In die Modem Konfiurierung für Blackberry Pin

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
t-real
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 04.06.2011, 18:47

In die Modem Konfiurierung für Blackberry Pin

Beitrag von t-real » 04.06.2011, 20:04

Hi,
Ich versuche mit meinem Blackberry über W-Lan online zu kommen und anstatt des Passwortes meines W-Lan Netzwerkes bei meinem Blackberry einzugeben, soll ich einen Pin den der Blackberry mir gibt
beim W-Lan Router eingeben ?? :confused:
Also sollte das der Fall sein, muss ich in meine D-Link ( DIR 300) über den PC in die Konfiguration.
Kann mir jemand sagen wie ?
Vielleicht hat ja auch sogar jemand Erfahrung mit der Blackberry / W-Lan Verbingung.

Danke schon mal im Vorraus

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: In die Modem Konfiurierung für Blackberry Pin

Beitrag von oxygen » 04.06.2011, 20:23

Das klingt nach WPS, das kann der DIR-300. Wenn dir das zu umständlich ist kannst du sicher aber auch auf herkömmlichen Wege verbinden.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

t-real
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 04.06.2011, 18:47

Re: In die Modem Konfiurierung für Blackberry Pin

Beitrag von t-real » 05.06.2011, 14:40

Hi Oxygen,
bin da leider nicht so versiert Was ist WPS ?
Wie kann ich mich denn auf die Herkömmliche weise verbinden? .. Also wie gesagt, der Blackberry gibt mir eine Pin und ich hab leider auch keine ahnung
was ich bei der Browser Adress leiste eingeben muss um in das modem zu kommen.
Auf jeden fall funktioniert die W-Lan verbindung mit dem Blackberry nicht.


t-real
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 04.06.2011, 18:47

Re: In die Modem Konfiurierung für Blackberry Pin

Beitrag von t-real » 05.06.2011, 15:21

ok , danke weis jetzt über WPS bescheit.
Wie kann ich denn den pin bei dem DIR 300 eingeben ?

Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1389
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: In die Modem Konfiurierung für Blackberry Pin

Beitrag von reset » 05.06.2011, 15:36

Schau mal hier : http://pit-homepage.de/DIR-300/DIRSetupLANSeite.html
Abschnitt WLAN

Für Dich dürfte der Button "Assistent zum hinzufügen Drahtloser Geräte" von Interesse sein.

t-real
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 04.06.2011, 18:47

Re: In die Modem Konfiurierung für Blackberry Pin

Beitrag von t-real » 05.06.2011, 17:15

Danke schon mal für die Infos.. mittlerweile habe ich auch den Connect Button am Router gefunden, nur die Verbindung zwischen Blackberry und Router funktioniert immer noch nicht..

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: In die Modem Konfiurierung für Blackberry Pin

Beitrag von Grothesk » 05.06.2011, 20:42

Ich würde den ganzen Sums klassisch einrichten.

t-real
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 04.06.2011, 18:47

Re: In die Modem Konfiurierung für Blackberry Pin

Beitrag von t-real » 06.06.2011, 11:22

Also hier ist die Lösung meines Problems ( liegt eher bei Blackberry als bei Unitymedia bzw meinem Modem ....
obwohl die 99 cent bei technischen Problemem mit Unitymedia echt Abzocke it !!) .. hoffentlicht kann wird jemand diesen Threat mal finden wen er auf das gleiche Probem stößt .. die Lösung ist nämlich super simpel:
zu ihrgend einem Zeitpunk war mein Blackberry mit dem Modem gekoppelt geht mit dem Connect knopf an der Seite des Modem ganz einfach. Aber ich habe meinen Blackberry service gerade abgeschaltet, da er auf Roaming steht.
Das ist natürlich der Grund, warum ich meinen Blackberry mit dem W-Lan verbinden will sonst könnte ich ja gleich de Service mit dem Vertrag nutzen.. Also der Email service von Blackberry oder das Internet mit dem Browser funktioniert über W-Lan nur wen der Vertragsservice mit dem Blackberry aktiv ist!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste