UM Modem mit Netgear Router verbinden?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
pralll
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 21.08.2011, 10:48

UM Modem mit Netgear Router verbinden?

Beitrag von pralll » 21.08.2011, 10:55

Hey einen guten Morgen wünsche ich euch !

Ich hoffe ich schreibe mein anliegen hier an euch an die richtige stelle...
Fange am besten mit dem an , was bei mir steht,,,
habe eine 64.000 leitung von um , vom kabel dose gehts zum highspeed modem, von dort an möchte ich das netkabel an den netgear router, mit dem ich dann 2 geräte anschliesse...
Habe UM gefragt und sie meinen ein netgearrouter funktioniert , einfach alle geräte abschalten , reseten , anstecken rdy... aber leider gibtes da sowohl beim laptop , als auch bei der ps3 die ip adresse aber keine internetverbindung etc... hat jemand vielleicht ne ahnung wie das funktioniert ??
Folgendes Modem habe ich: Cisco EPC3212 und folgenden Netgearrouter (ohne wlan) : RP614 ... wie genau muss ich vorgehen ? funktioniert es überhaupt???

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: UM Modem mit Netgear Router verbinden?

Beitrag von HariBo » 21.08.2011, 11:14

Modem resetten bedeutet in diesem Fall es für 20 Sek. stromlos machen ......

pralll
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 21.08.2011, 10:48

Re: UM Modem mit Netgear Router verbinden?

Beitrag von pralll » 21.08.2011, 11:25

das war schon länger vom strom als 20sec. ^^

Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1389
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: UM Modem mit Netgear Router verbinden?

Beitrag von reset » 21.08.2011, 11:38

Wenn Du den Router mit einem anderen ISP schon genutzt hast, musst Du da eventuell noch die Zugangsdaten entfernen.

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3833
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: UM Modem mit Netgear Router verbinden?

Beitrag von addicted » 21.08.2011, 15:57

Hakt es an der Konfiguration des Gerätes?
Du brauchst DHCP-Modus, keine Zugangsdaten, kein PPPOE.
Welche IP-Adressen bekommen die Geräte? Welche der Router?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste