Router Problem !! Neuer Router und nun alles langsamer

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Router Problem !! Neuer Router und nun alles langsamer

Beitrag von HariBo » 05.02.2011, 10:43

50 € finde ich nicht unbedingt als "billig" einzustufen.
Wenn ich mir einen Corsa kaufe, erwarte ich auch, dass er fährt und ich nicht einen Audi A1 oder 1er BMW kaufen muss, um von a nach b zu kommen.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Router Problem !! Neuer Router und nun alles langsamer

Beitrag von HariBo » 05.02.2011, 10:46

Dem Post von Pitland entnehme ich, dass die Firmware wohl ein paar Bugs haben kann, nicht muss.
Das ganze scheint mir sehr unausgereift im Moment.

Weiss denn jemand, wie sich der 941 bzw 940 von TP verhält?
Zuletzt geändert von HariBo am 05.02.2011, 10:48, insgesamt 1-mal geändert.

posen
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 11.09.2010, 11:46

Re: Router Problem !! Neuer Router und nun alles langsamer

Beitrag von posen » 05.02.2011, 10:47

Ahh danke dir. Aber 100% schlau bin nicht daraus geworden. Also laut Release Datum ist die Deutsche Version aus März 100331und die letzte Englische aus August 100820. Es wird empfohlen wenn es technische Probleme gibt die Englische neue Version aufzuspielen....soweit richtig ?

Ich habe: 3.12.2 Build 100820

Also sollte ich die Version laut Herstellt nicht von Englisch auf Deutsch bei technischen Problemen updaten :heul:

Am besten ich tausche den Router um oder hat sonst noch jemand nee Idee ?

Der nächste Router der Gigabit Lan + Wlan N besitzt wäre der D Link Dir 655 ..oder würde mir jemand einen anderen Router bis 85€ empfehlen ?

posen
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 11.09.2010, 11:46

Re: Router Problem !! Neuer Router und nun alles langsamer

Beitrag von posen » 05.02.2011, 10:49

HariBo hat geschrieben:50 € finde ich nicht unbedingt als "billig" einzustufen.
Wenn ich mir einen Corsa kaufe, erwarte ich auch, dass er fährt und ich nicht einen Audi A1 oder 1er BMW kaufen muss, um von a nach b zu kommen.
Der Router fährt ja auch...aber halt wie ein Corsa :D Langsam und man könnte mit einen vernünftigen Router/Auto schneller Fahren. Die Straße/Internet geben halt mehr her als der Corsa/Router schafft

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Router Problem !! Neuer Router und nun alles langsamer

Beitrag von HariBo » 05.02.2011, 10:51

Falls du nicht beabsichtigst, in nächste Zeit auf 128 mbit/s upzugraden, würde ich über die Gigabitschnittstelle ernsthaft nachdenken.
Ich habe auch die 32 er Leitung und denke, dass diese noch lange reichen wird.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Router Problem !! Neuer Router und nun alles langsamer

Beitrag von HariBo » 05.02.2011, 10:52

Bei mir fuhr er leider nicht wirklich :D

Pitland
Kabelexperte
Beiträge: 187
Registriert: 31.08.2009, 07:52
Wohnort: Oberhausen /Rhld.

Re: Router Problem !! Neuer Router und nun alles langsamer

Beitrag von Pitland » 05.02.2011, 10:55

Nicht immer ist die aktuelle Build Nr. auch die geeigneteste...

Ich hatte z. B. auch mal die aktuelle englische installiert, das Modemlog ist dann übergelaufen mit:
13.12.2010 10:36:46 7-Information B605.10 Map Reject - Downstream Traffic Flow Not Mapped to BPI+ SAID
13.12.2010 10:36:46 7-Information B601.0 SA Map State Machine Started
13.12.2010 10:36:46 7-Information B601.0 SA Map State Machine Started
13.12.2010 09:36:47 7-Information B605.10 Map Reject - Downstream Traffic Flow Not Mapped to BPI+ SAID
13.12.2010 09:36:47 7-Information B601.0 SA Map State Machine Started
13.12.2010 09:36:47 7-Information B601.0 SA Map State Machine Started
13.12.2010 08:36:47 7-Information B605.10 Map Reject - Downstream Traffic Flow Not Mapped to BPI+ SAID
13.12.2010 08:36:47 7-Information B601.0 SA Map State Machine Started
13.12.2010 08:36:47 7-Information B601.0 SA Map State Machine Started
13.12.2010 07:37:50 7-Information B605.10 Map Reject - Downstream Traffic Flow Not Mapped to BPI+ SAID
13.12.2010 07:37:50 7-Information B601.0 SA Map State Machine Started
13.12.2010 07:37:44 7-Information B605.10 Map Reject - Downstream Traffic Flow Not Mapped to BPI+ SAID
Dann wieder auf die deutsche zurüch und alles ist in Ordnung.

Aktuell 2 PC (Win7 & XP) über Lan , 1 Laptop (Win7 HP), 1 Netbook (Win7 Starter) über Wlan

Mein "Corsa" bringt die Geschwindigkeit.
Zuletzt geändert von Pitland am 05.02.2011, 11:03, insgesamt 1-mal geändert.
UM 3play 60000 / Digital TV+ / IPv4
Connectbox & TP-Link TL-WR 1043 ND

posen
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 11.09.2010, 11:46

Re: Router Problem !! Neuer Router und nun alles langsamer

Beitrag von posen » 05.02.2011, 10:57

Upgrade auf 64MB kommt nächste Woche und 128 definitiv nächste Jahr.

1.) Sollte ich den Router umtauschen oder kann ich noch was machen ? Hab wenig Ahnung von der Materie :traurig:

2.) Wäre der D Link dir 655 die nächst bessere Alternative bzw. die "BESTE" Alternative bis 85€ wenn man Wert auf max. Download legt (funktionen/Extras nicht sooo wichtig) ?

Pitland
Kabelexperte
Beiträge: 187
Registriert: 31.08.2009, 07:52
Wohnort: Oberhausen /Rhld.

Re: Router Problem !! Neuer Router und nun alles langsamer

Beitrag von Pitland » 05.02.2011, 11:20

@ posen:
Der Router hat als Sicherheit WPA2 (falls relevant) und die neuste Software inkl. Firmware. Die Verbindung ist Lan (CAT 5e kabel) bei meinen Desktop und bei meinen WLAN N Laptop fast identisch (desktop bissle fixer).
Im Gegensatz zu dir verwende ich WPA2-PSK mit AES Veschlüsselung. Vielleicht liegt es daran?

Und wie gesagt, die deutsche Firmware.

EDIT: Sind deine Treiber (LAN Karte im PC, WLAN Karte im Laptop) aktuell?
UM 3play 60000 / Digital TV+ / IPv4
Connectbox & TP-Link TL-WR 1043 ND

posen
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 11.09.2010, 11:46

Re: Router Problem !! Neuer Router und nun alles langsamer

Beitrag von posen » 05.02.2011, 12:04

So ergänzung: Hab auch die WPA2 AES Verschlüsselung und hab mal die Deutsche Firmware installiert. Und es gibt was neues :wut: :wut: :wut:

LAN 32MB Leitung (wie vor dem Router kauf). WLAN nur noch 10MB Leitung (mit der englischen Firmware hatte ich 17MB Leitung)......i hate this Router

Überlege nun die 128MB Leitung zu nehmen und für 25€ den D Link dir 655 abzustauben. 2 Fragen hätte ich diesbezüglich noch

1.) Verlangt UM wirklich den Reciever bei einer Kündigung wieder ?
2.) Jemand Erfahrungen gesammelt wenn ich in 1-2 Jahren wieder auf 64MB zurück gehe ob ich den Reciever dann wieder abgeben muss (der ist ja nur bei 128MB dabei) ?

Pitland
Kabelexperte
Beiträge: 187
Registriert: 31.08.2009, 07:52
Wohnort: Oberhausen /Rhld.

Re: Router Problem !! Neuer Router und nun alles langsamer

Beitrag von Pitland » 05.02.2011, 12:12

Dann bin ich auch etwas ratlos...

Alles, was dir von UM leihweise überlassen wird, muss auch zurückgegeben werden. Oder es ändert sich irgendwann mal wieder...

Was in 2 Jahren ist, kannst du dann in den AGB erfahren... :smile:
UM 3play 60000 / Digital TV+ / IPv4
Connectbox & TP-Link TL-WR 1043 ND

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Router Problem !! Neuer Router und nun alles langsamer

Beitrag von HariBo » 05.02.2011, 12:32

ich nehme an, du meinst den Router, den kannst du nutzen, solange du Kunde bist.

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Router Problem !! Neuer Router und nun alles langsamer

Beitrag von piotr » 05.02.2011, 19:29

Spielst Du bei einem Wagen -der Dir nur zum Benutzen ueberlassen wurde - auch eine andere Motorsteuerungssoftware auf, nur weil Du meinst die bisherige Motorsteuerungssoftware ist nicht gut genug?

Da fragst Du doch auch vorher den Eigentuemer.

Warum machst Du das hier bei einem Router, der Dir gar nicht gehoert?

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Router Problem !! Neuer Router und nun alles langsamer

Beitrag von piotr » 05.02.2011, 19:35

Pitland hat geschrieben: Oder es ändert sich irgendwann mal wieder...
Aber hier nicht vergessen, dass AGB Bestandteile des Vertrages sind.
D.h. jeder nachtraeglichen Vertragsaenderung muss von beiden Seiten zugestimmt werden.

Was UM bei Nichtzustimmung einer AGB Aenderung macht, steht auf einem anderen Blatt.

Pitland
Kabelexperte
Beiträge: 187
Registriert: 31.08.2009, 07:52
Wohnort: Oberhausen /Rhld.

Re: Router Problem !! Neuer Router und nun alles langsamer

Beitrag von Pitland » 05.02.2011, 20:48

@ piotr:
Es ging hier um einen TP-Link Router, der ist (noch?) Eigentum vom TO.

Das mit den AGB ist klar, du bekommst die Sachen ja auch nicht ohne die aktuellsten AGB.

Austausch von defekten Geräten ausgenommen, oder?
UM 3play 60000 / Digital TV+ / IPv4
Connectbox & TP-Link TL-WR 1043 ND

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Router Problem !! Neuer Router und nun alles langsamer

Beitrag von piotr » 06.02.2011, 16:00

Pitland hat geschrieben: Im Gegensatz zu dir verwende ich WPA2-PSK mit AES Veschlüsselung. Vielleicht liegt es daran?
Fuer 802.11n muss man genau Deine Einstellung verwenden, ohne Geschwindigkeitseinbussen zu haben.

Nur die WLAN-Verschluesselung WPA2 mit AES (bzw. manchmal auch mit WPA2 CCMP angezeigt).

Nicht unverschluesselt
Kein WEP
Kein WPA mit TKIP
Kein Mischmodus WPA+WPA2

Auch kann der Greenfield-Modus (n-only) nur mit WPA2 AES mit voller Leistung genutzt werden.

Beim Windows XP kann es hier Probleme geben, wenn es nicht das SP3 oder zumindest den passenden, optionalen WPA2-Patch KB893357 drauf hat.
Der KB893357 ist nicht im SP2 (Releasedatum: 25.08.2004) enthalten, kam danach am 29.04.2005 als optionaler Patch einzeln raus und ist erst im SP3 (Releasedatum: 06.05.2008) enthalten.

Manchmal ist auch der Treiber des WLAN-Moduls/Karte oder die mitgelieferte WLAN-Software schuld.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: cpuesser, rv112, snod und 6 Gäste