Kabelmodem und Gigabit LAN Problem

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
switchgott
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 04.09.2011, 20:10

Kabelmodem und Gigabit LAN Problem

Beitrag von switchgott » 04.09.2011, 20:12

Hallo zusammen,

hoffe jemand kann mir weiter helfen.
Habe einen neuen PC gekauft und versuche nun mit der Gigabit LAN Karte mit meinem UnityMedia Modem ins Internet zu kommen.
Doch leider bekomme ich weder eine offizielle IP nocht eine Konnetivität zum Modem.
Mit einer alten 100Mbit Karte ging es ohne Probleme.
Hate jemand eine Idee warum das so ist?

Danke euch
LG

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Kabelmodem und Gigabit LAN Problem

Beitrag von HariBo » 04.09.2011, 20:14

Modem kurz stromlos machen

switchgott
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 04.09.2011, 20:10

Re: Kabelmodem und Gigabit LAN Problem

Beitrag von switchgott » 05.09.2011, 08:09

Hallo,
danke für die Info.

Das habe ich leider schon probiert.
Kein Erfolg.
Selbes Problem.
Kann es sein das das Modem ein Problem mit Gogabit hat?

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Kabelmodem und Gigabit LAN Problem

Beitrag von Grothesk » 05.09.2011, 08:19

Reines Gigabit kann das Modem nicht. Die Karte muss also auf 100 Mbit zurück fallen.
Wie sieht die Verkabelung genau aus?

switchgott
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 04.09.2011, 20:10

Re: Kabelmodem und Gigabit LAN Problem

Beitrag von switchgott » 05.09.2011, 08:26

Hi,
Modem hängt direkt über das cat5 Kabel am PC.
Mit einer extra 100Mbit Karte von Realtek läuft es auch.
Die Karte bekommt eine externe ip 109.xxx.
zugewießen.
Nur mit der intern verbauten Gigabit Karte geht gar nix.
Problem ist auch nun, das Windows 7 die Karte beim nächsten Neustart nicht mehr richtig erkennt.
Im alten PC lief das ganze mit der zweiten LAN Karte ohne Probleme.
Nur mit dem neuen PC gehts nicht.
Aber der PC wurde im Netzwerk getestet.Kein problem.

Es handelt sich um den Anschluss von einem guten Freund.
ich selber habe bisher noch nie mit einem Kabel Modem herumhantiert.
Auch bezüglich Probleme mit onboard Gigabit Karten nichts gefunden im Netz.

PS: Da ich leider gerade den Zettel mit den Modem Daten nicht finde, ich glaube es handel sich um ein EPC2203 Modem.

albatros
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 21.01.2009, 17:49
Kontaktdaten:

Re: Kabelmodem und Gigabit LAN Problem

Beitrag von albatros » 05.09.2011, 10:42

switchgott hat geschrieben: Nur mit der intern verbauten Gigabit Karte geht gar nix.
Problem ist auch nun, das Windows 7 die Karte beim nächsten Neustart nicht mehr richtig erkennt.
Dann liegt es wohl eher an Deinem Rechner. Falscher Treiber? Karte nicht richtig eingebaut?

Direkt am Kabelmodem kann man nur ein Netzwerkgerät betreiben. Wenn man ein anderes Gerät anschliessen möchte, muss das Kabelmodem neu gestartet werden.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option

switchgott
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 04.09.2011, 20:10

Re: Kabelmodem und Gigabit LAN Problem

Beitrag von switchgott » 05.09.2011, 11:10

Mh,
wie schon gerschrieben wurde der neue PC im LAn mit Router getestet!Kein Problem mit dem Internet oder interne lan Kommunikation.
Nur bei dem Modem gibts eines.
Beim alten Rechner ging auch nur die zweite Realtek Karte mit dem Modem.
Kann man im Modem etwas einstellen was solche Probleme verursachen kann?
Wie sieht es denn überhaupt mit der IP aus?
Fungiert das Modem wie eine Art Router oder bekomme ich direkt vom Unity Media eine DHCP IP zugewießen?
Oder habe ich für die Kommunikation mit dem Modem eine LAN IP (192.168.1.xxx oder ähnlich? )?

Danke
LG
Sven

cds
Kabelexperte
Beiträge: 118
Registriert: 02.09.2010, 17:02
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Kabelmodem und Gigabit LAN Problem

Beitrag von cds » 05.09.2011, 13:52

Was ist denn die 1MBit Karte genau für eine?
Ich habe massive Probleme unter Win7/32 mit einer Realtec Karte die sich im laufenden Betrieb mal auf 100MBit oder auch ganz aus geschaltet hatte.
Unbedingt neuste Treiber verwenden ...

switchgott
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 04.09.2011, 20:10

Re: Kabelmodem und Gigabit LAN Problem

Beitrag von switchgott » 05.09.2011, 14:01

Muss ich mal nachschauen was das für eine Karte ist.
Aber die Onboard ist keine Realtek,
Das ist eine seperarte PCI Karte.
Die schaltet sich sporartisch ab und geht im Moment überhaupt nicht mehr.Treiberproblem tippe ich.
Aber warum geht die Onboard Karte nicht?
Nur weils ne Gigabit Karte ist?
Das verstehe ich nicht.
Selbst als Netzwerktechniker :-(

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3832
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Kabelmodem und Gigabit LAN Problem

Beitrag von addicted » 05.09.2011, 14:20

Die neuen Cisco Modems haben überhaupt keine Probleme mit Gigabit. Du bist aber ansonsten auch ziemlich sparsam mit relevanten Infos:
Welches Modem genau?
Welche Verkabelungen klappen, welche nicht? Welche Einzelkomponenten hast Du mit anderen Setups als "funktioniert" verfiziert?
Was genau bedeutet "[k]eine Konnektivität zum Modem"? LED Status? Status der Verbindung auf dem Rechner? "ipconfig /all" und co?

albatros
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 21.01.2009, 17:49
Kontaktdaten:

Re: Kabelmodem und Gigabit LAN Problem

Beitrag von albatros » 05.09.2011, 15:18

Nur zur Wiederholung:

Am Kabelmodem bekommt nur das zuerst angschlossene Gerät eine die externe IP-Adresse per DHCP zugewiesen. Wenn man einen anderes Gerät anschliesst, bekommt dieses erst bei einem Neustart des Kabelmodems die IP-Adresse zugewiesen. Mehrere Geräte kann man nur über einen Router betreiben, der korrekt für den Betrieb am Kabelmodem konfiguriert ist.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option

switchgott
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 04.09.2011, 20:10

Re: Kabelmodem und Gigabit LAN Problem

Beitrag von switchgott » 05.09.2011, 20:04

GUten Abend,

so nun mit mehr Infos.

Das Modem ist ein EPC2203 cable modem von Scientific Atlanta.
Hoffe das hilft weiter.
Was für eine Netzwerkkarte auf dem Board verbaut ist, weiß ich gerade nicht.
Ich glaube aber es war eine Nvidia.

Hoffe ihr könnte damit was anfangen.
Rechner hängt direkt per Cat 5 Kabel am Modem.

LG
Sven

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Kabelmodem und Gigabit LAN Problem

Beitrag von piotr » 05.09.2011, 20:07

Baue eine andere Netzwerkkarte ein.
Bevorzugt Markenware wie Intel und Broadcom.

Die (zu guenstig hergestellten) onboard-NICs guenstiger Consumer PCs haben so ihre Probleme.

switchgott
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 04.09.2011, 20:10

Re: Kabelmodem und Gigabit LAN Problem

Beitrag von switchgott » 05.09.2011, 20:17

Hi,
also so was hatte ich bisher noch nie gehabt!!
Die onboard Lan macht null Probleme in einem Switched Netzwerk und mit Router.
Nur mit diesem Modem.
Die 100Mbit Realtec Karte macht aber Probleme mit Windows 7 :-(

aldi

Re: Kabelmodem und Gigabit LAN Problem

Beitrag von aldi » 05.09.2011, 20:50

Was ist, wenn du die On-Board-Karte in den Treibereinstellungen manuell in den 100MBit Modus zwingst? Nur eine Idee...

switchgott
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 04.09.2011, 20:10

Re: Kabelmodem und Gigabit LAN Problem

Beitrag von switchgott » 05.09.2011, 21:02

Danke für die Idee.Ich probiere es einfach mal :-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: lupus, PeterBW, sch4kal und 7 Gäste