E-Mail Adressen bei Unitymedia 

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Basi84

E-Mail Adressen bei Unitymedia

Beitrag von Basi84 » 24.07.2011, 15:25

Hey zusammen,

also ich habe seit ca 6 Wochen nun das 3play 32000 von UM. Ich bin mit der Leistung abgesehen von den Reboots der FB 6360 mal abgesehen sehr zufrieden :D Aber ich stelle mich gerade die Frage. Ich habe noch keine E-Mail Adresse eingerichtet.

Wieviele kann ich kostenlos bekommen und wo richte ich sie mir denn ein?

Kann ich es auch per Outlook mit pop3 o.ä. abrufen?

Wieviele Adressen sind kostenlos?

Mein Vertrag beim bisherigen Telefon/Internetanbieter läuft noch bis Februar 2012, aber ich will nun schon meine ganzen E-Mails umleiten bzw auf eine besser zwei UM Adressen ändern lassen.

Gruß
Basi

Mirko1977
Übergabepunkt
Beiträge: 274
Registriert: 07.03.2011, 20:50

Re: E-Mail Adressen bei Unitymedia

Beitrag von Mirko1977 » 24.07.2011, 15:32

Hier findest du alles wissenswerte zum Thema E-Mail bei UM
http://www.unitymedia.de/service/sofort ... ounts.html

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: E-Mail Adressen bei Unitymedia

Beitrag von gordon » 24.07.2011, 16:38

Gmx
Yahoo
Hotmail
Web.de
Gmail
...

Benutzeravatar
SpaceRat
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2467
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: E-Mail Adressen bei Unitymedia

Beitrag von SpaceRat » 24.07.2011, 18:05

gordon hat geschrieben:Gmx
Yahoo
Hotmail
Web.de
Gmail
...
Dem Vorschlag schließe ich mich an.
Ich halte es für dumm, sich irgendwie vom Internet-Provider abhängig zu machen und nutze daher seit inzwischen mehr als einem Jahrzehnt meine GMX-Adresse.
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2+2xC / OpenATV 6.1@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2+2xC / OpenATV 6.1@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.1
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Superchic, SCT 10, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), 2xFritz!Fon C4+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild

Glueckstiger
Kabelexperte
Beiträge: 244
Registriert: 08.01.2008, 22:36
Wohnort: Düsseldorf-Heerdt

Re: E-Mail Adressen bei Unitymedia

Beitrag von Glueckstiger » 24.07.2011, 20:16

Am Besten man legt sich gleich bei irgendeinem Hoster eine Visitenkarte an und nutzt dann beliebig viele Mailadressen mit eigener Domain. Z.B. vorname@nachname.de... Dann muss man seine Adressen auch bei einem Providerwechsel nie mehr wechseln...

Lustig finde ich ja, dass sogar Gewerbetreibende mit eigener Webseite des oefteren eine GMX-/T-Offline-/o.ae.-Adresse nutzen :wand:

bmf89
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 79
Registriert: 17.01.2011, 15:43
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: E-Mail Adressen bei Unitymedia  [GELÖST]

Beitrag von bmf89 » 24.07.2011, 23:04

Glueckstiger hat geschrieben:Am Besten man legt sich gleich bei irgendeinem Hoster eine Visitenkarte an und nutzt dann beliebig viele Mailadressen mit eigener Domain. Z.B. vorname@nachname.de... Dann muss man seine Adressen auch bei einem Providerwechsel nie mehr wechseln...
Definitiv die beste Lösung :) Hierfür gibt es auch viele bekannte und vor allem gute Hoster, die für einen kleinen Obolus die Dienste bereitstellen.
Und das ohne Mindestvertragslaufzeit
Glueckstiger hat geschrieben:Lustig finde ich ja, dass sogar Gewerbetreibende mit eigener Webseite des oefteren eine GMX-/T-Offline-/o.ae.-Adresse nutzen :wand:
Besser noch T-Online und GMX als Googlemail :) Da kann man seinen E-Mailschriftverkehr gleich auf der Firmen-Homepage offenlegen!
UnityMedia 3Play Premium 100
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: UHeinz13 und 5 Gäste