Wie kann ich meine SIP-Nummer einbinden? Brauche Euren Rat!

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 290
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Wie kann ich meine SIP-Nummer einbinden? Brauche Euren Rat!

Beitrag von Nachtwesen » 10.03.2011, 12:39

Guten Tag!

Nun hat es UM also geschafft, sie haben mich als Kunden gewonnen. Der Techniker kommt allerdings erst in über 2 Wochen, also habe ich noch nichts angeschlossen. Wichtige Frage aber vorab:

Bisher habe ich TELEKOM-Leitung zum raustelefonieren (da Flat), aber zwei SIPGATE Nummern zum Anrufe empfangen. Bislang kein Problem. FritzBox so programmiert das ausgehende Anrufe per TELEKOM, eingehende per SIPGATE. Alles an einem Telefon. Nur wie ist es jetzt bei UM??

Wenn ich es richtig verstehe muss das Telefon um rauszutelefonieren über UM Telefonflat ja an das KABELMODEM. Meine SIP Nummer kann ich aber ja da nicht verwenden, muss sie also im Router konfigurieren. Das würde aber bedeuten das ich zwei Telefone hätte. Eins für ausgehende (am Modem) und eins für ankommende (am Router per SIP) Anrufe.

Hat da einer eine Idee? Am einfachsten wäre es wenn ich die UM Nummer auch per SIP einbinden könnte. Aber laut Support ist dies nicht möglich. Ich habe NICHT den Telefon Plus Tarif.

Danke für Eure Ideen!
Bild Bild

albatros
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 21.01.2009, 17:49
Kontaktdaten:

Re: Wie kann ich meine SIP-Nummer einbinden? Brauche Euren Rat!

Beitrag von albatros » 10.03.2011, 16:45

Wenn Du deine FB bisher mit einem Y-Kabel am analogen Telekom-Anschluss angeschlossen hattest, so kannst Du dieses Kabel auch an den Telefonanschluss des Kabelmodems anschliessen.
Im Prinzip musst Du an den Telefonieeinstellungen der FB nichts ändern. Für das Internet musst Du allerdings auf "Internet über LAN1" umstellen, sofern Deine FB für den Betrieb am Kabelmodem geeignet ist.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 290
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Wie kann ich meine SIP-Nummer einbinden? Brauche Euren Rat!

Beitrag von Nachtwesen » 10.03.2011, 16:59

Danke für die Antwort. Ich habe die FB bisher NICHT per Y-Kabel angeschlossen und verstehe leider nicht genau was Du damit meinst. Die FB ist direkt am Splitter angeschlossen. Der Internetzugang über LAN 1 würde zwar funktionieren, aber die 7170 schafft die 64.000 nicht. Deshalb werde ich wohl die FB noch hinter den Router von UM schalten müssen und dann quasi nur als SIP Server.
Bild Bild

TelTel
Übergabepunkt
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 16:06
Wohnort: Haan

Re: Wie kann ich meine SIP-Nummer einbinden? Brauche Euren Rat!

Beitrag von TelTel » 10.03.2011, 17:09

Nachtwesen hat geschrieben:Die FB ist direkt am Splitter angeschlossen.
Das kann aber nur für DSL gelten. Wie nutzt Du die Telekom-Leitung? Hast Du ISDN?
Bild

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 290
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Wie kann ich meine SIP-Nummer einbinden? Brauche Euren Rat!

Beitrag von Nachtwesen » 10.03.2011, 17:20

Klar jetzt ist ja noch alles auf DSL. Ne habe kein ISDN. Splitter an TAE, vom Splitter DSl und Telefon (ohne Y) an FB.
Bild Bild

TelTel
Übergabepunkt
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 16:06
Wohnort: Haan

Re: Wie kann ich meine SIP-Nummer einbinden? Brauche Euren Rat!

Beitrag von TelTel » 10.03.2011, 17:36

Das heißt, Du telefonierst auch über die Telekom via VoIP?
Bild

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 290
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Wie kann ich meine SIP-Nummer einbinden? Brauche Euren Rat!

Beitrag von Nachtwesen » 10.03.2011, 17:38

Nein. geht das aus meinem ersten Post nicht hervor??
Bild Bild

TelTel
Übergabepunkt
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 16:06
Wohnort: Haan

Re: Wie kann ich meine SIP-Nummer einbinden? Brauche Euren Rat!

Beitrag von TelTel » 10.03.2011, 17:44

Nein. Ich frage mich, wie Du über die Telekom telefonierst, wenn Du die Fritzbox weder über das Y-Kabel an TAE, noch per RJ45 an ISDN angeschlossen hast.
Bild

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 290
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Wie kann ich meine SIP-Nummer einbinden? Brauche Euren Rat!

Beitrag von Nachtwesen » 10.03.2011, 18:14

Du meinst jetzt aber nihct das Y Kabel was DSL und Telefon vom Splitter zur FB bringt, oderr? Das ist nämlich nicht wirklich ein Y kabel sondern nur zwei Kabel in einer Hülle.
Bild Bild

TelTel
Übergabepunkt
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 16:06
Wohnort: Haan

Re: Wie kann ich meine SIP-Nummer einbinden? Brauche Euren Rat!

Beitrag von TelTel » 10.03.2011, 19:12

Ich vermute, dass ich genau das meine. :zwinker: Es ist das Kabel, das an DSL/TEL Deiner Fritzbox angeschlossen wird. Am anderen Ende teilt es sich und wird mit dem einen Ende an Deinen Splitter für DSL und - wenn Du einen analogen Telekom-Anschluss hast - mit dem anderen in den TAE-Anschluss des Splitters für Telefonie angeschlossen.
Bild

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 290
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Wie kann ich meine SIP-Nummer einbinden? Brauche Euren Rat!

Beitrag von Nachtwesen » 10.03.2011, 19:50

Ja das verwende ich dann. Aber hilft mir ja alles nichts für mein problem :)
Bild Bild

TelTel
Übergabepunkt
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 16:06
Wohnort: Haan

Re: Wie kann ich meine SIP-Nummer einbinden? Brauche Euren Rat!

Beitrag von TelTel » 10.03.2011, 20:14

Das nicht. Aber dann kennen wir wenigstens die richtige Ausgangsbasis. :zwinker:

Wenn Du kein Telefon plus hast, ist es in der Tat nicht ganz simpel zu regeln. Um die UM-Nummer nutzen zu können, musst Du den TAE-Stecker des Y-Kabels Deiner Fritzbox mit dem zur Verfügung gestellten Modem verbinden. Für Internet gehört dann das LAN-Kabel an LAN 1 Deiner Fritzbox. Die SIP-Nummern von Sipgate kannst Du wie gewohnt eintragen. Aber in der Tat wirst Du mit der 7170 nicht die volle Bandbreite ausschöpfen. Du solltest also entweder für Internet einen geeigneten Router zusätzlich verwenden oder Dir eine andere Fritzbox (etwa die 7270) besorgen. Das ganze kannst Du natürlich vermeiden, indem Du Telefon plus buchst. :zwinker:
Bild

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 290
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Wie kann ich meine SIP-Nummer einbinden? Brauche Euren Rat!

Beitrag von Nachtwesen » 10.03.2011, 20:36

Danke für die Antwort. Telefon Plus hat SIP Nummern, oder? Aber die 5€ mehr lohnen sich für mich nicht da ich alles bisher über SIPGATE mache.

Also nochmal. Es ist möglich wie jetzt bei der Telekom die FB statt am Splitter auch am Kabelmodem an den TAE Stecker anzuschliessen und quasi so wie bisher weiter zu verwenden?? Das Signal ist das gleiche wie aus der bisherigen TAE, also die FB versteht das? Das wäre ja dann ganz gut. Ich würde dann die FB als Telefon"router" verwenden und eben den von UM gelieferten WLAN Router fürs Internet. Ist das so möglich wie ich es beschreibe??

Ohje hoffentlich verwirrt das nicht zu sehr. Ich muss ja dann die INTERNETLEITUNG der FB am Router von UM anschliessen, weil der UM-Router muss ja als erstes ans Modem! geht sowas? Router hinter Router???

Vielen Dank!!
Bild Bild

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 290
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Wie kann ich meine SIP-Nummer einbinden? Brauche Euren Rat!

Beitrag von Nachtwesen » 10.03.2011, 20:55

Also wenn ich das richtig sehe wäre es am einfachsten und am sichersten sich eine neue FritzBox, zum Beispiel die 7390, zu kaufen. Diese dann wie jetzt Telefon an TAE vom UM-Modem und Internet via LAN1. Danach FritzBox so konfigurieren wie vorher mit DSL ausser eben Internet via LAN1.

Aber nochmal: Kann die FritzBox auch mit der Telefonleitung von UM kommunizieren? Also ist das kompatibel miteinander? Hoffe ihr versteht was ich meine. Kann ja sein das das Telekom Netz ein anderes "Protokoll" verwendet oder sowas.

PS: Ups, sollte eigentlich der vorherige Post editiert werden, sorry!!!!
Bild Bild

TelTel
Übergabepunkt
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 16:06
Wohnort: Haan

Re: Wie kann ich meine SIP-Nummer einbinden? Brauche Euren Rat!

Beitrag von TelTel » 10.03.2011, 21:03

Du nutzt in dem Fall die Fritzbox 7170 quasi nur als Telefonanlage und kannst Sie auch hinter dem Router von UM verwenden, ja. Für die UM-Nummer muss sie wie jetzt bereits angeschlossen und genutzt werden, dafür ist sie auf Analoganschluss eingestellt.
Solltest Du Dir eine andere Fritzbox zulegen, muss sie so konfiguriert werden, wie Du es beschrieben hast.

Bei Telefon plus bekommst Du in der Tat SIP-Nummern von UM (insgesamt drei), dazu zwei Leitungen.
Bild

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 290
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Wie kann ich meine SIP-Nummer einbinden? Brauche Euren Rat!

Beitrag von Nachtwesen » 10.03.2011, 21:06

Ja OK aber zwei Router gibt bestimmt iiiirgendwo Probleme, ich kenne da mein Glück :) Da wäre es ja auch schöner nicht noch ein Gerät herumstehen zu haben und mit einer neuen FritzBox alles wieder in einem Gerät zu vereinen. Wenn Du Dir sicher bist das das geht werde ich wohl die nächsten Tage die FB 7390 kaufen.

Vielen Dank für die Hilfe, so wird es am einfachsten sein denke ich. Schade nur das ich die 25€ ausgegeben habe für den UM Router. Aber nen Router auf Reserve hat auch noch keinem geschadet :)
Bild Bild

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 290
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Wie kann ich meine SIP-Nummer einbinden? Brauche Euren Rat!

Beitrag von Nachtwesen » 25.03.2011, 11:53

DANKE!

Möchte mich herzlich bedanken für Eure Hilfe. Der Anschluss wurde geschaltet und dank der vielen Hilfen und Tips im Forum läuft er auch mit der FritzBox 7390 problemlos mit allem drum und dran. So konnte ich auch meine SIP Nummern einfach wie zuvor benutzen via FB und die Festnetzleitung (KEIN Telefon Plus) habe ich ebenfalls über die bekannte Anschlussart der FB zugeführt. Deshalb DANKE!

Achja ich habe auch dieses Cisco Modem EPC3212. Gibt es da einen IP um in das Webinterface zu kommen oder gibt es keins? In der Anleitung ist nichts dazu erwähnt.

Besten Dank nochmal!
Bild Bild

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3831
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Wie kann ich meine SIP-Nummer einbinden? Brauche Euren Rat!

Beitrag von addicted » 25.03.2011, 11:59

Nachtwesen hat geschrieben:Achja ich habe auch dieses Cisco Modem EPC3212. Gibt es da einen IP um in das Webinterface zu kommen oder gibt es keins?
192.168.100.1
Und die Antwort auf Deine nächste Frage: admin / atlanta

Einstellen kann man fast nix, nur gucken :)

TelTel
Übergabepunkt
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 16:06
Wohnort: Haan

Re: Wie kann ich meine SIP-Nummer einbinden? Brauche Euren Rat!

Beitrag von TelTel » 25.03.2011, 12:08

Schön, dass alles geklappt hat.
Bild

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 290
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Wie kann ich meine SIP-Nummer einbinden? Brauche Euren Rat!

Beitrag von Nachtwesen » 25.03.2011, 12:18

addicted hat geschrieben:
Nachtwesen hat geschrieben:Achja ich habe auch dieses Cisco Modem EPC3212. Gibt es da einen IP um in das Webinterface zu kommen oder gibt es keins?
192.168.100.1
Und die Antwort auf Deine nächste Frage: admin / atlanta

Einstellen kann man fast nix, nur gucken :)
Supi, thx!
Bild Bild

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Wie kann ich meine SIP-Nummer einbinden? Brauche Euren Rat!

Beitrag von dg1qkt » 25.03.2011, 12:41

Ja das meint er und AVM nennt das Y kabel.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Masterdisaster, Sacrosanct und 6 Gäste