Fritzbox 6360 und Telefon Plus

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
blackhearted
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 04.10.2010, 21:41

Fritzbox 6360 und Telefon Plus

Beitrag von blackhearted » 27.04.2011, 16:29

Hallo,

ich hätte mal eine Frage bezüglich Telefon.
Ich habe seit gestern die Fritzbox und Telefon funktioniert nicht seit der Technicker hier war.

Habe dann auch wie hier schon mehrmals beschrieben das Registrar geändert etc. Ohne Erfolg! Immer wieder steht im Log Fehler 403.

Habe dann einfach mal einen Reset gemacht. Die Nummern waren alle wieder da. Ging aber immer noch nicht.

Nunja Hotline angerufen und da wurde dann doch Tatsächlich von der 2€ Hotline gemeint, die Nummern seien registriert und es müsste klappen! Nachdem ich aber erklärt habe, dass es nicht geht und ich alles was ich oben erwähnt habe gemacht habe, meinte der Mann am Telefon das ein Reset nicht gemacht werden darf!!! Alle Daten wären nun verloren, die der Techniker eingestellt hätte und es kann nicht mehr gehen.

Wo steht das ich keinen Reset machen darf???? Und was könnte ich noch machen damit es klappt?

Vielen Dank schonmal.

TelTel
Übergabepunkt
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 16:06
Wohnort: Haan

Re: Fritzbox 6360 und Telefon Plus

Beitrag von TelTel » 27.04.2011, 19:12

Also erst mal: Das mit dem Reset ist natürlich Quatsch. Etwas anderes ist es, wenn Du auf Werkseinstellungen zurückgesetzt haben solltest.

Da Du Telefon Plus hast, kannst Du Deine Zugangsdaten (Benutzernamen für die drei Nummern, Registrar und Kennwort) in Deinem Kundenbereich auf der UM-Hompage nachsehen. Auf http://www.unitymedia.de beim Kunden-Login einloggen und unter "Meine Produkte" -> "Gebuchte Produkte" nachschauen und in die Fritzbox übertragen.
Bild

blackhearted
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 04.10.2010, 21:41

Re: Fritzbox 6360 und Telefon Plus

Beitrag von blackhearted » 27.04.2011, 19:40

hab ich aber leider doch gemacht! Anscheinend mein Fehler.

Aber was hat das damit zu tun das die Nummern nicht registriert sind? Sorry hatte vorher ne Fritz Box bei DSL und da wars ja egal. Hätte mich der Techniker nicht drauf hinweisen müssen?

TelTel
Übergabepunkt
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 16:06
Wohnort: Haan

Re: Fritzbox 6360 und Telefon Plus

Beitrag von TelTel » 27.04.2011, 21:11

Ich nehme an, dass dadurch auch UM-spezifische Einstellungen verloren gegangen sind. Sicher weiß ich es aber nicht!
Bild

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Fritzbox 6360 und Telefon Plus

Beitrag von conscience » 27.04.2011, 21:24

Hallo.

Werden dein MSN als registriert auf der Oberfläche der
Fritz Box angezeigt?
Was für ein Telefon (analoges oder ISDN) oder eine TKA
ist an der Box angeschlossen?
Sind dafür die Einstellungen in der Fritz Box vorgenommen worden?


Gruß
Conscience

stefan2k1
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 11.01.2011, 15:10

Re: Fritzbox 6360 und Telefon Plus

Beitrag von stefan2k1 » 28.04.2011, 08:56

Also bei mir hat der Techniker überhaupt nichts eingestellt. Fritzbox ausgepackt, angeschlossen, eingestöpselt und fertig. Nach ca. 15 Minuten hatte sich die Box selbst die Config geholt. Ich nehme ja mal an das die Boxen per MAC-Adresse eine individuelle Config automatisch bekommen.

Vorgestern wurden meine alten Rufnummern von der Telekom nach UM umgeschaltet und diese waren ebenfalls sofort in der Fritzbox zu sehen ohne das ich etwas einstellen musste.
mfg
Stefan

Bild

blackhearted
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 04.10.2010, 21:41

Re: Fritzbox 6360 und Telefon Plus

Beitrag von blackhearted » 28.04.2011, 16:33

Also ich hab ein Fritz Fon. Was ist ein MSN? Bei den RUfnummern steht 3 aktiv, keine registriert. Bei der Hotline wurde aber gemeint sie seien registriert. WIe oben beschrieben kommt fehler 403. Habe auch alle Registar durchprobiert.

Habe auch nicht festgestellt das der Techniker an der Box war, die Rufnumern wurden beim ersten erfolgreichen Internetaufbau automatisch geladen.
Deshalb habe ich gedacht ich könnte meine Einstellungen einfach per Wiederherstellung rückgängig machen.
Wie gesagt die Nummern gingen auch nach dem der Techniker hier war nicht!

TelTel
Übergabepunkt
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 16:06
Wohnort: Haan

Re: Fritzbox 6360 und Telefon Plus

Beitrag von TelTel » 28.04.2011, 19:51

Hast Du das für Dich gültige Registrar aus Deinem Kunden-Login der UM-Homepage nachgeschaut?
Bild

Madee
Übergabepunkt
Beiträge: 370
Registriert: 11.03.2010, 20:20
Kontaktdaten:

Re: Fritzbox 6360 und Telefon Plus

Beitrag von Madee » 28.04.2011, 22:02

Der Herr am Telefon hat die 6360 wohl mit der 7170 verwechselt, du kannst die 6360 so oft Werksresetten wie du launig bist, sie bekommt die Daten immer wieder über den ACS Server, bei der 7170 ist das leider nicht ganz so einfach, aber die hast du ja auch nicht
Koordinator für die Ingresskiller

blackhearted
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 04.10.2010, 21:41

Re: Fritzbox 6360 und Telefon Plus

Beitrag von blackhearted » 28.04.2011, 22:39

Ja Registrar usw. alles past & copy! auch die ssl alle durchprobiert!

Aber gut zu hören das ich da Recht habe mit den Werksteinstellungen, dann bekomme ich die 10 € Tel Gebühren ja zurück, was der Techniker, der jetzt kommen soll mir dann auch bestätigen wird.


----

noch ein Bild wie ich es konfiguriert habe!
Bild

nagus69
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 25.04.2011, 21:35

Re: Fritzbox 6360 und Telefon Plus

Beitrag von nagus69 » 29.04.2011, 07:58

Welche 10 Euro? Ich dachte man kann immer schoen die 0800 die oben im Forum steht anrufen? Oder gings jetzt nicht in Deinem Fall weil dein Telefon nicht funktioniert und die 0800nur aus dem UM Netz selbst geht?

TelTel
Übergabepunkt
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 16:06
Wohnort: Haan

Re: Fritzbox 6360 und Telefon Plus

Beitrag von TelTel » 29.04.2011, 11:13

Wenn, wie in diesem Fall, der Telefonanschluss nicht funktioniert, kann man die 0800-Nummer ja nicht nutzen, weil sie nur aus dem UM-Netz funktioniert. Zum Glück gibt es aber auch Alternativen zur 01805-Nummer, die vom Handy richtig teuer ist (42 Cent/Minute). Ersatznummern finden sich unter www.0180.info
Bild

TelTel
Übergabepunkt
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 16:06
Wohnort: Haan

Re: Fritzbox 6360 und Telefon Plus

Beitrag von TelTel » 29.04.2011, 11:17

blackhearted hat geschrieben:Ja Registrar usw. alles past & copy! auch die ssl alle durchprobiert!

Aber gut zu hören das ich da Recht habe mit den Werksteinstellungen, dann bekomme ich die 10 € Tel Gebühren ja zurück, was der Techniker, der jetzt kommen soll mir dann auch bestätigen wird.


----

noch ein Bild wie ich es konfiguriert habe!
Bild
Ich habe in meiner Fritzbox unter "Proxy-Server" noch mal den gleichen Eintrag wie unter "Registrar", also in Deinem Fall ssl31.telefon.unitymedia.de. Ich habe aber keine Ahnung, ob das wichtig ist.
Bild

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Fritzbox 6360 und Telefon Plus

Beitrag von dg1qkt » 29.04.2011, 11:17

TelTel hat geschrieben:Wenn, wie in diesem Fall, der Telefonanschluss nicht funktioniert, kann man die 0800-Nummer ja nicht nutzen, weil sie nur aus dem UM-Netz funktioniert. Zum Glück gibt es aber auch Alternativen zur 01805-Nummer, die vom Handy richtig teuer ist (42 Cent/Minute). Ersatznummern finden sich unter www.0180.info
Die funktionieren schon lange nicht mehr.
Bild

TelTel
Übergabepunkt
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 16:06
Wohnort: Haan

Re: Fritzbox 6360 und Telefon Plus

Beitrag von TelTel » 29.04.2011, 12:03

Im Dezember klappte es noch.
Bild

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Fritzbox 6360 und Telefon Plus

Beitrag von dg1qkt » 29.04.2011, 12:49

Ja genau ;), Dezember IST lange her.
Bild

TelTel
Übergabepunkt
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 16:06
Wohnort: Haan

Re: Fritzbox 6360 und Telefon Plus

Beitrag von TelTel » 29.04.2011, 13:09

:D Gut, das ist wohl relativ.
Bild

blackhearted
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 04.10.2010, 21:41

Re: Fritzbox 6360 und Telefon Plus

Beitrag von blackhearted » 29.04.2011, 14:24

42 cent wären ja billig gewesen. Ich wurde auf die 0900 Nummer verwiesen, weil man dort eine Fernwartung machen könnte. ISt aber nicht gemacht worden!!!! Statt dessen hat der Herr nur gemeckert und meinte es läge an mir!!


Zum Thema zurück noch einer ne Ahnung wie ich vll. selber hinbekomme? Stimmt das mit dem Proxy?

Wolfram
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 28.01.2011, 17:00

Re: Fritzbox 6360 und Telefon Plus

Beitrag von Wolfram » 29.04.2011, 16:17

TelTel hat geschrieben:Im Dezember klappte es noch.
Damit es mal wieder klappt bei Euch, nehmt die hier: 06421 - 30830
2Play Fly 400; IPv4; Telefon Comfort mit FB 6490 (UM); 2x CI+ HD-Modul.

albatros
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 21.01.2009, 17:49
Kontaktdaten:

Re: Fritzbox 6360 und Telefon Plus

Beitrag von albatros » 29.04.2011, 16:23

Ein Proxy ist eigentlich nicht notwendig. Du hast weiter oben geschrieben, dass Du die Einstellungen per copy&paste übernommen hast. Manchmal kopiert man dabei ein Leerzeichen vorher oder hinterher, was nicht dahin gehört. Gib die Einstellungen einfach mal händisch neu ein.
Als Registrar sollte es mit dem im Kundenportal angezeigten funktionieren. Ich habe schon seit Monaten nur "telefon.unitymedia.de" eingetragen und es funktioniert einwandfrei, obwohl der im Kundencenter angezeigte Registar wechselt.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: der-tim, Marannon, UHeinz13 und 4 Gäste