DHCP-Server der Fritz!Box 6360

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 627
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

DHCP-Server der Fritz!Box 6360

Beitrag von sebr » 12.05.2011, 17:18

Hallo,

habe heute meinen 3play Anschluss bekommen. War alles innerhlab einer Stunde erledigt, das ich schon alles (Verkabelung, Erdung, etc.) voorbereitet hatte: nur Verstärkertausch und einpegeln :zwinker:

Jetzt richtie ich gerade die Fritzbox ein...und suche verzweifelt die DHCP-Optionen, also die Möglichkeit welche IP-Adressen die Fritzbox den Clients als DNS-Server, Router etc. mitteilt. Auch finde ich keine Einstellung für den Domain Name und die Lease Time.
Espertenansicht habe ich schon aktiviert, aber trotzdem nix gefunden :(
Oder gibts diese Einstellunsgmöglichkeiten etwa garnicht?
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6490 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.50

a.spengler
Kabelexperte
Beiträge: 154
Registriert: 07.10.2006, 15:37
Wohnort: Hanau

Re: DHCP-Server der Fritz!Box 6360

Beitrag von a.spengler » 13.05.2011, 10:34

sebr hat geschrieben:Jetzt richtie ich gerade die Fritzbox ein...und suche verzweifelt die DHCP-Optionen, also die Möglichkeit welche IP-Adressen die Fritzbox den Clients als DNS-Server, Router etc. mitteilt.
Ich würde mal vermuten, dass die Fritzbox bzgl. DNS die Angaben von UnityMedia durchreicht.

Als Router wird sie die eigene Adresse announcen - was auch sonst?
Bild

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: DHCP-Server der Fritz!Box 6360

Beitrag von piotr » 13.05.2011, 13:46

Beim DHCP vergibt die 6360 als DNS-Server auch sich selbst und leitet DNS-Anfragen an die uebermittelten DNS-Server des Providers weiter.

Auf der 6360 ist nur einstellbar ob der DHCP-Server fuers LAN aktiv sein soll und welcher IP-Bereich vergeben werden soll.
Wenn Du beim DHCP/DNS mehr brauchst, dann musst Du Dir selbst einen DHCP/DNS-Server aufsetzen.

sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 627
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: DHCP-Server der Fritz!Box 6360

Beitrag von sebr » 14.05.2011, 22:28

@piotr: Das hatte ich schon befürchtet, dass die FB nicht mehr Einstellungsmöglichkeiten hat. VPN, Portforwardings usw. kann man einstellen aber nicht die DHCP Optionen :wut:
Da hat die Freude über 3play und Tel+ erstmal nen ordentlichen Dämpfer bekommen.
Hatte zwischenzeitlich mal an AVM geschrieben....die haben vermeldet sie könnten mein Anliegen nicht verstehen :hirnbump:

Naja, wird wohl mein guter alter WRT54GL mit dd-wrt an der Wand hängen bleiben, oder ich drück die DHCP-Rolle meinem W2k8 Server mit auf. Mal schauen.
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6490 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.50

kabelkunde
Kabelneuling
Beiträge: 30
Registriert: 24.12.2010, 03:28

Re: DHCP-Server der Fritz!Box 6360

Beitrag von kabelkunde » 14.05.2011, 22:43

Dein Anliegen ist auch nicht zu verstehen. Wo genau liegt denn Dein Problem?

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: DHCP-Server der Fritz!Box 6360

Beitrag von Grothesk » 14.05.2011, 22:53

Verstehe auch nicht genau wo das Problem liegen soll.
Die FB vergibt MAC-basiert immer die gleichen IPs. Und wozu muss man in einem Heimnetzwerk die Leasetime verändern?

sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 627
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: DHCP-Server der Fritz!Box 6360

Beitrag von sebr » 14.05.2011, 23:06

Wieso? piotr hats doch verstanden!

