Unitymedia Vertrag ohne Kabel ?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
marckannisgut
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 22.08.2011, 14:29

Unitymedia Vertrag ohne Kabel ?

Beitrag von marckannisgut » 22.08.2011, 14:39

Hallo alle zusammen!

Ich bin vor einigen Tagen zu meinen Großeltern umgezogen und wollte nun einen Internet-Zugang über Unitymedia freischalten.
Nun besteht follgendes Problem, meine Großeltern haben nur DVB-T, und das Kabelfehrnsehen abgeschafft. Es existieren uach keine Kabelboxen in den Wänden und Kabel ist auch nciht verlegt :confused:

Ist es Möglich, dass Unitymedia diese Kabel neu verlegt?
Muss ich die Kosten dafür tragen, wenn Ja wie viel?
Wenn es nicht Möglich ist oder zu teuer ist, gibt es Unitymedia auch über die Telefonbox?

Ich danke euch für eure Antworten!

Reinhold Heeg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 505
Registriert: 26.04.2009, 13:43

Re: Unitymedia Vertrag ohne Kabel ?

Beitrag von Reinhold Heeg » 22.08.2011, 16:57

Hallo und willkommen im Forum, marckannisgut
Aaalsoooo, mal der Reihe nach. Wenn du schreibst, Kabel wurde abgeschafft, war ja mal Kabel vorhanden, also müsste zumindest noch der Hausübergabepunkt (HÜP) irgendwo im Keller sein. UM legt dir sicher keine Leitungen, das müsste dann schon eine vo dir beauftragte Firma machen. Natürlich kannst du auch alle Kabel selber verlegen und die Dosen (nicht Kabelboxen, wie du schreibst) selber dahin setzen, wo du sie gerne haben möchtest. Solltest du nicht ganz fit sein in den Dingen, würde ich das Anschließen einem Fachmann überlassen. Ist das alles erledigt, kannst du bei UM einen Vertrag über die Sachen, die du gern hättest, abschließen. Mach aber besser mal einen Check, was an der Adresse verfügbar ist.
Gruß
Reinhold

marckannisgut
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 22.08.2011, 14:29

Re: Unitymedia Vertrag ohne Kabel ?

Beitrag von marckannisgut » 22.08.2011, 17:04

Laut Check ist 32.000 Verfügbar

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3833
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Unitymedia Vertrag ohne Kabel ?

Beitrag von addicted » 23.08.2011, 15:16

Je nach baulichen Begenbeinheiten kann Dir der Techniker die Kabel zu einem Zimmer kostenlos legen. Du brauchst eine Genehmigung des Hauseigentümers, und bei z.B. Kabelführung durch einen (ungenutzten) Kamin auch die Genehmigung des Bezirksschornsteinfegers. Details kannst Du ggf. vor der Installation mit dem Subunternehmer telefonisch besprechen. Sollte das mit dem Kabel nicht so einfach sein, dann musst Du die Kosten dafür übernehmen. Der Subunternehmer teilt Dir dann mit, wieviel das ist, kommt widerum auf das Haus an.

Es gibt Unitymedia nicht im Telefonnetz.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: __QT__, sch4kal und 4 Gäste