e-mail account

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
PAPA
Kabelexperte
Beiträge: 180
Registriert: 12.06.2007, 10:07
Wohnort: 53844 Troisdorf

e-mail account

Beitrag von PAPA » 11.10.2007, 08:00

Hallo, werde demnächst auf 3-Play wechseln.
Damit stelle ich ja dann auch meinen e-mail Provider um (bisher t-online).

1) kann einer die allgemeinen Einstellungen für die Serverabfrage über Outlook nennen?

2) Kann man bei Unitymedia auch mehrere e-mail-adressen z.B. für den Rechner des Sohnes an gleichem
Anschluss nutzen/einrichten?
Bei T-Online geht das a) ohne Mehrkosten und b) mit genauer Zuordnung so dass die Mails auch nur bei meinen
Sohn ankommen.

3) Was für ein Telefon muss ich nutzen - habe derzeit Isdn-kabellos - das geht ja dann wohl nicht mehr...

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: e-mail account

Beitrag von HariBo » 11.10.2007, 08:23

hallo,

eine Anleitung zum konfigurieren von Outlook (express) findest du hier

http://www.unitymedia.de/service/anleit ... index.html

du kannst 5 emailaccounts einrichten, dh, wenn auf dem Rechner deines Sohnes sein Account eingerichtet ist, kommen die mails auch dort an, ohne extra Kosten. Darüber hinaus kannst du auch Webmail nutzen, also auf deine Accounts von überall her aus dem Internet darauf zugreifen, solange die mails noch auf dem Server sind.

Als Telefon kannst du kein ISDN benutzen, sondern ein analoges, egal ob festverbunden oder schnurlos, selbstverständlich auch eins mit Basisstation, an der du mehrere Mobilteile anmelden kannst, allerdings nur mit einer Rufnummer.

Gruss

HariBo

PAPA
Kabelexperte
Beiträge: 180
Registriert: 12.06.2007, 10:07
Wohnort: 53844 Troisdorf

Re: e-mail account

Beitrag von PAPA » 11.10.2007, 10:54

Super! Ich danke für die kompetente Antwort! ;o)

Gruß,

DTS

PAPA
Kabelexperte
Beiträge: 180
Registriert: 12.06.2007, 10:07
Wohnort: 53844 Troisdorf

Re: e-mail account

Beitrag von PAPA » 11.10.2007, 11:33

Ok - jetzt hab ich noch was vergessen...

Ich bekomme ja ein Modem und einen Router von UNITYMEDIA.
Ich nutze aber derzeit ein Fritz W-Lan 7140 (bei mir an Lan angeschlossen).
Kann ich das auch mit dem Unitymedia Modem verwenden - oder ist das vielleicht gar nicht sinnvoll?

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: e-mail account

Beitrag von Moses » 11.10.2007, 13:47

Den Router solltest du weiter verwenden können, du musst den nur auf "dynamische IP" stellen, als Internet Zugang, nicht mehr auf PPPoE. Dann ist da alles gegessen mit der Konfiguration und alles geht so weiter. :)

Wenn du mit dem Router zufrieden bist, ist das schon sinnvoll das so zu machen.

Achja, beim Telefon müsste man noch darauf achten, dass es Tonwahl beherrscht... wobei ich mich wundern würde, wenn es noch Telefone zu kaufen gibt, die ausschließlich Impulswahl beherrschen. ;)

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: e-mail account

Beitrag von HariBo » 11.10.2007, 14:26

hallo,

ich weiss nicht, ob das wichtig ist, alle Zugangsdaten deines bisherigen Providers aus der Fritzbox löschen, da du bei UM keine benötigst. Wahrscheinlich stört das nicht, ich wollte das nur mal erwähnen.

Gruss

HariBo

PAPA
Kabelexperte
Beiträge: 180
Registriert: 12.06.2007, 10:07
Wohnort: 53844 Troisdorf

Re: e-mail account

Beitrag von PAPA » 11.10.2007, 15:47

Danke, ist alles notiert....
Jetzt kann der Techniker kommen.

Benutzeravatar
Mustimax
Übergabepunkt
Beiträge: 345
Registriert: 26.09.2006, 20:35

Re: e-mail account

Beitrag von Mustimax » 11.10.2007, 19:37

HariBo hat geschrieben:hallo,

eine Anleitung zum konfigurieren von Outlook (express) findest du hier

http://www.unitymedia.de/service/anleit ... index.html

[...]
sind aber alle sehr alt. wird bei allen, glaube ich zumindest, noch "@ish.de" angegeben ;)

ghor
Kabelexperte
Beiträge: 123
Registriert: 08.09.2007, 10:59
Wohnort: Kassel

Re: e-mail account

Beitrag von ghor » 13.10.2007, 00:33

PAPA hat geschrieben:3) Was für ein Telefon muss ich nutzen - habe derzeit Isdn-kabellos - das geht ja dann wohl nicht mehr...
Es gibt auch Fritzboxen mit Anschlussmöglichkeiten für ISDN, so dass du (wahrscheinlich) auch dein vorhandenes Telefon weiter nutzen könntest.
Müsstest dir aber ne andere FB zulegen (ebay ?), z.B. ne 7170, siehe auch hier: http://www.avm.de/de/Produkte/FRITZBox/ ... leich.html

Jedenfalls kann ich auch mein ISDN-Telefon über meine FB 7170 für meine Internettelefonie (nicht über UM, habe nur 1play) nutzen
(bzw. auch mit/über Analoganschluss, sofern man den noch hat :D )
1play 2000, SB5101E, FBF 7170

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: rv112 und 8 Gäste