Ich möchte, dass per DHCP den Clients im Netzwerk als DNS-Server nicht die IP-Adresse der FB mitgeteilt wird, sondern eine andere (ich habe hier noch einen lokalen DNS in meinem Netzwerk).
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6490 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.50

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: DHCP-Server der Fritz!Box 6360

Beitrag von Grothesk » 14.05.2011, 23:57

Eintrag in die resolv.conf der Rechner?

sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 627
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: DHCP-Server der Fritz!Box 6360

Beitrag von sebr » 15.05.2011, 00:37

Naja, dann brauch ich kein DHCP wenn ich bei allen Netzwerkgeräten händisch konfigurieren muss :zwinker:
Solche Einstellungsmöglichkeiten wie hier am Beispiel von dd-wrt wären wünschswert:
Bild
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6490 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.50

albatros
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 21.01.2009, 17:49
Kontaktdaten:

Re: DHCP-Server der Fritz!Box 6360

Beitrag von albatros » 15.05.2011, 10:21

Bei anderen FBs konnte man die DNS-Server noch ändern, indem man per Telnet auf die Box kam. Das geht bei der 6360 anscheinend nicht mehr. Man könnte aber die Einstellungen exportieren, mit einem geeigneten Editor (Linux oder Notepad++ ) öffnen und dort nach "overwrite dns" suchen und dort den DNS Server ändern.
Nähere Infos findest Du im ip-phone-forum, allerdings findet man dort auch einen Post, dass es zumindest bei KabelDeutschland nicht funktioniert.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option

sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 627
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: DHCP-Server der Fritz!Box 6360

Beitrag von sebr » 15.05.2011, 14:23

Danke für den Tip mit dem IP-Phone Forum, werd da mal weitersuchen. Habe allerdings auch wenig Hoffnung, da die Box ja von UM die Einstellungen untergeschoben kriegt (TR-069). :motz:
Werde berichten....
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6490 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.50

a.spengler
Kabelexperte
Beiträge: 154
Registriert: 07.10.2006, 15:37
Wohnort: Hanau

Re: DHCP-Server der Fritz!Box 6360

Beitrag von a.spengler » 15.05.2011, 14:43

sebr hat geschrieben:ich habe hier noch einen lokalen DNS in meinem Netzwerk
Dann spiel doch da noch einen DHCP-Server auf?
Bild

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: DHCP-Server der Fritz!Box 6360

Beitrag von piotr » 16.05.2011, 08:40

sebr hat geschrieben:... oder ich drück die DHCP-Rolle meinem W2k8 Server mit auf. ...
Das ist eh das Sinnvollste.

Wenn Du einen eh einen Server hast, dann lasse den auch diesen Infrastrukturdienst uebernehmen.

Denn falls Du eine Windows-Domaene hast, dann brauchst Du zwingend die DHCP-Optionen fuer den (besser: 2) ActiveDirectory-geeigneten DNS-Server, der ActiveDirectory DNS-Domaene und ggfl. auch WINS-Server mitsamt dem NetBIOS-Knotentyp.

a.spengler
Kabelexperte
Beiträge: 154
Registriert: 07.10.2006, 15:37
Wohnort: Hanau

Re: DHCP-Server der Fritz!Box 6360

Beitrag von a.spengler » 16.05.2011, 09:25

piotr hat geschrieben:
sebr hat geschrieben:... oder ich drück die DHCP-Rolle meinem W2k8 Server mit auf. ...
Das ist eh das Sinnvollste.
Wie kann ein Server unter Windows "sinnvoll" sein? :kratz:
Denn falls Du eine Windows-Domaene hast, dann brauchst Du zwingend die DHCP-Optionen fuer den (besser: 2) ActiveDirectory-geeigneten DNS-Server, der ActiveDirectory DNS-Domaene und ggfl. auch WINS-Server mitsamt dem NetBIOS-Knotentyp.
:schnarch: :D
Bild

neo_ke
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 20.12.2012, 08:29
Wohnort: Kempten
Kontaktdaten:

Re: DHCP-Server der Fritz!Box 6360

Beitrag von neo_ke » 20.12.2012, 08:30

Heimnetz->Netzwerkeinstellungen->IPv4-Adressen->DHCP-Server aktivieren
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
http://www.andyliebe.de

CarNie
Übergabepunkt
Beiträge: 294
Registriert: 15.05.2011, 12:40

Re: DHCP-Server der Fritz!Box 6360

Beitrag von CarNie » 20.12.2012, 09:49

Ja, das ging aber mit der Firmware die vor 1,5 Jahren aktuell war noch nicht :streber:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: manu26, rv112, Samsungstory, UHeinz13 und 4 Gäste