6360 loswerden Teleon Plus Nummern behalten zb. Sipgate wie?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

6360 loswerden Teleon Plus Nummern behalten zb. Sipgate wie?

Beitrag von dg1qkt » 07.10.2011, 12:36

Hi, der Titel sagt alles, ich habe die ganze Zeit geduldig gewartet das diese Witzbox endlich benutzbar und stabil wird.
Das letzte Update hat mir gereicht ich habe nun eingesehen, das diese Geschichte einfach nicht gut ausgehen kann.
Das Rückstufen auf standard mit Modem wäre kein Problem das bekomme ich durch aber dabei würde ich die Nummern verlieren.#

Hat jemand das schon hinbekommen ?
Bild

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: 6360 loswerden Teleon Plus Nummern behalten zb. Sipgate wie?

Beitrag von ernstdo » 07.10.2011, 13:09

Ich habe zwei Tage nach dem mein 3 Play Vertrag (Umstellung auf 1 Play) ausgelaufen war den Portierungsantrag zu Sipgate gefaxt und innerhalb einer Woche war die Rufnummer portiert.
Ohne Probleme ohne Kosten ...

Bei Dir ist es zwar etwas anders aber warum solltest Du die beiden übrig gebliebenen Nummern nicht zu einem anderen Anbieter portieren können ....
Mußt Dich halt bei Sipgate mit dem passenden Tarif anmelden damit Du auch zwei Rufnummern von denen bekommst und die alten Nummern darauf portieren kannst.
Bei Sipgate gibt es ein Webformular welches man ausfüllt ausdruckt und zu Sipgate faxt, die Daten werden aber vorher schon an Sipgate übermittelt und wenn man sich bis zum auslaufen des Vertrages nicht mehr gemeldet hat machen die einen darauf aufmerksam.
Und auch wenn in dem Formular steht das man nicht selbst kündigen soll geht es trotzdem, wie bei anderen Anbietern ja auch.
Mir wurde von Sipgate aber geraten ein kurzes Anschreiben hinzuzufügen in dem ich darauf aufmerksam mache das der Anschluss nicht komplett gekündigt werden soll/ muß sondern der Vertrag gekündigt ist und nur die Rufnummer portiert werden soll.

Die Festnetznummern die man von Sipgate schon bekommen hat bleiben auch erhalten und somit hat man noch mehr "Auswahl" ....

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: 6360 loswerden Teleon Plus Nummern behalten zb. Sipgate wie?

Beitrag von dg1qkt » 07.10.2011, 13:52

Problem ist das sie Nummern klaut Hotline nicht freigegeben wollen, da mein Vertrag noch ewig läuft.
Bei Umstellung aufs Modem würden sie 2 Nummern wegfallen lassen und die dritte bliebe bei mir.
Was ja nicht das ist was ich haben will/brauche.
Bild

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3833
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: 6360 loswerden Teleon Plus Nummern behalten zb. Sipgate wie?

Beitrag von addicted » 08.10.2011, 11:21

Bei Umstellung aufs Modem werden die zwei wegfallenden Nummern zur Portierung frei.
Zu welchem Termin kannst Du TelefonPlus kündigen? Der Rest der Verträge kann ja weiterlaufen...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Sacrosanct und 7 Gäste