Seit Gestern 3Play32.000+HD Recorder

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Enzyme
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 23.02.2010, 18:59

Seit Gestern 3Play32.000+HD Recorder

Beitrag von Enzyme » 18.05.2011, 10:13

So Leute,
Bin seit Gestern Unitymeia 3play 32.000 Kunde sammt HD Recorder.
Bis jetzt läuft wirklich alles so wie es sein soll.

Der HD Recorder ist echt Super von der Bedienung her, klappt alles so wie es sein soll.
Nur beim umschalten hat man kurz für eine sekunde microruckler das stört aber nicht weiter.
Das HD Bild finde ich persönlich auch etwas besser und schärfer wie beinem vorigen
Humax PR-HD 2000 Receiver.

Internetgechwindigkeit ist auch so wie sie sein soll.
Habe zu ``Stosszeiten`` ungefähr 2,5MB die sekunde.
Und wenn weniger los ist so 3,3 - 3,5 MB die sekunde, ein Super wert wie ich finde.

Als Hardware habe ich Cisco EPC3212 und als Router einen DLINK DIR 300.
Da hätte ich mir gerne einen DIR 600 gewünscht, da ich mir extra eine Wireless-n Karte gekauft habe.
Kann man da bei Unitymedia irgendwie den DIR 600 Router gegen Aufpreis bekommen ?
Der kostet ja garnicht soviel...
Bräuchte ich da einen bestimmten ?
Ich meine mit bestimmter Firmware für Unitymedia oder ist das egal ?
Brauche den dann nur anschließen und vorher kurz das Cisco Modem resetten oder ??
Die optimalen Einstellungen wurden ja hier schon gepostet.

Vieleicht könnt ihr mir ja helfen ;)

Gruss Enzyme

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3825
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Seit Gestern 3Play32.000+HD Recorder

Beitrag von addicted » 18.05.2011, 12:26

Enzyme hat geschrieben:Kann man da bei Unitymedia irgendwie den DIR 600 Router gegen Aufpreis bekommen ?
Nein. Die Geräte sind auch nur von UM gemietet, idealerweise kaufst Du Dir also einfach selbst einen Router, der Deinen Anforderungen genügt.
Eine spezielle Firmware braucht das Gerät nicht, es muss lediglich den Betrieb mit einem externen Modem unterstützen - alle Router ohne eigenes (DSL-)Modem sind z.B. geeignet.

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Seit Gestern 3Play32.000+HD Recorder

Beitrag von ernstdo » 18.05.2011, 12:31

Nehme an Du hast den DIR 300 gegen Entgelt (24,90) von UM bekommen .....!?
Dann würde ich an Deiner Stelle die Hotline anrufen und sagen das Du den falschen Router bekommen hast denn der DIR 300 schafft per WLAN netto höchstens 24 Mbit/s und da Du 32 Mbit/s hast benötigst Du zumind. den DIR 600.
Wenn sie das nicht machen wollen sag das Du den DIR 300 dann zurück geben möchtest und Dein Geld zurück haben möchtest und kaufst Dir dann selbst einen anderen Router.
Empfehlungen sind zu Hauf hier im Forum zu finden.

Enzyme
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 23.02.2010, 18:59

Re: Seit Gestern 3Play32.000+HD Recorder

Beitrag von Enzyme » 18.05.2011, 12:43

cool danke für den Tip :-)
Für meine Bedürfnisse (Notebook mit Wireless-n und PS3)
Wird der DIR 600 ausreichen.
Werde Heute Abend direkt mal anrufen.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Seit Gestern 3Play32.000+HD Recorder

Beitrag von HariBo » 18.05.2011, 17:07

der DIR 600 macht lediglich 150 MBit/s, erst der DIR 655 schafft die 300.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Seit Gestern 3Play32.000+HD Recorder

Beitrag von Dinniz » 18.05.2011, 18:10

Bei mehr als 16mbit sollte eigentlich auch der DIR600 geliefert werden .. bei 128 der DIR655
technician with over 15 years experience

Enzyme
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 23.02.2010, 18:59

Re: Seit Gestern 3Play32.000+HD Recorder

Beitrag von Enzyme » 19.05.2011, 06:57

Hhhm der Techniker meinte bei 32.000 wird der DIR 300 geliefert.
Und ab 64.000 erst der DIR 600.

Aber der DIR 600 kostet ja garnicht soviel...

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Seit Gestern 3Play32.000+HD Recorder

Beitrag von ernstdo » 19.05.2011, 08:10

Du hast doch bestimmt diese einmalige Bereitstellungsgebühr von 24,90 gezahlt, bzw. musst diese noch bezahlen, oder nicht!?
Was sollst Du dann mit einem Router den Du nur bedingt gebrauchen kannst und dafür auch noch etwas bezahlen musst und jetzt noch mal selbst einen Router kaufen musst der richtig funktioniert!? :traurig:
Solltest zumind. versuchen das Ding zurück zugeben und diese Bereitstellungsgebühr zurück zu bekommen.
Denn wie Du selbst schreibst ist der DIR 600 ja gar nicht so teuer oder halt gleich einen Router nehmen der auch WLAN N mit 300 Mbps kann ...
Z. B. den TP Link TL-WR841N (unter 30 € inkl. Versand) oder vorsorglich für 128000 den TP Link TL-WR1043ND (unter 50 € inkl. Versand).

Enzyme
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 23.02.2010, 18:59

Re: Seit Gestern 3Play32.000+HD Recorder

Beitrag von Enzyme » 20.05.2011, 06:51

Werde den DIR 655 nehmen.
Mache keine halbe sachen ;)

Enzyme
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 23.02.2010, 18:59

Re: Seit Gestern 3Play32.000+HD Recorder

Beitrag von Enzyme » 22.05.2011, 11:43

TP Link TL-WR841N oder DLINK DIR 655.
Welchen würdet Ihr da empfehlen ?

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Seit Gestern 3Play32.000+HD Recorder

Beitrag von ernstdo » 22.05.2011, 11:54

Also von den beiden dann eher den D- Link weil dieser Gigabit LAN Ports hat, somit also auch für die 128000 von UM gerüstet wäre.
Ansonsten halt den TP- Link 1043 da es für diesen auch alternative Firmware gibt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: manu26, sch4kal und 5 Gäste