LAN-Verbindung herstellen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Bjarne
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 05.08.2011, 13:27

LAN-Verbindung herstellen

Beitrag von Bjarne » 27.08.2011, 17:30

Hallo Leute,

meine Frage ist wahrscheinlich ziemlich banal, dennoch haben meine Recherchebemühungen bislang nichts Sinnvolles ergeben. Ich habe an meinem PC das System komplett neu eingerichtet und es seitdem nicht hingekriegt, eine neue Internetverbindung herzustellen.

Zuvor hat es mit meinem Unitymedia-Anschluss funktioniert. Eine LAN-Verbindung bestand bereits von früher (zuvor war ich bei einem anderen Anbieter), diese Verbindung funktionierte auch für den Unitymedia-Anschluss. Der Unitymedia-Anschluss wurde mit einem anderen Rechner installiert. Insofern musste ich beim Umstieg auf Unitymedia auch keine neue Verbindung einrichten. Beim Neueinrichten ging nun die LAN-Verbindung verloren, ich habe überhaupt keine Netzwerkverbindung. Ich habe versucht, mit dem Assistenten klarzukommen, wobei ich hier teilweise raten musste, was einzugeben ist, ohne zu einem Ergebnis zu kommen. Gibt es eine gute Anleitung fürs Erstellen einer LAN-Verbindung?

Viele Grüße

Bjarne

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: LAN-Verbindung herstellen

Beitrag von oxygen » 27.08.2011, 17:34

Am muss nichts einstellen oder ausfüllen. Nur Modem per Ethernetkabel an die Netzwerkkarte anschließen.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

Tux58
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 12.03.2011, 15:22

Re: LAN-Verbindung herstellen

Beitrag von Tux58 » 27.08.2011, 17:47

Der Unitymedia-Anschluss wurde mit einem anderen Rechner installiert. Insofern musste ich beim Umstieg auf Unitymedia auch keine neue Verbindung einrichten
also gehe ich mal davon aus, dass jetzt ein anderer Rechner mit anderer MAC angeschlossen ist ?
Modem neu starten, so dass es die neue MAC speichern kann...

steht auch alles hier:

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 53&t=14804
Bild

Bjarne
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 05.08.2011, 13:27

Re: LAN-Verbindung herstellen

Beitrag von Bjarne » 27.08.2011, 18:29

Ja, das mit dem Moden-Neustart habe ich versucht. Den Thread hatte ich schon gefunden, als es vor der Neueinrichtung mit dem Internet nicht geklappt hatte, das war damals der springende Punkt. Jetzt aber nach der Neueinrichtung ist keine LAN-Verbindung mehr eingerichtet. Unter Systemsteuerung-> Netzwerkverbidnungen ist tabula rasa. Ich habe überlegt, ob irgendwie ein Treiber bei der Neueinrichtung verloren gegangen ist. Eine Netzwerkkarte habe ich ja, Gott sei Dank ist ja bei einer Neueinrichtung wenigstens die Hardware sicher...

Muss ich den Assistent für die Einrichtung einer Internetverbindung verwenden? Wenn ja, was muss man dabei auswählen? Mit einfach Kabel rein und Modem neu starten geht jedenfalls momentan nichts.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: LAN-Verbindung herstellen

Beitrag von HariBo » 27.08.2011, 18:48

ist im Gerätemanager deine Netzwerkkarte ok und einsatzbereit?
Wenn nicht, hast du recht mit den Treiber laden.

Tux58
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 12.03.2011, 15:22

Re: LAN-Verbindung herstellen

Beitrag von Tux58 » 27.08.2011, 18:53

na ja,
um ehrlich zu sein, ein paar Angaben wären
in diesem Fall schon hilfreich ( OS,Hardware usw,,, )
aber, da Du anscheindend Windows nutzt,
würde ich es jedenfalls mal mit der automatischen
Netzwerkkonfig versuchen, die fordert im Zweifel ja fehlende
Treiber via CD / DVD an.
Bild

Bjarne
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 05.08.2011, 13:27

Re: LAN-Verbindung herstellen

Beitrag von Bjarne » 27.08.2011, 19:45

Im Gerätemanager habe ich nichts gefunden, was verdächtig nach Netzwerkkarte aussieht.

OS könnte laut google-Suche "Operating System" bedeuten. Das ist Windows XP. Welche Hardwareangaben genau können hilfreich sein?

Wie startet man die automatische Netzwerkkonfiguration?

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: LAN-Verbindung herstellen

Beitrag von HariBo » 27.08.2011, 19:51

bei XP sollte das im Gerätemanager unter Netzwerkadapter erscheinen.

Bjarne
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 05.08.2011, 13:27

Re: LAN-Verbindung herstellen

Beitrag von Bjarne » 27.08.2011, 19:57

Ok, Netzwerkadapter steht nicht drinnen.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: LAN-Verbindung herstellen

Beitrag von HariBo » 27.08.2011, 20:01

ist die LAN Karte separat und ist aufgeführt?

Tux58
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 12.03.2011, 15:22

Re: LAN-Verbindung herstellen

Beitrag von Tux58 » 27.08.2011, 20:42

OS könnte laut google-Suche "Operating System" bedeuten. Das ist Windows XP. Welche Hardwareangaben genau können hilfreich sein?
mit " OS " meinte ich: " Ohne Security " und mit Hardware das Blech in meinem Backofen

unglaublich :wand:

wer hier Ironie findet darf sie behalten...
Bild

Bjarne
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 05.08.2011, 13:27

Re: LAN-Verbindung herstellen

Beitrag von Bjarne » 27.08.2011, 21:38

Im Gerätemanager ist keine LAN-Karte aufgeführt. Ich kann aber von vielem, was dort aufgeführt ist, nicht sagen, um was es sich dabei handelt. Unter Geräten, denen offenbar ein Treiber fehlt, sind u.a. ein "anderes PCI-Brückengerät" und ein SM-Bus-Controller aufgeführt.

Neukundenrabatt
Übergabepunkt
Beiträge: 336
Registriert: 09.09.2010, 13:46

Re: LAN-Verbindung herstellen

Beitrag von Neukundenrabatt » 28.08.2011, 03:19

Gib doch mal auf der Konsole (Eingabeaufforderung) ipconfig oder ipconfig /all ein.

Bjarne
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 05.08.2011, 13:27

Re: LAN-Verbindung herstellen

Beitrag von Bjarne » 28.08.2011, 09:33

Habe ich gemacht, da steht dann eigentlich nur "Windows IP-Konfiguration", ehe die nächste Kommandozeile kommt.

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: LAN-Verbindung herstellen

Beitrag von ernstdo » 28.08.2011, 09:41

Hast Du denn keine Treiber CD/ DVD zu Deinem PC?
Bei den Fertig PCs ist sowas normalerweise doch dabei und nach der Neuinstallation von Windows sollte man die mal rein werfen und nach und nach alle Treiber installieren/ lassen ...

Bjarne
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 05.08.2011, 13:27

Re: LAN-Verbindung herstellen

Beitrag von Bjarne » 28.08.2011, 09:49

Jein, der PC ist standardmäßig mit Vista ausgerüstet, ich habe aber XP gekauft, weil ich das bevorzuge. Da habe ich nur die Betriebssystem-CD. Für Vista habe ich noch eine Treiber CD, mit Vista kann ich es aber momentan nicht versuchen, da Vista das CD/DVD-Laufwerk nicht erkennt (->andere Baustelle).

Ist es notwendig, noch eine Treiber-CD für XP zu kaufen? Die Soundkarte funktioniert nämlich auch nicht mehr, wie so manches.

Nachtrag: Auf der Vista-Treiber-CD sind auch XP-Treiber. Ich wollte die gleich installieren, die CD macht aber kein Autostart, ich kann halt ganz normal auf die Dateien und Ordner darauf zu greifen, weiß aber nicht wohin damit.

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: LAN-Verbindung herstellen

Beitrag von ernstdo » 28.08.2011, 10:06

Würde einfach mal versuchen diese Treiber zu installieren.
Also mal einen Systemwiederherstellungspunkt erstellen, CD/ DVD rein und mal nacheinander die Treiber installieren lassen.
Ansonsten auf der Hersteller HP mal nachschauen ob es für das System nicht auch Treiber für XP angeboten werden.
Oft wurden die gleichen Systeme ja mit XP oder Vista verkauft.
Z. B. für mein Netbook mit WIN7 bekomme ich auch die passenden XP Treiber von ASUS.

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: LAN-Verbindung herstellen

Beitrag von ernstdo » 28.08.2011, 10:18

Mal in den Gerätemanager gehen, dort mit rechter Maustaste einen Fehlerhaften Eintrag anwählen und im Kontextmenü auf Treiber aktualisieren klicken und in den folgenden Fenstern immer auf automatisch belassen dann sollte sich Windows die Treiber von der CD holen.
Und das halt mit allen anderen Einträgen die mit so einem gelben Zeichen versehen sind wiederholen.
Ggf. muß man aber auch mal direkt auf die CD zugreifen und dort das Setup Programm eines einzelnen Gerätes nutzen.
Hatte das schon öfters mit Soundkartentreibern/ Programmen.

Bjarne
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 05.08.2011, 13:27

Re: LAN-Verbindung herstellen

Beitrag von Bjarne » 28.08.2011, 11:54

ça marche! Einfacher ging es nicht. CD einlegen, im Gerätemanager auf Treiber aktualisieren gehen, und der Rest ging von selbst. Internet funktioniert ebenso wie der Sound. Herzlichen Dank für den goldrichtigen Rat.

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: LAN-Verbindung herstellen

Beitrag von ernstdo » 28.08.2011, 12:24

Gern geschehen .....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste