Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
sunny
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 20.09.2007, 12:45

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von sunny » 20.09.2007, 12:57

Hey,

bin erst seit montag bei unity, und seitdem hatte ich auch ein paar Probleme mit dem Internet, und da hab ich jetzt grade daas mit dem mtu ausprobiert und jetzt klappt alles! :super:

Zur Hotline-Geschichte:
Ihr müsst NICHT die teure Hotline anrufen, denn da gibts ne alternative:
bei http://www.tk-anbieter.de/ sind die Festnetznummern der Firmen aufgelistet.

Für unitymedia gibts 2 Einträge, der 2. klappt auf jeden Fall. :super:
Und es ist ne Festnetz-Nr.

Ruinierter
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 10.09.2007, 21:18

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von Ruinierter » 20.09.2007, 13:56

hallo,

ich komme auch aus kassel und habe das problem mit den url's....denke das die da ein
problem mit den DNS haben. das ist echt ein sauhaufen, ich möchte mal ein halbes jahr
lang von störungen verschont bleiben. normalerweise müsste man von denen geld
bekommen weil wir hier in kassel wohl die versuchsobjekte sind. :heul:

gruss rui

ghor
Kabelexperte
Beiträge: 123
Registriert: 08.09.2007, 10:59
Wohnort: Kassel

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von ghor » 20.09.2007, 13:59

@ sunny:
Klasse Tip, danke (wenns denn auch geht, noch nicht getestet ...) :super:
1play 2000, SB5101E, FBF 7170

Ruinierter
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 10.09.2007, 21:18

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von Ruinierter » 20.09.2007, 17:19

also, bei mir bringt das nichts mit ner MTU von 1492.
hätte mich auch gewundert wenn das gefunzt haette.

gruß rui

ghor
Kabelexperte
Beiträge: 123
Registriert: 08.09.2007, 10:59
Wohnort: Kassel

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von ghor » 20.09.2007, 18:38

@ rui:
Dann machst du höchstwahrscheinlich was falsch. Wie haste MTU geändert? PC und Modem mal neu gestartet?
Bei meinen Bekannten hat MTU 1492 bisher immer geholfen (sogar aufm Mac).

@ all:
Sorry, dann war mein "es geht wieder" wohl zu früh.
Es geht momentan bei mir auch nicht (mehr) mit MTU 1500, aber heute morgen gings nach paar Versuchen, ich schwöre es :D
1play 2000, SB5101E, FBF 7170

Mephisto18m
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 07.09.2007, 22:49

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von Mephisto18m » 20.09.2007, 20:08

auch bei uns noch keine Besserung. Immerhin konnte ich aber den MTU-Wert bei meinen Vista-Maschinen mittlerweile anpassen.
Das geht folgendermaßen:

cmd mit Administratorrechten starten

Code: Alles auswählen

netsh interface ipv4 show subinterfaces
ausführen und den Namen der zu modifizierenden Verbindung merken (z.B. LAN-Verbindung)

Code: Alles auswählen

netsh interface ipv4 set subinterface "LAN-Verbindung" MTU=1492 store=persistent
ausführen, bzw. store=active, wenn diese Änderung nur bis zum nächsten Neustart gelten soll.

Fertig.

RIPPBERGER
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 21.09.2007, 10:02

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von RIPPBERGER » 21.09.2007, 10:33

Ich komme aus Neuhof bei Fulda und habe das Problem seit vier Tagen.
Da man die Hotline vergessen kann und nur Kosten verursacht, werde ich heute per Einschreiben meine Einzugsermächtigung zurückziehen und mir vorbehalten einen Nutzungsausfall einzubehalten.

lg
rippberger

moe
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 20.07.2007, 12:27
Wohnort: Fulda

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von moe » 22.09.2007, 11:41

Hat sich bei irgendeinem was verbessert? Ist ja seit gestern so still gworden.

Hier in Fulda gehts immer noch nicht. Ich kann zwar normal arbeiten, wenn ich die MTU am PC ändere, aber das is ja nur eine Umgehung des eigentlichen Problems. Und an meiner Fritzbox kann ichs nicht global ändern.

Hat jmd. mal ne Aussage von der Hotline bekommen? Langsam nervts. Wie lange soll das noch dauern?

ghor
Kabelexperte
Beiträge: 123
Registriert: 08.09.2007, 10:59
Wohnort: Kassel

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von ghor » 22.09.2007, 13:15

moe hat geschrieben:Hat sich bei irgendeinem was verbessert?
Nein, alles noch beim alten :traurig:
Hotline habe ich bisher nicht nochmal länger angerufen, nur am Fr kurz bis zur Ansage, dass Störung (immer noch) vorliegt.
1play 2000, SB5101E, FBF 7170

cha-cha
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 22.09.2007, 20:13

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von cha-cha » 22.09.2007, 20:35

Das Problem habe ich hier in Fulda seit dem 17.September auch. Also wollte ich dann am 19. mal die Störung per Mail melden. Lustigerweise klappte das Abschicken der Störungsmeldung mit dem bekannten Problem aber auch nicht.
Also anrufen...ewig in der Leitung hängen....um dann gesagt zu bekommen, dass eine Großstörung vorliegt.

Ich habe eine Lan-Verbindung zum Rooter.
Eine Alternative die bei mir funktioniert ist die Verbindung zum Rooter per W-Lan herzustellen.
Mit der Verbindung bekomme ich wieder alles problemlos angezeigt.

Ich habe es auch mit Rooter zurücksetzen und stromlos machen probiert...war erfolglos.
Das Problem ist Browserunabhängig.
Eine direkte Anwahl der IP klappt auch nicht.

marko
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 22.09.2007, 21:34

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von marko » 22.09.2007, 21:36

Hallo zusammen.

Kann bitte mal jemand einem Laien erklären, wie man den MTU-Wert ändert ?

Der angegebene Link zur ..schwarz-Seite funktioniert leider aufgrund der geschilderten Probleme nicht.

Sitze hier in Künzell bei Fulda und habe die Probleme seit einigen Tagen.

Danke im Voraus.

antioxid
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 09.09.2007, 13:55
Wohnort: Dortmund

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von antioxid » 22.09.2007, 22:19

marko hat geschrieben:Hallo zusammen.

Kann bitte mal jemand einem Laien erklären, wie man den MTU-Wert ändert ?

Der angegebene Link zur ..schwarz-Seite funktioniert leider aufgrund der geschilderten Probleme nicht.

Sitze hier in Künzell bei Fulda und habe die Probleme seit einigen Tagen.

Danke im Voraus.
Aber bitte > http://de.wikipedia.org/wiki/Maximum_Transmission_Unit

die Paketgrösse hat somit nichts mit der Erreichbarkeit einer Website zu tun.

p!nkY
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 23.09.2007, 04:31

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von p!nkY » 23.09.2007, 04:54

Hallo,

der MTU-Wert wird - unter Windows XP - folgendermaßen abgeändert:

Start --> Ausführen --> "regedit" eingeben und mit <Enter> bestätigen.
unter "HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\
findet man mehrere Ordner, die aus einer Zahlenfolge bestehen. In dem Ordner (können mehrere sein!) wo man seine IP-Adresse (z.B. 192.168.1.1) erkennen kann, klickt man mit der rechten Maustaste rechts ins Feld und wählt "Neu --> DWORD-Wert" und gibt als Namen "MTU" ein. Diesen neuen Wert nun Doppelklicken und rechts auf "Dezimal" stellen, links "1492" als Wert eintragen und mit "OK" bestätigen sowie den Registrierungs-Editor beenden (Datei --> Beenden).

Um diese Änderung anzuwenden muss die "LAN-Verbindung" deaktiviert und erneut aktiviert werden.

Wer nicht weiß wie das geht, oder es damit nicht funktioniert --> einfach Rechner neu starten --> fertig.

Gutes Gelingen!
p!nkY

ghor
Kabelexperte
Beiträge: 123
Registriert: 08.09.2007, 10:59
Wohnort: Kassel

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von ghor » 23.09.2007, 10:20

antioxid hat geschrieben:die Paketgrösse hat somit nichts mit der Erreichbarkeit einer Website zu tun.
Ja klar :D
Und wie erklärst du dir dann, dass mit MTU 1500 für die vom Problem betroffenen bestimmte Websites nicht erreichbar sind,
aber mit MTU 1492 diese Seiten dann erreichbar sind :kratz:
1play 2000, SB5101E, FBF 7170

Mephisto18m
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 07.09.2007, 22:49

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von Mephisto18m » 23.09.2007, 12:13

antioxid trollt mal wieder rum ^^
Bezahlt dich UM eigentlich für das, was du hier so ablässt?

Wie auch immer:
Es wurden jetzt von uns Anweisungen für XP und Vista gegeben, wie man den MTU-Wert unter diesen Windows-Betriebssystemen ändert. Dies führt bei den hier aufgeführten Problemen nachweislich zum Erfolg. Sollte jemand nach erfolgreicher Änderung noch immer Verbindungsprobleme haben, so liegt ein anderes Problem vor -> bitte einen neuen Thread aufmachen.

arcs
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 23.09.2007, 13:38

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von arcs » 23.09.2007, 13:55

Hallo ghor,
hallo Mephisto18m,

bie mir hier in Kassel (PLZ 34119) besteht auch genau das o.g. Problem. Eine Änderung der MTU hilft (zumindest im Router) genau gar nichts. Die Verbindungsschwierigkeiten bleiben gleich. Interessant ist, dass sich die übermittelten DNS-Server vorübergehend gar nicht anpingen lassen.
Gibt es noch jemand aus dem Kasseler-Raum, der trotz MTU 1492 eine eingeschränkte Verbindung hat?

Grüße

ghor
Kabelexperte
Beiträge: 123
Registriert: 08.09.2007, 10:59
Wohnort: Kassel

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von ghor » 23.09.2007, 14:49

Arcs, welcher Router?
Welches Betriebssystem?
Dann ändere die MTU doch noch zusätzlich an deinem PC
und starte zur Sicherheit Kabelmodem, Router und PC neu.

EDIT:
ping auf 80.69.98.110 geht bei mir, auf 80.60.100.12 nicht.
Auf DNS-Anfragen reagieren aber beide.
traceroute geht zu keinem von beiden.
1play 2000, SB5101E, FBF 7170

arcs
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 23.09.2007, 13:38

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von arcs » 23.09.2007, 15:11

Hallo Ghor,

danke für Deine schnelle Antwort.

Router: Netgear WGR614GR (MTU habe ich von 1500 auf 1492 geändert)
OS: Mac OS X 10.4.10 auf MacBook (Ich habe offengestanden keine Ahnung, wie man da die MTU ändert?? - Zumindest gibt es keine Registry :-))

Die von Dir beschrieben Ping-Situation ist bei mir genauso. Ob die Server auf DNS-Anfragen reagieren hab ich nicht getestet. Allerdings komme ich nicht auf bestimmte Seiten obwohl z.B. mein Radio-Stream wunderbar und konstant läuft. - Surfen ist ne Qual derzeit.
Vielleicht hast Du noch eine Tipp?

Grüße

ghor
Kabelexperte
Beiträge: 123
Registriert: 08.09.2007, 10:59
Wohnort: Kassel

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von ghor » 23.09.2007, 15:20

Ich bin leider auch nicht der MAC-Fachmann.
Ein Bekannter hat irgendwie (in der Hilfe?) nach MTU gesucht und dann gefunden, wo er es ändern konnte,
irgendwo unter Systemeinstellungen/Netzwerk. Ist leider nicht da grade, sonst hätte ich nochmal gefragt.

Vielleicht hilft dir:
http://www.bresink.de/osx/193281/Docs-d ... Setup.html
http://www.google.de/search?hl=de&q=mtu ... ogle-Suche
1play 2000, SB5101E, FBF 7170

arcs
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 23.09.2007, 13:38

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von arcs » 23.09.2007, 16:18

Hallo Ghor,

danke für Deine Tipp mit der MTU-Größe. Ich habe diese nun auch auf meinem Rechner geändert und es ergibt sich eine deutliche Verbesserung beim Seitenaufruf.

Grüße

Timbo
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 23.09.2007, 16:36

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von Timbo » 23.09.2007, 16:40

Schön, wenn man mal zufällig auf ein Forum stößt, dass sich mit den eigenen Problemen beschäftigt. :)

Jedenfalls sieht es im Marburger Raum nicht besser aus. Zuerst gab es wohl zu Stoßzeiten kaum noch richtige Verbindungen, mittlerweile bin ich froh, wenn ich Modem-Speed erreiche. Habe schon Störungsmeldungen losgeschickt, aber da hört man ja gar keine Antwort. Ziemlich nervig. :gsicht:

Übrigens hilt auch hier eine MTU-Änderung rein gar nichts. Es scheint sich da tatsächlich um grundverschiedene Probleme zu handeln. Bei mir hat nämlich auch die 360, die noch vor dem Router hängt, nur eine erbärmliche Verbindung.

Ruinierter
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 10.09.2007, 21:18

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von Ruinierter » 23.09.2007, 21:35

setzt mal MTU auf 1480 !!!!

bei mir funzt die einstellung ( alle seiten lassen sich wieder laden )....UM muss wohl die paketgrösse geaendert haben.
mtu 1480 in windows einstellen, bei meiner FB brauchte ich nichts aendern. wer einen anderen router besitzt
kann ja da seinen mtu wert aendern. probiert mal bissi.

hier mal ein link für ein programm mit dem ihr euer mtu wert in windows aendern könnt: http://www.download-tipp.de/shareware_u ... 7063.shtml
MTU Test v. 1.0.2


gruss Rui

marko
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 22.09.2007, 21:34

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von marko » 24.09.2007, 09:55

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Habe zwischenzeitlich das Tool "Dr. TCP" benutzt, welches zum Beispiel auf chip.de kostenlos downzuloaden ist.

Hiermit können selbst absolute Laien wie ich den MTU-Wert ändern.

Viele Grüsse aus Fulda,

Marko

Timbo
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 23.09.2007, 16:36

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von Timbo » 24.09.2007, 10:30

Ruinierter hat geschrieben:setzt mal MTU auf 1480 !!!!
Nee, hilft leider auch nichts. Alles doof. :traurig:

tomek
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 24.09.2007, 11:19

Re: Neues Internetproblem in Hessen(?) (z.B. web.de,ebay.de)

Beitrag von tomek » 24.09.2007, 11:22

hi!
komme aus ks (34119) und habe das gleiche prob seit anfang letzter woche. nun hab ich den MTU mit dem prog von Ruinierter auf 1492 geändert und es scheint zu funktionieren. werde es ma weiter austesten...

gruß
tomek

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Conan179, jimpoison und 14 Gäste