wlan-Router (Fritz!Box 7050) angeschlossen.
Ich weiß, durch das Wlan wird die Geschwindigkeit langsamer, doch ich hatte trotzdem eine Geschwindigkeit von ca 22-24 Mbit.
Vor ca. 2 Wochen ist mir aufgefallen, dass meine Geschwindigkeit sehr langsam geworden ist. Laut Speedtest (ich habe meine Firewall deaktiviert) nur noch max. 5 Mbit zu unterschiedlichen Zeiten.Wenn ich per LAN an das Modem gehe, habe ich ca. 28 Mbit. Woran kann das liegen??? Was mich wundert, dass dies so plötzlich eingetreten ist.
Ich habe auch schon einen anderen Wlan-Router getestet, damit habe ich auch nur max. 5 Mbit.

Wäre für jede Hilfe dankbar!!!!

Gruß

Hondo112

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Plötzlich sehr langsame Verbingung

Beitrag von piotr » 22.10.2011, 13:52

Wenn Du selbst nichts geandert hast, dann haben Deine Nachbarn jetzt auch WLAN.

WLAN beim 802.11g arbeitet nur im 2,4 GHz Bereich.
Wenn in diesem Frequenzbereich mehr als 3 WLANs arbeiten, brauchst Du Dich nicht ueber Probleme wundern.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste