Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
tosch76
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 03.09.2011, 11:12

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von tosch76 » 03.09.2011, 11:20

Hallo!

Auch wir haben das Problem... Seit Montag tritt es auf. Manchmal stundenlang keine Probleme, dann mehrfach hintereinander... Ein schöner Mist.. bei uns wird durch eine Weiterleitung noch nicht mal die Rufnummer des Anrufers angezeigt.. und so können wir noch nicht mal zurückrufen..
Das Problem habe ich heute bei Unitymedia gemeldet.

PS.: Ich kannte das früher von TS Verbindungen... TS hat das heute nicht mehr.. hoffen wir mal das Unitymedia es auch in den Griff bekommt.

Benutzeravatar
Joshua
Kabelexperte
Beiträge: 193
Registriert: 13.01.2008, 11:56
Wohnort: Offenbach

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von Joshua » 03.09.2011, 12:34

Ich häng mich mal an den Thread ran, das Problem tritt hier auch auf:
Bei ausgehenden Anrufen höre ich kein Freizeichen und sehe nur im Display meines Gigasets, dass dort plötzlich "Verbunden" steht. Mein Gegenüber hört mich, ich ihn aber nicht. Reboot der Fritz!Box brachte keine Abhilfe, Verwendung eines anderen Telefons (ich hab noch so ein ISDN-Dingens mit Schnur dran *g*) ebenfalls nicht. Bleibt als Schlussfolgerung nur, dass es tatsächlich an UM liegt.

Gruss,
Der Josh

P.S.:
Zumindest die UM-Hotline bestätigte mir, dass das Problem schon häufiger gemeldet wurde, einen Grund für diesen Fehler konnten (oder wollten?) die aber auch nicht nennen.

cds
Kabelexperte
Beiträge: 115
Registriert: 02.09.2010, 17:02
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von cds » 03.09.2011, 15:05

Hallo!

Ich würde behaupten das Problem ist nicht auf die 6360 beschränkt - mit meiner 7270 hab ich seit kurzem genau das selbe Problem !

Hoffen wir mal das Unity bald was findet ...

Desperados-1984
Übergabepunkt
Beiträge: 415
Registriert: 06.07.2008, 17:51

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von Desperados-1984 » 04.09.2011, 18:54

ich bin mir nicht sicher aber ich meine mich erinnern zu können das Problem auch bei meiner 7170 gehabt zu haben. Würde cds seine Aussage unterstützen.

Benutzeravatar
sofa-schlaffi
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 15.09.2010, 20:10
Wohnort: Willich

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von sofa-schlaffi » 04.09.2011, 19:22

Wenn ich von unterwegs zuhause anrufe, i.d.R. über Handy (E-Plus Netz), kann ich den Angerufenen in 50% der Fälle nicht hören. Ich sehe aber, das abgenommen wurde, weil die Uhr auf dem Handy die Gesprächsdauer anzeigt. Beim zweiten Anruf ist dann wieder alles in Ordnung. Ich werde diese Problematik auch mal Unitymedia mitteilen, nachdem ich hier gelesen habe, dass ich damit nicht alleine bin.
Zuletzt geändert von sofa-schlaffi am 04.09.2011, 21:56, insgesamt 1-mal geändert.

pittsworld
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 29.08.2011, 18:51

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von pittsworld » 04.09.2011, 20:00

Für morgen hat sich der "ISDN Spezialist" angemeldet. Er meinte auch schon am Telefon, es liege an UN und nicht an der Box oder am Anschluss. Wenn er keine Lösung findet, werde ich bei UN druck machen, denn
ich sitze im Rollstuhl und bin auf das Telefon angewiesen!

teufel
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 30.07.2011, 20:29

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von teufel » 04.09.2011, 20:52

Hab das selbe Prob mit meiner 6360 seit einigen tagen.Sowohl bei eingehenden als auch bei ausgehenden Anrufen.
Hatte das gleiche mal bei meiner 7120, mit dem anschluss einer ISDN Anlage war das Problem behoben. Ist aber nicht Sinn und Zweck der Sache. Mit der 6360 sollten aber alle unnötigen Verbraucher verschwinden um alle Telefone direckt mit DECT zu verbinden. Das ganze lief jetzt ca. 2 Monate mit der 6360 ohne Probs, doch jetzt gehts wieder los. :wand:
Das Fritz App des Iphones verursacht hierbei auch Probleme. :heul:

pittsworld
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 29.08.2011, 18:51

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von pittsworld » 05.09.2011, 10:13

Der Kundenservice von UN hat sich über Twitter mit mir in Verbindung gesetzt und mittgeteilt, daß sie die Sache nochmals dem Technischen Support vorgelegt haben. Dieser werde sich im Laufe des Tages bei mir melden . :kafffee:

caliban2011
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1220
Registriert: 19.03.2011, 22:09
Wohnort: MH

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von caliban2011 » 05.09.2011, 17:50

Können wir uns darauf einigen, dass es UM heißt? ;)
Das Problem habe ich übrigens auch ;)
UM 3Play 100MBit | FB6490 (eigene)

pittsworld
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 29.08.2011, 18:51

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von pittsworld » 05.09.2011, 18:12

Ungerne, hatte mich gerade dran gewöhnt. :zwinker:
Der Techniker hat mich auf morgen vertröstet. :heul:
UM meldet sich auch morgen wieder, also weiter warten. :motz:

fuldi
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 07.05.2009, 20:25
Wohnort: Fuldabrück

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von fuldi » 05.09.2011, 18:21

Hi,

bei mir ist es irgendwie umgedreht........
hatte bisher eine FritzBox 7170 (Telefon plus), an der ich eine Gigaset 3075 (ISDN) betrieben habe. Das lief ohne Probleme.
Seit einigen Tagen habe ich die Fritz!Box 6360 -wiederum mit der o.g. ISDN-Anlage- und es gibt folgendes Problem: Beim Verbindungsaufbau höre ich keinen Wählton. Steht die Verbindung hört mich der Teilnehmer, aber dieser mich nicht. Ich habe die Konfiguration beider Boxen verglichen, scheint gleich zu sein. Was läuft da schief?
2play 100.000
-----------------------------------------------------
Fritz!Box 6360 Cable (UM); FW: OS 06.04
Fritz!Fon MT-F; FW 1.03.10

Mirko1977
Übergabepunkt
Beiträge: 274
Registriert: 07.03.2011, 20:50

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von Mirko1977 » 05.09.2011, 19:10

Hab seit heute ähnliche Probleme mit meiner FB 6360. Manchamal is es so das ganz normal telefonieren kann, dann hab ich heute Gespräche gehabt, wo alles normal anfing und dann nach 5-10 Minuten hab ich den Gesprächspartner nicht mehr gehört. Das einzige was dann hilft is ein erneuter Anruf. Nach ein paar Minuten dann aber wieder das gleiche. Desweiteren teilte mir meine Schwester mit, mit der ich mir den Anschluss teile, das es bei ihr ähnlich ist. Bei ihr ist es so, das der Gesprächsteilnehmer sie viel früher hört (ca.13-15 Sekunden) sie aber nichts hört....
Habe echt gehofft, einer (der wenigen :zwinker: ) zu sein, der mit der FB 6360 keine Probleme hat.
Achja hab ne Isdn-Anlage am S0 hängen...Was meint ihr sollte ich bei UM mal ne Störung melden und nen Techniker kommen lassen, oder wird sich das wieder geben? Telefoniere seit 01.08. über UM und hatte bis heute keine Probleme....Sehr sehr ärgerlich das...

MfG
Mirko

cyberle
Kabelexperte
Beiträge: 209
Registriert: 01.12.2009, 00:14

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von cyberle » 05.09.2011, 19:58

Auch bei mir seit ein paar Tagen dieses Probelm mit dem Stummen Verbindungsaufbau auch nicht immer aber leider immer öfter. Habe die blaue Fehlfarbe nun schon seit Monaten und nie Probleme gehabt gefühlt würde ich sagen besteht das Problem seit einer Woche
UM 3play 64000 Allstars Telefon Plus, HD Recorder an LCD 32" HD ready
Technisat HD8-C AC Light + I12 Karte an Acer H5360 HD+3d
WHS+MCE+WD TV Live
weiterer MCE mit DVB-T

pittsworld
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 29.08.2011, 18:51

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von pittsworld » 05.09.2011, 20:21

Bitte die Störung melden bei UM, jemehr diese Störung melden, um so er reagieren sie, hoffe ich.

TelTel
Übergabepunkt
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 16:06
Wohnort: Haan

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von TelTel » 05.09.2011, 22:21

Bei mir bei ausgehenden Anrufen das gleiche Problem. Werde ich morgen auch UM melden.
Bild

pittsworld
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 29.08.2011, 18:51

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von pittsworld » 06.09.2011, 15:30

So, der ISDN Spezialist war gerade da, er meinte es liegen Störsignale auf der Leitung die durch abgeschaltete UM Anschlüsse verursacht werden.
Jetzt kommen sie morgen mit 3 Leuten wieder um weitere Messungen durchzuführen und die Störenfriede zu beseitigen.
Also weiter warten und auf morgen hoffen. :heul:

Benutzeravatar
MiMa
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 15.06.2007, 15:42
Wohnort: Erkrath

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von MiMa » 06.09.2011, 15:44

pittsworld hat geschrieben:So, der ISDN Spezialist war gerade da, er meinte es liegen Störsignale auf der Leitung die durch abgeschaltete UM Anschlüsse verursacht werden.[...]
Frage an die Profis hier: Was sind das für Störsignale und wie entstehen die?
3play Premium 150
Modem+Router: Horizon HD Recorder
Telefon: Siemens Gigaset SL400
TV: 42" Toshiba LCD-TV XV 505 D
UM-PayTV: DigitalTV ALLSTARS HD
Sky-PayTV: Welt / Film / Sport / Bundesliga / HD

Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
Beiträge: 469
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von schmittmann » 06.09.2011, 15:49

Gestern trat der Effekt auf, dass mein Gesprächspartner mich nach der Begrüßung (ca. 5 Sekunden) nicht mehr hören konnte.
Das Telefonat ging ins Telekomnetz mit einem Fritz!Fon MT-F.
Beim zweiten Anruf war wieder alles normal.

pittsworld
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 29.08.2011, 18:51

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von pittsworld » 07.09.2011, 16:44

So die Techniker waren da, es wurden nicht mehr in Betrieb befindliche Anschlüsse am Verteilerschrank abgeklemmt und 1 neuer Verstärker wurde in die Anlage eingebaut. Bei mir in der Wohnung wurde eine neue Multimediadose mit 2 Ausgänge eingebaut so hat die Fritzbox und der/die HD-Rekorder jeweils einen eigenen Anschluß, da ich 2 HD-Recorder habe, wurde an dem 2 Ausgang ein Aktiver Switch angeschlossen so das jeder Recorder den selben Anschlußwert bekommen soll. Jetzt sollen alle Messergebnisse im optimalen Bereich sein.
Bis jetzt waren keine Probleme mehr beim Telefonieren feststellbar. :super:
Zum Schluß ließ man mir aber noch die Durchwahl des Technikers da, also ist man sich auch nicht sicher das der Fehler behoben ist. :confused:

pittsworld
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 29.08.2011, 18:51

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von pittsworld » 08.09.2011, 14:45

Der Fehler ist weiterhin da, habe gerade bei UM angerufen. :wut:

cyberle
Kabelexperte
Beiträge: 209
Registriert: 01.12.2009, 00:14

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von cyberle » 08.09.2011, 21:19

W#re auch ein wirklich großer Zufall gewesen wenns weg gewesen wäre
UM 3play 64000 Allstars Telefon Plus, HD Recorder an LCD 32" HD ready
Technisat HD8-C AC Light + I12 Karte an Acer H5360 HD+3d
WHS+MCE+WD TV Live
weiterer MCE mit DVB-T

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3759
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von addicted » 08.09.2011, 22:52

Da die Probleme über mehrere Fritzboxen hinweg und an beliebigen Anschlüssen zu existieren scheinen, vermute ich den Fehler entweder irgendwo in der FB Firmware, oder halt etwas tiefer im UM Netz.
Ich konnte das bisher noch nicht wirklich nachvollziehen, ich telefoniere auch sehr wenig. Falls es mir begegnet, mache ich mal eine Testreihe und schicke eine Protkoll darüber an UM.

pittsworld
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 29.08.2011, 18:51

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von pittsworld » 09.09.2011, 11:18

Ich habe gerade einen Anruf von UM bekommen, mein Anschluss wird jetzt eine Woche dauer überwacht
man hofft den Fehler so zu finden.
Die Maßnahmen mit dem neuen Verstärker und der neuen Dose waren dafür, um einen Fehler in dem Rückkanal zu beheben.
Ich habe gestern noch die Externe Festplatte (500 GB) gegen einen USB Stick 2GB getauscht.Ich könnte mir vorstellen, da die WD Festplatte nach geraumer Zeit in einen Schlummerzustand fällt uns so mit eine Rufannahme beim ersten Anruf verhindert?? :confused:

cyberle
Kabelexperte
Beiträge: 209
Registriert: 01.12.2009, 00:14

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von cyberle » 09.09.2011, 11:26

Ich habe garnichts an dem USB Port hängen und habe den Fehler trotzdem
UM 3play 64000 Allstars Telefon Plus, HD Recorder an LCD 32" HD ready
Technisat HD8-C AC Light + I12 Karte an Acer H5360 HD+3d
WHS+MCE+WD TV Live
weiterer MCE mit DVB-T

pittsworld
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 29.08.2011, 18:51

Re: Telefonie Fritz Box 6360 Gesprächsanahme

Beitrag von pittsworld » 09.09.2011, 12:23

Stimmt, bei mir ist es auch wieder, war halt ein Versuch.
Ich habe gerade einen Mitschnitt und die Support-Datei an AVM geschickt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste