Fritz!Box 6360 cable mit Backdoor?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
shm0
Kabelexperte
Beiträge: 108
Registriert: 25.05.2009, 22:18

Re: Fritz!Box 6360 cable mit Backdoor?

Beitrag von shm0 » 30.10.2011, 14:37

ließ doch bitte richtig.
Deswegen muss man oben NoChecks=Yes hinzufügen.

mit fbeditor geht es allerdings auch.

samsara00
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 76
Registriert: 13.11.2011, 11:05

Re: Fritz!Box 6360 cable mit Backdoor?

Beitrag von samsara00 » 24.01.2012, 12:31

Sorry dass ich das hier noch mal rauskrame ;)

@shm0

Hast du es denn geschafft den DNS zu ändern?

In dieser Zeile?

Code: Alles auswählen

servercfg {
        hostname = "(none)";
        dns1 = 192.168.180.1;
        dns2 = 192.168.180.2;
oder

Code: Alles auswählen

dslifaces
dns1 = 0.0.0.0;
dns2 = 0.0.0.0;
oder sogar unter

Code: Alles auswählen

 overwrite_dns1 = 0.0.0.0;
overwrite_dns2 = 0.0.0.0;

und was ist mit diesen befehlen bezüglich tr069?

Code: Alles auswählen

 tr069discover_active = yes;

Code: Alles auswählen

tr069_forwardrules = "tcp 0.0.0.0:8089 0.0.0.0:8089";

Code: Alles auswählen

enabled = yes;
                name = "tr069";
                type = qos_cfg_hidden;
                iface = qos_local;
                rule = "localmark sipdns,ntpdns,tr069dns,tr069";

oder sind diese obsolet da

Code: Alles auswählen

tr069cfg {
        enabled = no;
Bild


caliban2011
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 22:09
Wohnort: MH

Re: Fritz!Box 6360 cable mit Backdoor?

Beitrag von caliban2011 » 25.01.2012, 17:21

josen hat geschrieben: kann mal jemand die AGB der Unitymedia checken, ob solche Änderungen nach unseren Verträgen erlaubt sind?
zu faul, selber zu lesen?
150MBit | FB6490 (eigene)

sauger345
Übergabepunkt
Beiträge: 356
Registriert: 23.04.2007, 22:56

Re: Fritz!Box 6360 cable mit Backdoor?

Beitrag von sauger345 » 26.01.2012, 02:40

josen hat geschrieben: Der Bridge-Modus klingt interessant.
Für was ist der?

bose
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 72
Registriert: 04.03.2009, 15:14

Re: Fritz!Box 6360 cable mit Backdoor?

Beitrag von bose » 05.07.2012, 21:02

Ich habe heute das 6360 bekommen und hatte gedacht, dass UM schon alles eingerichtet hatte.
Beim anmelden in der Benutzeroberfläche habe ich direkt ein Passwort gesetzt und dann festgestellt, dass es doch noch eingerichtet werden muss.
Da kurz angerufen und sie haben alles von dort aus eingerichtet, trotz ein von mir gesetztes Passwort.
Lässt doch Fragen aufkommen.

caliban2011
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 22:09
Wohnort: MH

Re: Fritz!Box 6360 cable mit Backdoor?

Beitrag von caliban2011 » 05.07.2012, 21:09

Dafür gräbst du den mMn überflüssigen Thread aus?
150MBit | FB6490 (eigene)

bose
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 72
Registriert: 04.03.2009, 15:14

Re: Fritz!Box 6360 cable mit Backdoor?

Beitrag von bose » 05.07.2012, 21:13

Jupp

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Fritz!Box 6360 cable mit Backdoor?

Beitrag von Dinniz » 05.07.2012, 22:07

Das ganze hat nichts mit einem Backdoor im eigentlichem Sinne zu tun .. die Fritz.Box zieht sich ein Image mit deinen Daten vom Server.
technician with over 15 years experience

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste