[Gelöst] Kabelmodem und Fritzbox - Tel1 und Link blinken

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
atoxx
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 30.03.2011, 18:03

[Gelöst] Kabelmodem und Fritzbox - Tel1 und Link blinken

Beitrag von atoxx » 30.03.2011, 18:11

Hi Leute, ich wollte meine FritzBox Fon WLAN 7170 an das Kabelmodem anschliessen um bessere kontrolle über entgangene Anrufe zu haben, hab auch schon gegooglet und das mit dem Y Label gefunden, angeschlossen aber das Tele geht nicht, der Tel1 und Link blinkt die ganz zeit, das telefon hat immer besetu´zt zeichen, wenn ich das tele direkt anschliesse geht es ohne probleme, nur wenn ich es an die FritBox anschloiesse nicht, wenn ich das Tele via FritzBox einrichte klingelt es sogar, aber es kommt kein ton raus wenn ich anriufen will ander abgerufen werden soll

Jemand ne idee oder einen Grund dafür?

Vielen Dank im voraus
Zuletzt geändert von atoxx am 30.03.2011, 23:37, insgesamt 1-mal geändert.

albatros
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 21.01.2009, 17:49
Kontaktdaten:

Re: Kabelmodem und Fritzbox - Tel1 und Link blinken

Beitrag von albatros » 30.03.2011, 18:25

1. Lesbar schreiben, damit man Dein Anliegen versteht.
2. Wenn Du kein Telefon+ hast, musst Du den Telefonanschluss des Kabelmodems mit dem Festnetzanschluss der FB verbinden und die FB für Festnetztelefonie konfigurieren.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option

atoxx
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 30.03.2011, 18:03

Re: Kabelmodem und Fritzbox - Tel1 und Link blinken

Beitrag von atoxx » 30.03.2011, 19:00

Sorry für die Rechtschreibfehler, zu schnell getippt, also ich habe die FB via Y-Kabel, das war kein Problem, habe auch den originalen TAE Adapter verwendet, dannsobald die Kabel angeschlossen sind, fängt die TEL1 und LINK Leuchte an zu blinken, habe die FB bereits auf Festnetz aktiviert und als Analog eingestellt, d.h. kein ISDN, hatte dias Modem auch vom Netz genommen und dennoch nachd em start das gleiche , es blinkt und blinkt und hört nicht auf...

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Kabelmodem und Fritzbox - Tel1 und Link blinken

Beitrag von Dinniz » 30.03.2011, 20:10

In den F!B DSL Port gesteckt?
technician with over 15 years experience

atoxx
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 30.03.2011, 18:03

Re: Kabelmodem und Fritzbox - Tel1 und Link blinken

Beitrag von atoxx » 30.03.2011, 20:39

Nein, die Fritzbox geht via LAN1 und verteilt das INet via WLAN bereits seit ner weile, es ist nir sas telefon, das Y'Kabel mot TAE Adapter an die TAE Dosedes Modems angeschlossen(da wo vorher das Tele dran war), die andere seite des Kables an die entsprechende stelle in der Fritzbox verankert aber das Modem fängts sofort an zu blinken und zwar die LINK und Tele Leuchte, sobald ich das telefon direkt anschliesse hört es auf und funktioniert einwandfrei, aber sobald das signal an die Fritzbox geschickt werden soll geht es nicht mehr...

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Kabelmodem und Fritzbox - Tel1 und Link blinken

Beitrag von Dinniz » 30.03.2011, 20:59

Ja an welche entsprechende Stelle der FritzBox will ich wissen.
technician with over 15 years experience

atoxx
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 30.03.2011, 18:03

Re: Kabelmodem und Fritzbox - Tel1 und Link blinken

Beitrag von atoxx » 30.03.2011, 21:17

Ach ich Ochse, hatte das Kabel an der falschen Stelle eingesteckt, nun ist es ganz aussen da wo DSL/Tele steht, das LINK Lämpchen hat aufgehört zu blinken aber das Tele bekommt jetzt kein Signal mahr, es ist stumm wenn ich abhäbe..

atoxx
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 30.03.2011, 18:03

Re: Kabelmodem und Fritzbox - Tel1 und Link blinken

Beitrag von atoxx » 30.03.2011, 21:22

Hatte vorhin mit der UnityMedia Hotline gesprochen, die meinten das geht nicht, nur mit TELFON+, aber ich habe dien Eindruck die wollen nur was verkaufen, mehr nicht... bei anderen scheint es ja auch zu gehen...

atoxx
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 30.03.2011, 18:03

Re: Kabelmodem und Fritzbox - Tel1 und Link blinken

Beitrag von atoxx » 30.03.2011, 21:34

Korrektur:

TEL1 blinkt nicht mehr, dafür aber LINE

atoxx
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 30.03.2011, 18:03

Re: Kabelmodem und Fritzbox - Tel1 und Link blinken

Beitrag von atoxx » 30.03.2011, 23:05

LOL, scheint als ob ich es selbst hinbekommen hötte, lag an dem TEA Adapter der am KabelModem dran war, hab ihn ersetzt duch den 2ten adapter der bei der FritzBox dran war und siehe da, es geht , mal gucken ob es auch so bleibt

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Kabelmodem und Fritzbox - Tel1 und Link blinken

Beitrag von Dinniz » 30.03.2011, 23:09

Editfunktion?!

Warum sollte es nicht funktionieren?
Bist hier im Forum der x'te der diese Kombi betreibt.
technician with over 15 years experience

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: carknue, Conan179, rv112, Samsungstory, tobsen und 10 Gäste