Fritz!box 7390 (1und1) richtig einstellen?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
djshooter
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 60
Registriert: 25.02.2011, 09:11
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

Fritz!box 7390 (1und1) richtig einstellen?

Beitrag von djshooter » 26.03.2011, 07:57

Hi ende April wird unser 3 play 64.000 mit hd geschaltet.

Ich werd wohl leider gottes ein Motorola Modem bekommen.

Ich habe von 1und1 noch meine quasi neue 7390 Fritzbox mit neuster avm Firmware liegen.

Diese möchte ich an das UM modem anschließen.

Bevor ich an LAN1 Anschliesse, sollte ich vorweg noch was im Routermenü einstellen?

Expertenansicht ist AN!

Muss ich vorweg was machen ausser (Werksreset)?

Ich hab mal hier und da was gelesen das man eventl die fritzbox entsperren muss, bzw modem funktion aus, und datenrate eintragen. Was stimmt davon und was ist quatsch? Und vorallem wo genau mache ich was?


Gibts da eventl nen Guide for Dummies like me? :D :glück:

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Fritz!box 7390 (1und1) richtig einstellen?

Beitrag von Knifte » 26.03.2011, 08:06

http://www.avm.de/de/Service/Service-Po ... rtal=Kabel

Nach ca. 5 Sekunden auf der AVM-Homepage gefunden :D
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

Honk2ooo
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 23.03.2011, 21:30

Re: Fritz!box 7390 (1und1) richtig einstellen?

Beitrag von Honk2ooo » 27.03.2011, 22:17

djshooter hat geschrieben:Hi ende April wird unser 3 play 64.000 mit hd geschaltet.

Ich werd wohl leider gottes ein Motorola Modem bekommen.
Wetten nicht?
Du wirst eine 6360 bekommen. Das gute alte Motorola Modem wird mit 64Mbit wohl nicht mitkommen.
Die Fritze ist die guenstigste und (oder nicht) beste Loesung fuer UM.
Wie kommst Du denn darauf das Du keine 6360 bekommst?



Honk

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Fritz!box 7390 (1und1) richtig einstellen?

Beitrag von piotr » 27.03.2011, 22:48

Wenn Du 3play 64000 mit Telefon Plus (3 Rufnummern) bestellt hast, dann bekommst Du eine Fritzbox 6360.

Wenn Du 3play 64000 (kein Telefon Plus, nur 1 Rufnummer) bestellt hast, dann bekommst Du ein separates Kabelmodem Cisco EPC3212 und kannst dahinter einen Router Deiner Wahl anschliessen.

Honk2ooo
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 23.03.2011, 21:30

Re: Fritz!box 7390 (1und1) richtig einstellen?

Beitrag von Honk2ooo » 27.03.2011, 23:09

Danke piotr,
bis gerade wusste ich gar nicht das Cisco ein Dosics 3.0 Modem hat.....
wieder was dazugelernt :zwinker:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Marannon, rv112 und 3 Gäste