FB 7270 an cisco total überfordert.

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Thunder81
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 50
Registriert: 03.07.2011, 13:54
Wohnort: Engelskirchen
Kontaktdaten:

Re: FB 7270 an cisco total überfordert.

Beitrag von Thunder81 » 05.07.2011, 16:29

ich mache heute abend nochmal nen neuen test, einmal mit 7270 und einmal ohne..

auf meine frage hat bis jetzt noch keiner geatwortet, ist die lösung mit der 6360 die beste oder macht es von der leitung her kein unterschied ob mann mit modem und geeignetem router arbeitet ?

wenn ich einen habwegs guten router kaufe kostet das maximal 120€

Benutzeravatar
SpaceRat
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2467
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: FB 7270 an cisco total überfordert.

Beitrag von SpaceRat » 05.07.2011, 17:07

Thunder81 hat geschrieben:ich mache heute abend nochmal nen neuen test, einmal mit 7270 und einmal ohne..

auf meine frage hat bis jetzt noch keiner geatwortet, ist die lösung mit der 6360 die beste oder macht es von der leitung her kein unterschied ob mann mit modem und geeignetem router arbeitet ?

wenn ich einen habwegs guten router kaufe kostet das maximal 120€
Ich würde die Lösung mit eigenem Router vorziehen.
Die Fratz!Büchse kostet immerhin indirekt Geld, wenn man Telefon Plus nicht braucht oder nicht haben will auch direkt, und gehört einem dann doch nicht.
Außerdem darf man damit auch nichts machen, außer ihr beim Abstürzen zuzugucken. Einem eigenen Router kann man auch wie ein freier Mensch eine Firmware nach Wahl spendieren.
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2+2xC / OpenATV 6.1@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2+2xC / OpenATV 6.1@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.1
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Superchic, SCT 10, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), 2xFritz!Fon C4+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: FB 7270 an cisco total überfordert.

Beitrag von piotr » 05.07.2011, 20:14

Wenn Du nur Deine PCs/Laptops/etc. an den Internetanschluss anschliessen willst und auf DECT und VoIP im Router verzichten kannst...

Dann schaue Dir folgende Router an:
- Netgear WNDR3700
- Linksys E3000

Wenn es sehr guenstig sein soll, dann geht auch der TP-Link WR1043ND.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: B3nn1, carknue, Maikel und 6 Gäste