wechsel zum 3play paket, router???

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Mike898989
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 12.08.2011, 13:42

wechsel zum 3play paket, router???

Beitrag von Mike898989 » 12.08.2011, 13:48

hallo, ich wechsel bald von meinem 1&1-anbieter zu unitymedia/3play.
ich habe von 1und1 noch eine fritzbox (fritzbox fon wlan 7112), die ich auch behalten darf. kann ich diese für eine 32000er leitung nutzen? bisher war sie für ne 6000er-leitung "zuständig"...
danke

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: wechsel zum 3play paket, router???

Beitrag von ernstdo » 12.08.2011, 13:59

Theoretisch ja ...
Aaaaber ...
Es ist nur ein WLAN G Router, also Nettoübertragungsrate höchstens 25 Mbit (ist eher schon übertrieben), also die 32 Mbit kommen natürlich nicht an, und da nur ein LAN Anschluss zur Verfügung steht können weitere Geräte im Netzwerk nur per WLAN betrieben werden da der LAN Anschluss für den Kabelmodemanschluss genutzt werden muß.
Also besser einen WLAN N Router und ggf. WLAN N Adapter für PC/ NB wenn noch nicht vorhanden besorgen.
Von UM bekommt man den Router nur noch leihweise für einmalig 24,90 für die Vertragslaufzeit zur Verfügung gestellt, dafür kann man schon einen günstigen WLAN N Router direkt kaufen.
Beim neuen Gerät darauf achten das es entweder ein reiner Router ist oder wenn mit integriertem Modem dann sollte sich das Modem deaktivieren lassen, wie es z. B. bei den meisten Fritz Boxen geht.
Zuletzt geändert von ernstdo am 12.08.2011, 14:05, insgesamt 1-mal geändert.

Paddi.obi
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 98
Registriert: 09.09.2010, 18:43

Re: wechsel zum 3play paket, router???

Beitrag von Paddi.obi » 12.08.2011, 14:05

laut avm solls gehen, die 32 Mbit erreichst du nur per Lan, über Wlan max. 25.
Das Modem wird an LAN 1 angeschlossen.
In diesem Video wird alles erklärt http://www.avm.de/PartnerAVM/Marketing/ ... verbindung
Unitymedia3Play 64Mbits + TelefonKomfort
Fritz!box 6360

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: wechsel zum 3play paket, router???

Beitrag von ernstdo » 12.08.2011, 14:07

die 32 Mbit erreichst du nur per Lan,
Per LAN geht ja nicht weil die FB nur einen LAN Port hat und dieser für den Anschluss des Kabelmodems als WAN Port umfunktioniert wird ....

Routerbeschreibung: Klick

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Conan179, Maurice und 9 Gäste