Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
marko
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 22.09.2007, 21:34

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von marko » 22.09.2007, 21:36

Hallo zusammen.

Kann bitte mal jemand einem Laien erklären, wie man den MTU-Wert ändert ?

Der angegebene Link zur ..schwarz-Seite funktioniert leider aufgrund der geschilderten Probleme nicht.

Sitze hier in Künzell bei Fulda und habe die Probleme seit einigen Tagen.

Danke im Voraus.

antioxid
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 09.09.2007, 13:55
Wohnort: Dortmund

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von antioxid » 22.09.2007, 22:19

marko hat geschrieben:Hallo zusammen.

Kann bitte mal jemand einem Laien erklären, wie man den MTU-Wert ändert ?

Der angegebene Link zur ..schwarz-Seite funktioniert leider aufgrund der geschilderten Probleme nicht.

Sitze hier in Künzell bei Fulda und habe die Probleme seit einigen Tagen.

Danke im Voraus.
Aber bitte > http://de.wikipedia.org/wiki/Maximum_Transmission_Unit

die Paketgrösse hat somit nichts mit der Erreichbarkeit einer Website zu tun.

p!nkY
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 23.09.2007, 04:31

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von p!nkY » 23.09.2007, 04:54

Hallo,

der MTU-Wert wird - unter Windows XP - folgendermaßen abgeändert:

Start --> Ausführen --> "regedit" eingeben und mit <Enter> bestätigen.
unter "HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\
findet man mehrere Ordner, die aus einer Zahlenfolge bestehen. In dem Ordner (können mehrere sein!) wo man seine IP-Adresse (z.B. 192.168.1.1) erkennen kann, klickt man mit der rechten Maustaste rechts ins Feld und wählt "Neu --> DWORD-Wert" und gibt als Namen "MTU" ein. Diesen neuen Wert nun Doppelklicken und rechts auf "Dezimal" stellen, links "1492" als Wert eintragen und mit "OK" bestätigen sowie den Registrierungs-Editor beenden (Datei --> Beenden).

Um diese Änderung anzuwenden muss die "LAN-Verbindung" deaktiviert und erneut aktiviert werden.

Wer nicht weiß wie das geht, oder es damit nicht funktioniert --> einfach Rechner neu starten --> fertig.

Gutes Gelingen!
p!nkY

ghor
Kabelexperte
Beiträge: 123
Registriert: 08.09.2007, 10:59
Wohnort: Kassel

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von ghor » 23.09.2007, 10:20

antioxid hat geschrieben:die Paketgrösse hat somit nichts mit der Erreichbarkeit einer Website zu tun.
Ja klar :D
Und wie erklärst du dir dann, dass mit MTU 1500 für die vom Problem betroffenen bestimmte Websites nicht erreichbar sind,
aber mit MTU 1492 diese Seiten dann erreichbar sind :kratz:
1play 2000, SB5101E, FBF 7170

Mephisto18m
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 07.09.2007, 22:49

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von Mephisto18m » 23.09.2007, 12:13

antioxid trollt mal wieder rum ^^
Bezahlt dich UM eigentlich für das, was du hier so ablässt?

Wie auch immer:
Es wurden jetzt von uns Anweisungen für XP und Vista gegeben, wie man den MTU-Wert unter diesen Windows-Betriebssystemen ändert. Dies führt bei den hier aufgeführten Problemen nachweislich zum Erfolg. Sollte jemand nach erfolgreicher Änderung noch immer Verbindungsprobleme haben, so liegt ein anderes Problem vor -> bitte einen neuen Thread aufmachen.

arcs
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 23.09.2007, 13:38

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von arcs » 23.09.2007, 13:55

Hallo ghor,
hallo Mephisto18m,

bie mir hier in Kassel (PLZ 34119) besteht auch genau das o.g. Problem. Eine Änderung der MTU hilft (zumindest im Router) genau gar nichts. Die Verbindungsschwierigkeiten bleiben gleich. Interessant ist, dass sich die übermittelten DNS-Server vorübergehend gar nicht anpingen lassen.
Gibt es noch jemand aus dem Kasseler-Raum, der trotz MTU 1492 eine eingeschränkte Verbindung hat?

Grüße

ghor
Kabelexperte
Beiträge: 123
Registriert: 08.09.2007, 10:59
Wohnort: Kassel

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von ghor » 23.09.2007, 14:49

Arcs, welcher Router?
Welches Betriebssystem?
Dann ändere die MTU doch noch zusätzlich an deinem PC
und starte zur Sicherheit Kabelmodem, Router und PC neu.

EDIT:
ping auf 80.69.98.110 geht bei mir, auf 80.60.100.12 nicht.
Auf DNS-Anfragen reagieren aber beide.
traceroute geht zu keinem von beiden.
1play 2000, SB5101E, FBF 7170

arcs
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 23.09.2007, 13:38

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von arcs » 23.09.2007, 15:11

Hallo Ghor,

danke für Deine schnelle Antwort.

Router: Netgear WGR614GR (MTU habe ich von 1500 auf 1492 geändert)
OS: Mac OS X 10.4.10 auf MacBook (Ich habe offengestanden keine Ahnung, wie man da die MTU ändert?? - Zumindest gibt es keine Registry :-))

Die von Dir beschrieben Ping-Situation ist bei mir genauso. Ob die Server auf DNS-Anfragen reagieren hab ich nicht getestet. Allerdings komme ich nicht auf bestimmte Seiten obwohl z.B. mein Radio-Stream wunderbar und konstant läuft. - Surfen ist ne Qual derzeit.
Vielleicht hast Du noch eine Tipp?

Grüße

ghor
Kabelexperte
Beiträge: 123
Registriert: 08.09.2007, 10:59
Wohnort: Kassel

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von ghor » 23.09.2007, 15:20

Ich bin leider auch nicht der MAC-Fachmann.
Ein Bekannter hat irgendwie (in der Hilfe?) nach MTU gesucht und dann gefunden, wo er es ändern konnte,
irgendwo unter Systemeinstellungen/Netzwerk. Ist leider nicht da grade, sonst hätte ich nochmal gefragt.

Vielleicht hilft dir:
http://www.bresink.de/osx/193281/Docs-d ... Setup.html
http://www.google.de/search?hl=de&q=mtu ... ogle-Suche
1play 2000, SB5101E, FBF 7170

arcs
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 23.09.2007, 13:38

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von arcs » 23.09.2007, 16:18

Hallo Ghor,

danke für Deine Tipp mit der MTU-Größe. Ich habe diese nun auch auf meinem Rechner geändert und es ergibt sich eine deutliche Verbesserung beim Seitenaufruf.

Grüße

Timbo
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 23.09.2007, 16:36

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von Timbo » 23.09.2007, 16:40

Schön, wenn man mal zufällig auf ein Forum stößt, dass sich mit den eigenen Problemen beschäftigt. :)

Jedenfalls sieht es im Marburger Raum nicht besser aus. Zuerst gab es wohl zu Stoßzeiten kaum noch richtige Verbindungen, mittlerweile bin ich froh, wenn ich Modem-Speed erreiche. Habe schon Störungsmeldungen losgeschickt, aber da hört man ja gar keine Antwort. Ziemlich nervig. :gsicht:

Übrigens hilt auch hier eine MTU-Änderung rein gar nichts. Es scheint sich da tatsächlich um grundverschiedene Probleme zu handeln. Bei mir hat nämlich auch die 360, die noch vor dem Router hängt, nur eine erbärmliche Verbindung.

Ruinierter
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 10.09.2007, 21:18

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von Ruinierter » 23.09.2007, 21:35

setzt mal MTU auf 1480 !!!!

bei mir funzt die einstellung ( alle seiten lassen sich wieder laden )....UM muss wohl die paketgrösse geaendert haben.
mtu 1480 in windows einstellen, bei meiner FB brauchte ich nichts aendern. wer einen anderen router besitzt
kann ja da seinen mtu wert aendern. probiert mal bissi.

hier mal ein link für ein programm mit dem ihr euer mtu wert in windows aendern könnt: http://www.download-tipp.de/shareware_u ... 7063.shtml
MTU Test v. 1.0.2


gruss Rui

marko
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 22.09.2007, 21:34

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von marko » 24.09.2007, 09:55

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Habe zwischenzeitlich das Tool "Dr. TCP" benutzt, welches zum Beispiel auf chip.de kostenlos downzuloaden ist.

Hiermit können selbst absolute Laien wie ich den MTU-Wert ändern.

Viele Grüsse aus Fulda,

Marko

Timbo
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 23.09.2007, 16:36

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von Timbo » 24.09.2007, 10:30

Ruinierter hat geschrieben:setzt mal MTU auf 1480 !!!!
Nee, hilft leider auch nichts. Alles doof. :traurig:

tomek
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 24.09.2007, 11:19

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von tomek » 24.09.2007, 11:22

hi!
komme aus ks (34119) und habe das gleiche prob seit anfang letzter woche. nun hab ich den MTU mit dem prog von Ruinierter auf 1492 geändert und es scheint zu funktionieren. werde es ma weiter austesten...

gruß
tomek

rbiesy
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 07.09.2007, 15:33

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von rbiesy » 24.09.2007, 11:26

Timbo hat geschrieben:
Ruinierter hat geschrieben:setzt mal MTU auf 1480 !!!!
Nee, hilft leider auch nichts. Alles doof. :traurig:
Hallo Timbo,

wie mephisto18 schon geschrieben hat, wenn das Ändern der MTU nicht hilft, ist es ein anderes Problem und es sollte ein neuer Thread aufgemacht werden. Aber ein bisschen mehr Info wäre schon nötig, dann wird Dir sicherlich jemand weiterhelfen können.

Ruinierter
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 10.09.2007, 21:18

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von Ruinierter » 24.09.2007, 11:32

Nee, hilft leider auch nichts. Alles doof. :traurig:[/quote]


welchen router hast du und wo hast du den mtu wert geaendert ?
gehe mal direkt ans kabelmodem und setze windows mtu auf 1480.

laptops mit vista und WLAN anbindung an die Fritzbox funktionieren bei mir auch noch nicht.
direkt verbundene pc's über fb funktionieren mit 1480.
muss das heute mal nach feierabend etwas genauer testen, werde dann mal ein netgear dranhängen , denn
bei den kann ich den mtu wert veraendern. :pcfreak:
UM hält einen aber auch ganz schön auf Trap :motz:

gruss aus Kassel.....Rui

Martina
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 23.09.2007, 23:12

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von Martina » 24.09.2007, 12:13

Hallo zusammen,

ich habe das gleiche Problem seit Montag, 17.09.2007, also mittlerweile nun seit einer Woche. Mtu 1492, 1480 oder weniger bringt gar nichts. Mal gehen ein paar Seiten, dann wieder nicht, mein gmx Postfach konnte ich heute zum ersten Mal wieder abrufen, aber auch nur ganz kurz, jetzt geht wieder gar nichts und ich hatte schon Probleme, mich hier anzumelden. Wie auch immer, ich habe eben gerade bei Unitymedia angerufen (Festnetznummer, nicht die Service-Hotline) und die erste Frage von denen war, ob ich aus dem Bereich Kassel-Fulda komme. Ich bin in Kassel-Lohfelden. Kurz gesagt, die Störung ist bis jetzt noch nicht behoben (das merken wir ja selber), sie sind am Arbeiten und es könnte noch dauern. Damit es mir nicht zu langweilig wird, habe ich erstmal einen Brief an UM geschrieben und für die Ausfalltage eine Gutschrift verlangt. Nur mal so für Euch zur Info.

Gruß
Martina

moe
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 20.07.2007, 12:27
Wohnort: Fulda

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von moe » 24.09.2007, 12:31

Ich finds von UM ja schon ein bisschen mau, dass sie nich mal sagen, was da los ist und wann sie gedenken, das Problem behoben zu haben (ist ja auch erst seit einer Woche :D). Zum Glück hilft das Verkleinern der MTU. Mit nem Wert von 1480 funktioniert es an 2 UM-Anschlüssen in Fulda, über WLAN und LAN an einem DLINK und Fritzbox als Router. Scheint aber nicht bei allen zu funktonieren.

Ich habs bisher auch gemieden, die Hotline anzurufen (wohl aus Kostengründen). Obwohl ich schon mal Bock hätte, die rund zu machen :D

Ruinierter
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 10.09.2007, 21:18

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von Ruinierter » 24.09.2007, 13:01

so leute, habe mal mit UM telefoniert.
bekomme ne gutschrift für einen ganzen monat internet.
an der störung wird weitergearbeitet,es betrifft wohl einen grösseren teil von hessen.
also nicht nur kassel und umgebung.
wir müssen uns in geduld üben denn die UM-Techniker suchen immer noch das problem. :zerstör:
mir wurde aber versichert das mit hochdruck an den problem gearbeitet wird.

Tip: ruft alle bei UM an und beantragt eine guteschrift für einen ganzen Monat !
denn 1 woche ohne internet ist unzumutbar !!!!!!!!!

bin schon am überlegen ob wir nichtmal ne sammelklage machen sollten. die entstörzeit
ist entscheidend zu lange. ich gehe mal was essen und mich etwas abreagieren :wand:

gruss Rui

ghor
Kabelexperte
Beiträge: 123
Registriert: 08.09.2007, 10:59
Wohnort: Kassel

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von ghor » 24.09.2007, 15:19

@ rui:
Um mir die Wartezeit zu sparen:
Wie soll das genau laufen mit der Gutschrift? Bekommst du was schriftlich (was du nochmal wegschicken musst), oder wie?
---
EDIT:
Mir wurde gesagt, ich soll schriftliche Beschwerde an 01805 / 663 200 faxen bzw. nach Marburg schicken.
Wurde dir/euch was anderes gesagt, bzw. die Gutschrift direkt am Telefon bewilligt ohne weiteres Zutun von euch?
Dann war ich wohl zu freundlich eben?
1play 2000, SB5101E, FBF 7170

Ruinierter
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 10.09.2007, 21:18

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von Ruinierter » 24.09.2007, 16:44

@ ghor,

meine gutschrift habe ich telefonisch bekommen , mitarbeiter sagte mir das ich nächsten monat keine inet gebühren bezahlen muss,
er haette das im system bei mir hinterlegt.
ich sehe es ja auf der abrechnung naechsten monat ob es geklappt hat.

gruss rui

Ruinierter
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 10.09.2007, 21:18

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von Ruinierter » 24.09.2007, 17:20

hallöle,

so wie es ausschaut funktioniert das Internet wieder, zumindestens bei mir in Kassel 34123.
ich hoffe bei euch auch.

gruss Rui

ghor
Kabelexperte
Beiträge: 123
Registriert: 08.09.2007, 10:59
Wohnort: Kassel

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von ghor » 24.09.2007, 18:16

Bin zwar auch aus 34123 (weltbeste PLZ ;) ), aber kann auch bestätigen, dass es wieder geht:
Auch mit MTU 1500 können web.de und heise.de wieder angezeigt werden.
Waaahnsinn, nur 1 Woche bis zur Fehlerbehebung :D
1play 2000, SB5101E, FBF 7170

Ruinierter
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 10.09.2007, 21:18

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von Ruinierter » 24.09.2007, 18:29

@ ghor

na das ist mal was...selbe plz. komme aus waldau und du ?

gruss Rui

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste