Buchstabensalat bei den E- Mails

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
feuerotti
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 02.05.2011, 23:25

Buchstabensalat bei den E- Mails

Beitrag von feuerotti » 09.06.2011, 20:04

Hallo ich bin Neukunde bei UM. Eigentlich ganz zufrieden doch bei den Mails habe ich ein Problem. Buchstaben wie ä,ü,ö werden als Zahlen oder ? dagestellt oft bestehen die Wörter aus Buchstabensalat.
Wer weiß abhilfe.
Grüße aus dem Kohlenpott. :winken:

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Buchstabensalat bei den E- Mails

Beitrag von Grothesk » 09.06.2011, 20:18

Falsche Codepage im Email-Programm eingestellt.
Verwendet werden sollte UTF-8.
Z.T. werden auch keine oder falsche Informationen in den Email-Headern eingetragen. Die Microsoft Autschlook-Programme sind da berühmt-berüchtigt für.
Das ist kein Problem von Unitymedia.

feuerotti
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 02.05.2011, 23:25

Re: Buchstabensalat bei den E- Mails

Beitrag von feuerotti » 14.06.2011, 20:50

Hallo der richtige Codepage ist eingestellt. Es bleibt beim Buchstabensalat. :smile:

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Buchstabensalat bei den E- Mails

Beitrag von Grothesk » 14.06.2011, 21:11

Welche ist es denn?
Und auch mal in den Header der Email geschaut?
Welches Emailprogramm verwendest du?

feuerotti
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 02.05.2011, 23:25

Re: Buchstabensalat bei den E- Mails

Beitrag von feuerotti » 15.06.2011, 18:35

Benutze das Orginal Programm vom Unitymedia, was ist denn der Header?
mfg
Ulli :wand:

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Buchstabensalat bei den E- Mails

Beitrag von Grothesk » 15.06.2011, 18:39

Was ist denn 'das Originalprogramm von Unitymedia'?
Meinst du Webmail?
Und welche Codepage ist denn da nun aktiv?
Den Header einer Email kann jedes gute Emailprogramm darstellen.
Aber wie schon gesagt: Das ist kein Problem der Internetverbindung als solche.

Benutzeravatar
DeaD_EyE
Kabelexperte
Beiträge: 118
Registriert: 07.06.2011, 19:26
Kontaktdaten:

Re: Buchstabensalat bei den E- Mails

Beitrag von DeaD_EyE » 15.06.2011, 19:35

Bei welchem Programm kommt der Fehler denn?

Thunderbird ist ganz gut.
SourceServer.info -- deutscher Support für SourceServer

feuerotti
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 02.05.2011, 23:25

Re: Buchstabensalat bei den E- Mails

Beitrag von feuerotti » 15.06.2011, 22:51

Das Programm ist webmail und der Standart Unicode UTF 8. Mir fällt gerade auf, dass dies nur bei Mails von Ebay vorkommt.
Gruß ulli

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3822
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Buchstabensalat bei den E- Mails

Beitrag von addicted » 16.06.2011, 09:32

LOL Ebay?
Content-Type: text/plain; charset=Cp1252

Benutzeravatar
DeaD_EyE
Kabelexperte
Beiträge: 118
Registriert: 07.06.2011, 19:26
Kontaktdaten:

Re: Buchstabensalat bei den E- Mails

Beitrag von DeaD_EyE » 16.06.2011, 16:50

Was, die verwenden CP1252? Vielleicht gibt es bei der Umsetzung Probleme. Dein Browser kann nur eine Zeichenkodierung anzeigen. Wenn das Webmail von Unitymedia in UTF-8 ist und dein Browser auch auf UTF-8 steht und Webmail von Unitymedia die Zeichenkodierung nicht von CP1252 nach UTF-8 umwandelt, wird dieser Effekt auftreten, den du hast.

Log dich mal beim Webmail mit deinem Browser ein und stell beim Firefox im Menü Ansicht -> Zeichenkodierung auf Westlich (Windows-1252) um. Sollte das Menü vom Firefox nicht vorhanden sein, kannst du dieses aktivieren. Dafür rechtsklick oben rechts auf das Pluszeichen und dann Menüleiste auswählen.

Beim InternetExplorer ist das etwas anders. Beim IE9 finde ich die Option gar nicht :wand:
SourceServer.info -- deutscher Support für SourceServer

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3822
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Buchstabensalat bei den E- Mails

Beitrag von addicted » 16.06.2011, 17:47

Ich würde hier durchaus auch UM zutrauen, E-Mails mit CP1252 nicht (korrekt) zur Darstellung umzuwandeln...

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Buchstabensalat bei den E- Mails

Beitrag von piotr » 17.06.2011, 19:16

Tante Google hilft beim Suchen.

Das "Problem" ist kein UM-Problem, es tritt auch bei anderen Providern auf.

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Buchstabensalat bei den E- Mails

Beitrag von Grothesk » 17.06.2011, 19:20

Hab ich das nicht gleich gesagt?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bitschuckler, Easy4Breezy, MaXX, rv112, snod, vsnap und 9 Gäste